Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17
Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Lady Thriller/ Autoren gesucht


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-17 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.04.2009, 22:56:55 GMT+2
Vanessa B. meint:
hey,
habe "Namenlos" von Katherine John und
"Flieh, solange du kannst" von Brenda Novak
gelesen und die Bücher haben mir super gefallen. Jetzt such ich Nachschub.... wisst ihr was in der Richtung? Also Romantic Suspense Romane, die aber nicht unbedingt was mit Mord zu tun haben... ich find das ist so abgedroschen, das steht in jedem Krimi.
Danke für eure Hilfe!
MfG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2009, 08:08:55 GMT+2
Conny H meint:
hallo,

auf jeden fall hilary norman und carlene thompson.
so typische lady thriller autorinnen wären meiner meinung nach lisa jackson, karen rose, rebecca drake,kate pepper...allerdings geht es auch hier nicht ohne mord!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2009, 11:22:13 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 21.12.2009, 16:56:37 GMT+1]

Veröffentlicht am 09.04.2009, 16:29:09 GMT+2
Hallo Vanessa,
ich empfehle (wie schon öfter mal) die Bücher von Tami Hoag - irgendwie scheint die Autorin leider kaum jemand zu kennen, kommt mir zumindest so vor. Aber ich verschlinge ihre Bücher.
Es gilt allerdings das Gleiche, was Conny auch schon schrieb: es geht auch dort nicht ohne Mord...
wobei ich nicht mehr weiß, ob es vielleicht in dem Buch "Sünden der Nacht" doch keinen gab.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2009, 19:05:00 GMT+2
Diana1978 meint:
Hallo Vanessa, zum einen würde ich Dir die Bücher von Philips Shelby empfehlen, insbesondere seine ersten "Ums Paradies betrogen" und "Ein Netz aus Träumen". Er hatte damals ein neues Genre "Commercial Romance Fiction" kreiert mit starken weiblichen Heldinnen. Dies führte er später in seinen Thrillern (ab "Die Stunde der Trommeln" fort. Ähnlich, aber bei weitem nicht so gut, sind die Bücher von Linda Howard. Auf dem deutschen Markt knüpft Kai Leuner mit "Schüsse auf die Staatsanwältin" ein wenig an Philip Shelby an, ein wenig erotischer vielleicht. Über Sandra Henke würde ich auch nachdenken, wobei dort die Handlung meist ein wenig flach ist.

Veröffentlicht am 09.04.2009, 19:47:55 GMT+2
Belinda meint:
Hallo,
na dann les doch mal was von Nora Roberts, z.B. die Ring oder Zeit Triologie.
Sehr spannend und ohne die typische Mordgeschichte

Veröffentlicht am 10.04.2009, 18:58:29 GMT+2
Vanessa B. meint:
Hallo,
erstmal ein dickes dankeschön für die ganzen vorschläge.
ich suche nicht ein buch, in dem es um sex geht, also keinen erotischen roman oder so und auch fantasy ist nicht so meine welt. sollte alles ziemlich real sein. werde mir die lady thriller autorinnen noch mal genauer anschauen. wenn ihr noch was habt nur her damit :-)
viele grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.04.2009, 18:49:03 GMT+2
ditzi ditzen meint:
....sorry, ich habe als mann auch zweit tipps über "starke frauen", allerdings von männern verfasst:
1. "die scherenfrau" von jorge franco
2. "königin des südens" von arturo perez-reverte
beste grüße, dizi ditzen

Veröffentlicht am 14.04.2009, 09:36:08 GMT+2
Selina meint:
"Selmas Zeichen" von Amaryllis Sommerer. Superspannender intelleigenter Stalking-Thriller. Gruß, Selina

Veröffentlicht am 07.09.2010, 11:24:17 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 07.09.2010, 11:24:40 GMT+2
Ich würde Suzann Brockmann mal probieren, das sind richtige Frauen Geschichten mit ein wenig crime.

Veröffentlicht am 08.09.2010, 14:56:05 GMT+2
Hi,
wie wärs mit meine Lieblingsaustorin Sandra Brown. Allerdings wird in den neueren Büchern vonr ihr auch immer jemand ermordet. Aber versuchs mal mit :
Trügerischer Spiegel
Ein Hauch von Skandal
Feuer in Eden
Schwelende Feuer
und mein absolutes Lieblingsbuch: Die Zeugin
Gut find ich ausserdem die Bücher von Linda Howard, Karen Rose, Lisa Jackson und viele Bücher von Nora Roberts. Allerdings muß man bei diesen Autorinnen genauer hinsehen, denn einige haben eine sehr seichte Handlung.
Viel Spaß beim Schökern!
LG
Petra

Veröffentlicht am 17.01.2014, 21:19:16 GMT+1
Babs meint:
Versuchs mal mit "Gute Nacht, Frau Holle" von Marie H. Berger.
LG
Petra

Veröffentlicht am 19.01.2014, 19:58:32 GMT+1
Tikal meint:
Versuchs mal hiermit: ein spannender Frauenkrimi, der ganz ohne Blut und Leichen und den üblichen mordenden Psychophaten auskommt. Dafür mir Flair, schöner Kulisse und Extraportion Erotik: Colombian Powder

Veröffentlicht am 05.10.2014, 13:15:06 GMT+2
Der 2. Teil der Ways-of-Life-Reihe ist da und im Augenblick sogar preisreduziert zu haben!

