Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16

ipod touch oder nintendo dsi für 9jährige?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
76-89 von 89 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 14.05.2012 11:05:46 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 18.07.2012 10:44:45 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.05.2012 11:07:36 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 15.12.2012 12:05:48 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 14.05.2012 11:13:30 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 18.07.2012 10:44:41 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.12.2012 10:15:06 GMT+01:00
picjoe meint:
Schade, dass ernstgemeinte Fragen immer so verwitzelt werden müssen und vom Kernthema "welche Konsole?" abgelenkt wird zu "wie erziehe ich mein Kind?"
Bleibt doch bei der Sache, Leute!

Veröffentlicht am 15.12.2012 18:40:06 GMT+01:00
Kamerafreak1 meint:
iPod deutlich besser, bessere Grafik, günstigere Spiele, MP3 Player, ... Den wird sie auch mit 14 noch mögen wo es für den übrigens sehr alten -Nintendo DSi keine Verwendung mehr gibt :)

Veröffentlicht am 16.12.2012 22:50:10 GMT+01:00
St-ling meint:
Die Frage stellt sich heute nicht mehr, na klar, der Beitrag ist über ein Jahr alt, aber scheinbar immer noch gelesen.

Ich würde heute weder das eine, noch das andere kaufen, sondern ein preiswertes Android Tablet - der iPod und auch der DS sind einfach zu limitiert.

Damit kann das Kind: -Spielen (sehr preiswert), Filme schauen, Musik hören, aber auch kontrolliert im Netz surfen, eBooks lesen, mit seinen Freunden in Kontakt treten etc.

Ich bin ein großer Freund der klassischen Plattformen, aber im Verhältnis dazu gesehen sind alle zu spezialisiert auf einen Bereich. Mit dem DS kann man NUR spielen, und zwar auch noch relativ teuer (Nintendo bleibt lange preisstabil), und die Anzahl der Spiele wird nicht mehr groß zunehmen.

Veröffentlicht am 17.12.2012 17:20:09 GMT+01:00
K.Stache meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 18.12.2012 16:24:33 GMT+01:00
Tigerbaby meint:
Ich würde einen 3 Ds vorziehen. Die 3-D Grafik kann man ausschalten und auf dem 3 DS kann man auch alle alten Spiele (DS) benutzen. Finanziell gesehen sind natürlich die Spiele teurer als bei einem I-pod, aber man braucht ja auch nicht hunderte von Spielen.....ein paar ausgesuchte reichen vollkommen. Ich würde die "Mario" Reihe empfehlen (normales Mario, Super Mario 3 D Land, Mario Party etc.). Auch das neue "Mickey epic 2" soll gut sein.

Aber wenn ich einen Tip loswerden darf: Ich persönlich finde es schöner eine Wii anzuschaffen. Damit kann die ganze Familie gemeinsam spielen bzw. alle Freunde wenn sie zu Besuch sind. Ein Nintendo DS ist eine One-Man-Show.......und das finde ich nicht sooo sinnvoll. Meine Jungs haben sich zwar auch von ihrem gesparten Geld je ein Nintendo 3 DS gekauft, diese sind aber lediglich im Urlaub im Einsatz.....ansonten liegen sie im Schrank.

Veröffentlicht am 18.04.2013 15:44:19 GMT+02:00
Hero Naruto meint:
Mit einen iPod kann man wesentlich mehr machen das ist schon klar, aber wenn es nur zum Spielen sein soll, würde ich den DSi bevorzugen. Die Frage ist aber auch inwieweit sich ihr Kind schon, falls es doch eher ein iPod sein soll, sich mit dem Internet auseinandergesetzt hat.
Für meinen Teil wäre in den Alter da das Nintedo DSi Gerät besser geeignet. Es sind ja auch nicht alle Spiele teuer und Lernspiele gibt es hier auch.

Veröffentlicht am 18.04.2013 18:47:24 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.04.2013 19:03:31 GMT+02:00
Daniel R. meint:
Zunächst stimme ich denjenigen zu die zu einem 3DS statt DSi raten, meine Nichte (keine 9 Jahre alt) hat einen DS Lite bekommen als der 3DS noch recht neu war (und ne ganze Ecke teurer), nun ist das Problem da das sie gerne einen 3DS hätte und spart drauf hin.
Sie spielt übrigens kaum noch damit, viel mehr will sie sehen und spielen was die Mama oder der Onkel spielen x.x! Der Zustand von dem ist aber absolut Top!

Bei dem 3DS lassen sich, wie schon einige male erwähnt, die 3D Effekte und Online komplett sperren... sowas ist kein Argument gegen den.

IPad Spiele Contra DS Spiele, wieso sind die so günstig?
Weil das 100te Katapult Spiel oder ein Spiel dasmit 15 Grafiken hinkommt und nur 1 bis 2 Stunden Spielzeit hat keinerlei Produktionsaufwand darstellt. Abr halt auch entsprechend wenig dem Spieler bietet.
Es gibt sicher einige Gelegenheitsspieler die an sowas sehr lange Spaß haben, aber es ist kein Vergleich mit einem Handhelden wie dem DSi/3DS.
Auch bezweifele ich das sie mit dem IPad soviel mehr von sich aus machen würde, wenn Papa oder Mama helfen geht da sicher etwas mehr aber nicht so viel als das es wirklich sinnvoller wird.

Was mir schleierhaft ist ist wieso aber überhaupt soviel auf die Preise von Spielen geachtet wird? DS Spiele sind teurer, ja das stimmt, aber der IPad ist auch ne Ecke teurer als ein DS und wenn man dann noch schaut wie viele Spiele das Kind am Ende überhaupt kauft dann kann sich das ganz schnell ins Nichts auflösen (auch ohne die Spieldauer zu beachten).

Mitunter würde ich auch dazu raten vor dem Kauf eines Spieles ein Video auf Youtube anzusehen. Sehr viele Spiele, besonders zu Serien und Co., sind eigentlich nur stupide Minispiel Sammlungen die selten wirklich Spass machen (sowas findet man dann billig Gebraucht vor).
Amazon, MetaCritic und Youtube sind tolle Online Informationsquellen dazu. Wenn man unterwegs ist kann man teilweise auch in Videospiel Zeitschriften (meist hinten) eine Bewertungsliste finden, aufgrund der vielen DS Spiele sind die für diesen aber oft nicht mehr Vollständig mit allen DS Spielen gefüllt.

Veröffentlicht am 21.04.2013 22:02:35 GMT+02:00
Kimi meint:
Alter Beitrag, aber:
Auf alle Fälle eher den DSi. Ich weiß nicht, wie es beim iPod aussieht, aber beim DSi können Altersbeschränkungen für die Nutzung bezüglich Onlinediensten (Browser, DSi Shop, Flipnote Hatena (Online-Dienst des Flipnote-Studios)) vorgenommen werden. Schon mal was Nützliches, wenn man den Kindern nicht alles erlauben will. Allerdings sind die Online-Dienste alle kostenlos, also soweit keine Angst vor Rechnungen.

Wenn das Gerät, wie gesagt, nur zum spielen sein soll, aber trotzdem ein klein wenig SchnickSchnack haben darf, ist der DSi so gar keine schlechte Wahl. Klar, die Spiele für den iPod sind billiger, aber das sind ja auch nur die Minigames, wie Doodle-Jump und Co. Und da muss wieder aufgepasst werden, dass keine Abos abgeschlossen werden und die Kinder kommen hier an alle möglichen Inhalte ran. Das sind nicht nur lustige kleine Spiele. Das gibt es beim DSi nicht. Solange kein Guthaben über Nintendo-Points-Cards oder sogar (und das würde ich nie machen, selbst als Erwachsene nicht) über Kreditkarte verfügbar ist, kann auch nicht mehr als die Gratis-Software heruntergeladen werden. Und da sind nur der Web-Browser, das Flipnote-Studio und ein paar andere Kleinigkeiten enthalten. Nichts, womit was Schlimmes passieren könnte.

Man kann damit zwar keine Musik hören, aber dafür viele Spiele spielen. Ob sie nun klein sind, oder etwas größer. Ein Nintendogs oder Animal-Crossing ist für jung und alt was Besonderes. Es gibt auch zahlreiche Lernspiele. Daneben kann man damit 10Sekunden Aufnahmen machen und Fotos, die man editieren kann. Manche Spiele kann man sogar mit anderen zusammen spielen.

Mein Bruder hat seit ein paar Jahren einen DSi. Der war nicht älter, als Ihre Tochter. Der ist noch heute zufrieden damit.
Ob jetzt iPod oder DSi … Eins geht sowieso nicht verloren: Touch!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2013 12:47:15 GMT+02:00
Hero Naruto meint:
Da stimme ich absolut überein. Ich hätte nämlich auch aufgrund der Internet Nutzung des iPods Probleme. Man kann nie genau wissen, was das Kind macht. Abos, ungeeignete Seiten ... wären da genau der Grund, der gegen ein iPod spricht. Aber auch fürs Spielen ist der DS (DSi, jetzt 3DS) besser geeignet, da auch hier die Grafiken eindrucksvoller dargestellt werden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2013 16:49:39 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2013 16:51:21 GMT+02:00
Nelphi meint:
vielleicht nicht unbedingt die Grafik, aber das Gameplay hat bei weitem mehr zu bieten! Also die spiele die man so aufm DS oder 3DS findet

Veröffentlicht am 23.04.2013 17:59:26 GMT+02:00
Auch wenn der Ersteller den Beitrag nicht mehr liest btw wahrscheinlich schon einen DSi/3DS/iPod gekauft hat möchte ich meinen Senf für andere Eltern die diesen Thread lesen da lassen.

iPod: Würde ich jedem empfehlen, der nicht nach Spielen, sondern nach Spielchen sucht. Die Spiele sid zwar nicht so aufwendig oder langatmig. Werden meist nach dem Dritten, Vierten Mal langweilig. Dafür sind die Spiele nicht sehr teuer (meist gratis - 2€) und man hat mehr Möglichkeiten: hochauflösende Fotos und Videos, im Internet surfen ist viel einfacher... Dennoch würde ich dann lieber zu einem iPad greifen.

DSi: Abgespeckter 3DS mit alten Spielen und alte Technik: Nutzlos, die 20, 30€ die er billiger ist, sind es nicht wert. Da leg ich lieber ein bisschen mehr drauf und hab dafür 3, 4 Jahre länger Spaß damit.

3DS: Besserer DSi weil: viel bessere Grafik, viel mehr Speicher, mehr neue und gute Spiele und werden auch noch viel mehr kommen, der wunderbar umgesetzte 3D-Effekt, downloadbare Spiele und Demos zum antasten, viele vorinstallierte Programme... Ich würde jetzt zu einem 3DS raten, da dieser durch die oben genannten Gründe sicher eine Anschaffung Wert ist. Und so viel kostet er jetzt auch nicht mehr: 140€ normal, 3DSXL 180€, gebraucht auf e-bay oder amazon billiger.

MfG, Ich.
‹ Zurück 1 2 3 4 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  57
Beiträge insgesamt:  89
Erster Beitrag:  14.11.2011
Jüngster Beitrag:  23.04.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 8 Kunden verfolgt