Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedDTH Autorip GC HW16
Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

Suche ein bestimmtes Buch, weiß aber weder Titel noch Autor


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 82 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.07.2013, 10:54:44 GMT+2
E. Ludwig meint:
Ich suche schon länger nach einem Buch, welches ich vor etlichen Jahren gelesen habe. Leider weiß ich nur noch, worum es grob geht:

Es geht um die zahlreichen Verhältnisse eines Mannes zu einer Gruppe von Freundinnen (Freundinnen seiner Frau). Dies kommt allerdings erst raus, als eine der Frauen die anderen Frauen nach einander besucht, nachdem der Mann gestorben ist (jedes Kapitel beschreibt quasi das Leben bzw. das Verhältnis zu diese Mann). Im letzten Kapitel kommt raus, dass auch die Protagonisten ein Verhältnis mit dem Mann hatte, aber dachte, sie wäre die einzige gewesen.

Ich hoffe jemand erkennt es wieder, besser kann ich es beim besten Willen nicht erklären.

Vielen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2013, 17:08:15 GMT+2
Bücherwurm07 meint:
Hallo,

leider kenne ich das Buch nicht, aber versuche es doch mal hier: http://derbuchsucher.de/

Konnte mir schon drei Mal helfen, supergut!

Viele Grüße!

Veröffentlicht am 29.07.2013, 18:00:50 GMT+2
lanbiya meint:
Hier bei Amazon findest du oft Bücher über Stichwörter in den Kundenrezensionen:

1. IRGENDEIN x-beliebiges Buch aufrufen, das Rezensionen hat
2. runterscrollen unter die abgegebenen Rezensionen, dort findest du rechts ein Kästchen, darüber steht "Kundenrezensionen suchen"
3. Suchbegriffe eingeben und das Häkchen bei "Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen" WEGMACHEN (!) und abschicken

Wenn dir ein paar signifikante Stichworte aus dem Inhalt des Buches einfallen, ist die Chance hoch, dass du es so findest. Voraussetzung ist natürlich, dass irgendjemand jemals eine Rezension (mit Inhaltsangabe) dazu geschrieben hat. Da muss man halt hoffen ;-)
Falls das Suchergebnis zu groß ist (man kann leider nicht weiter filtern), empfiehlt es sich, noch das Stichwort "Buch" oder "Roman" dazuzuschreiben, damit du Filme etc. herausfilterst.

Veröffentlicht am 15.10.2013, 11:48:11 GMT+2
Luba Leschow meint:
Hallo,

ich suche ebenfalls ein Buch. Ich kenne nur die grobe Handlung.

Also es geht um eine Frau, die Sportlerin ist. Sie klaut nachts ein Kunstbild für eine Freundin oder so. Daraufhin wird sie später verfolgt und springt sogar von einem Schiff. Als sie im Wasser ist kann sie nicht mehr auftauchen und gerät und es scheint sie würde ertrinken und wird von einem delfin gerettet oder so. Sie wird gerettet, befindet sich aber dann in der Vergangenheit (in der Zeit wo es Piraten gibt) und wird von einem Kapitän gerettet. Ich weiß nicht mehr wie es genau weiter geht. Ich weiß nur noch, dass sie sich verlieben und zusammen kommen und sie eine schwierige Vergangenheit hatte und er ihr mit seiner Liebe zu ihr darüber hinweg verhalf. Und sie kann durch ihre Fähigkeiten als Extremsportlerin ihm helfen.

Ich fand das Buch ziemlich gut und habe es vor vielen Jahren von einer Freundin geliehen. Jetzt würde ich mir das Buch ziemlich gern selbst holen. Ich würde mich ziemlich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt. Schon mal danke für eure Mühen.

Veröffentlicht am 15.10.2013, 12:20:20 GMT+2
Hallo Luba Leschow,

der Beschreibung nach müsste es dieses hier sein: Ein Pirat zum Verlieben

Ich hab es zwar selbst nicht gelesen, es subt bei mir noch so rum, aber ich müsste mich schon arg täuschen, wenn es das nicht ist!

Liebe Grüße, Sabrina

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.10.2013, 12:26:28 GMT+2
Luba Leschow meint:
Hi,

ich glaube das ist es wirklich. Vielen herzlichen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.10.2013, 15:25:25 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 15.10.2013, 15:26:09 GMT+2
tzuki66 meint:
@ E. Ludwig:

Sind es vielleicht "Die Dienstagsfrauen"?

Veröffentlicht am 15.10.2013, 18:04:27 GMT+2
E. Ludwig meint:
@ tsuki66

Nein leider nicht :( aber danke

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.10.2013, 09:35:57 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 21.10.2013, 09:36:57 GMT+2
@ E. Ludwig

Ist Richard Taylor wird vermisst von Arnaud Cathrine der gesuchte Roman?

Veröffentlicht am 21.10.2013, 13:51:05 GMT+2
E. Ludwig meint:
@Wille und Anette Schfer:

Leider ist es auch das nicht :( Der Mann ist nicht verschwunden, sondern gestorben. Aber tatsächlich gibt es Ähnlichkeiten zwischen den Werken, so "reden" mehrere Frauen über diesen Mann (und es kommt raus, dass alle mehr oder weniger ein Verhältnis mit ihm hatten).

Ich bin also noch immer auf der Suche und freue mich über jeden Beitrag! :)

Veröffentlicht am 17.06.2014, 22:55:44 GMT+2
W. Gerard meint:
Hallo! bin echt verzweifelt...hab ein Buch, was ich so liebte, einmal verliehen und nie wieder zurück bekommen....:-(
Ich weiss leider weder den titel noch den Autor...und auf dem Wege hoffe ich,dass mir vielleicht Jemand helfen kann..
Es handelt sich um eine junge Frau und deren Liebschaften. Ich meine mich zu errinern, dass ihr erster Liebhaber ein Bekannter der Familie war, der ihre Familie besucht hatte, sie war noch ein Mädchen, er schon erwachsen.
Es ging natürlich immer weiter mit ihrem Abenteuer.
Ich empfand das Buch als irgendwie tragisch und sehr spannend.
Ich glaube es war die Reihe von Bertelsmann "internationale Literatur", das Buch ziemlich dick, der Umschlag in der Mitte Weiss, oben und unten rot, da drauf eine Frau von hinten mit einem Hut(aber das bin ich mir nicht 100% sicher).
Würde mich freuen, falls Jemand eine Idee hätte...:-)
LG Monika

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.06.2014, 09:43:58 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 18.06.2014, 13:41:13 GMT+2
Liselotte meint:
Internationaler Klassiker? Ich würde auf "Moll Flanders" tippen. Glaube aber nicht, dass dieser Roman gemeint ist. Der Inhalt unterscheidet sich doch etwas. Wo ist denn der Roman zeitlich zu verorten?

Hier der Link zu Moll Flanders: Glück und Unglück der berühmten Moll Flanders: Erweiterte Ausgabe nur als Beispiel. Es gibt sehr viele verschiedene Ausgaben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.06.2014, 22:33:10 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 18.06.2014, 22:41:22 GMT+2
Eveline meint:
@ Gerar
War es vielleicht Rose und Schwert ? Diese Protagonistin hat viele Liebhaber und viele Abenteuer.

Veröffentlicht am 19.06.2014, 00:04:38 GMT+2
W. Gerard meint:
Hallo zusammen!
habe alles auf den Kopf gestellt, weil es mir keine Ruhe gelassen hat und ich habs!!!! Und es ist nicht die internationale Literatur sondern kommt sogar aus Deutschland und die Autorin heisst Angelika Srobsdorff und das Buch "Die Herren".
sehr empfehlenswert!!!!
Und vielen Dank für eure Antworten
LG Monika

Veröffentlicht am 12.08.2014, 22:16:44 GMT+2
Kann mir jemand helfen? Ich suche ein Buch, müsste heuer oder letztes Jahr erschienen sein. Leider hab ich nur den Klappentext gelesen, ungefähr so : junge Frau ( Studentin? ) hat ein Zimmer in einem großen Haus , damit sie in Ruhe lernen kann, Kinder brauchen ihre Hilfe ( Schlüssel verloren oder so ähnlich), dann bitten immer mehr Leute aus dem Haus um ihre Hilfe und sie betreibt dann am Schluss eine art Büro für Hilfsdienste. Es hat so nett geklungen, dass ich das Buch gern lesen möchte, leider weiß ich weder Titel noch Autor. Danke für Tipps !!

Veröffentlicht am 19.08.2014, 09:55:46 GMT+2
anna meint:
Hallo,

ich suche ein Buch, es ist ein Kinderbuch, gebunden mit weißem Einband.
In dem Buch geht es um eine Art Märchen, um eine Prinzessin mit einem Schal aus den Farben des Regenbogen.
Damit der Prinz Sie heiraten darf muss er aus der Wüste in jeder Farbe des Regenbogens eine Blume suchen und Sie der Prinzessin bzw. Ihrem Vater bringen.
Die Geschichte spielt daher auch irgendwo im Orient oder in der Wüste.
Leider weis ich den Titel und den Autor nicht mehr.
Mit dem Buch sind wunderschöne Kindheitserinnerungen verknüpft daher würde ich es so gerne wieder in Händen halten.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen es zu finden. Lieben Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.10.2014, 18:27:48 GMT+1
V. Moutschka meint:
Hallo, hast du es schon gefunden? Ich glaube du meinst das Regenbogen-Märchen.
Lieben GrußDas Regenbogen - Märchen. Eine Geschichte aus dem Morgenland zum Vorlesen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.10.2014, 23:00:16 GMT+1
Bellaqueen meint:
Was kostet denn die Leistung des Buchsuchers?

Veröffentlicht am 03.11.2014, 13:27:48 GMT+1
Breumel meint:
Frag doch erst mal hier - völlig kostenfrei!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.11.2014, 14:23:51 GMT+1
Bücherwurm07 meint:
Hallo,

ich glaube das macht der kostenfrei. Ich hab jedenfalls noch nie was bezahlt. Wenn du hier nicht weiterkommst, kannst du ihn ja mal unverbindlich anfragen. Ich hab über ihn schon ein tolles Kinderbuch und einen großartigen Italien-Reiseführer wiedergefunden. :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.11.2014, 14:26:27 GMT+1
Bücherwurm07 meint:
Hallo, hast du das Buch wiedergefunden? Klingt nämlich total gut!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.11.2014, 19:33:06 GMT+1
Hallo Christiane, ich hab das Buch gefunden, es heisst Die Nachmittagskinder von Helga Beyersdörfer, nette Urlaubslektüre, nicht seicht ! LG

Veröffentlicht am 14.11.2014, 20:13:10 GMT+1
Bücherwurm07 meint:
Danke dir, ich freu mich drauf! :)

Veröffentlicht am 22.01.2015, 15:20:17 GMT+1
andrea meint:
mein moin
öhmm also mir geht seid tagen die geschichte nicht mehr aus dem kopf ein buch.sie wohnt als kind in deinem wohntrailer oder so und hat freunde die eine noch unbekannte band sind,sie helfen ihr,jahre später als die band berühmt ist wird sie bei ihnen managerin mädchen für alles ,und sie liebt den sänger und er eigentlich auchsie und es ist so ein herrliches hin und he..ich komm aufs verrecken nicht auf den titel,und edie story geht mir nicht mehr aus dem kopf.biiite please helft mir ,es ist auch noch garnicht so alt erst letztes jahr

Veröffentlicht am 22.01.2015, 18:00:38 GMT+1
Breumel meint:
War es ein EBook? Evtl. dieses hier: In den Armen des Rockers
‹ Zurück 1 2 3 4 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in romane Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  40
Beiträge insgesamt:  82
Erster Beitrag:  29.07.2013
Jüngster Beitrag:  18.11.2016

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 18 Kunden verfolgt