Happy End für Luke und Sidney! Oder doch nicht? Aus dem ehemals umtriebigen Playboy ist ein liebender Ehemann geworden, der mit seiner Sidney glücklicher nicht sein könnte und das ruhige Vorstadtleben mit Barbecues im Garten, Kinobesuchen und gemütlichen Fernsehabenden in vollen Zügen genießt. Doch es gibt jemanden, der das Liebesglück der beiden torpedieren wird. Mit allen Mitteln. Mit. Allen.

Im zweiten Teil der "Ways of Life"-Reihe erhöht Daniela Felbermayr das Spannungslevel um ein Vielfaches und nimmt ihre Leser ab der erste Seite gefangen. War man in Teil eins noch von Ricks Machenschaften schockiert, so wirkt dieser wie ein armseliger Waisenknabe, gegen die Person, die sich dieses Mal in Lukes und Sidneys Leben drängt.

PS: Auch den 1. Teil der Ways of Life-Reihe mit dem Titel "An Deiner Seite" gibt es im Augenblick für sagenhafte 99 Cent!

Ways of Life 2 - Lifethieves

Veröffentlicht am 05.10.2014, 13:36:23 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 29.02.2016, 18:41:37 GMT+1
Leserin meint:
Hier meine Empfehlung: ein wirklich nicht vorhersehbarer Lady-Thriller: Die seltsamen Todesfälle um Erdmute S.: Auf der Suche nach der unsterblichen Liebe im Internet von Magdalena Mörike. Den gibt es als Taschenbuch oder hier bei Amazon als Ebook.
Folgende Super-Rezension eines Lesers: Eigentlich bin ich kein Krimi-Leser, aber durch eine Empfehlung bin ich auf dieses Buch gestoßen. Der Name im Titel "Erdmute" macht neugierig. Ein altmodischer Name gepaart mit einem modernen Cover. Was steckt dahinter?
Die spannende Geschichte von Erdmute, die es lohnt zu lesen. Sie zeigt die Gefahren der Anonymität des Internets und von Partnerbörsen. Niemand weiß von diesen Treffen zwischen zwei bis dahin völlig unbekannten Menschen, die sich ohne Internet sonst nie getroffen hätten. Die Spannung und die immer wieder überraschenden Wendungen haben mich fasziniert.
Ich habe mir die Printausgabe geholt und möchte sagen, dass diese jeden Cent Wert ist. Es ist schön gedruckt und sieht im Regal (wo es sicher nicht einstauben wird, da ich es noch ausleihen wollen) einfach prima aus!

Ich hoffe, dass diese Autorin noch mehr veröffentlicht. Denn leider sind Jungautoren selten, die auf so einem Niveau schreiben!

Veröffentlicht am 28.02.2016, 21:05:56 GMT+1
Natascha Wahl meint:
https://www.facebook.com/Natascha-Wahl-101261426871881/?ref=aymt_homepage_panel

Mein Roman erscheint am 05. März und ist ein Ladythriller :-)

Veröffentlicht am 16.05.2016, 11:07:12 GMT+2
Leser meint:
Ich habe ein gutes: Lauf, Sophie
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in thriller Diskussionsforum

  Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
suche einen guten Krimi/Thriller bevorzugt mit weiblicher hauptfigur 18 Vor 29 Minuten
Der Vollstrecker, Still Missing, Töte mich..gelesen..Wer hat neue Empfehlungen für mich? 2.0 4016 Vor 3 Stunden
Suche Thriller (ähnlich McFadyen) 31 Vor 4 Tagen
Suche ähnliche Hardboiled-Romane wie die Parker/Richard Stark, Wyatt/ Disher und Stone/ Stroby 0 Vor 6 Tagen
Krimi wie Stieg Larsson Reihe 1 Vor 13 Tagen
Thriller ähnlich Robotham 1 Vor 24 Tagen
Ladythriller- suche neues Lesefutter 24 12.05.2017
Thriller ähnlich wie EchtzeiT gesucht 3 12.05.2017
Wer kennt spannende ebook Thriller? 503 11.05.2017
Pageturner, die man nicht aus der Hand legen kann 5 07.05.2017
Thriller Essex 1 04.05.2017
Titel gesucht - Ausl. Ingenieure in Mexiko mit Familie, Seitensprünge, Rivalität 1 04.05.2017
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  16
Beiträge insgesamt:  17
Erster Beitrag:  08.04.2009
Jüngster Beitrag:  16.05.2016

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt