Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Hier klicken HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16
Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

E-Book-Autoren stellen ihre Romane vor


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
326-350 von 872 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.08.2012 22:39:43 GMT+02:00
Anna Gabriel meint:
Ökotussi auf Abwegen. Eine chaotische Ökotussi kämpft mir vielen Problemen und verliebt sich in einen Berber. Neuerscheinung.

Veröffentlicht am 04.08.2012 18:24:21 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.08.2012 09:27:22 GMT+02:00
Hallo Bücherfreunde,

ich habe kürzlich meinen Roman "Die Nacht der Flut" online gestellt:
Die Nacht der Flut (Leseratte)

Es ist ein Kinder- oder Jugendkrimi ab 12 Jahren.

Die 12-jährige Ashley bleibt aufgrund eines Missverständnisses allein in Bainesville zurück. Für die Stadt erwarten Experten in der Nacht eine Flut; sie ist deswegen evakuiert worden. Als Ashley ein Licht in der Dunkelheit entdeckt, glaubt sie, dass da noch Menschen sind, mit denen sie die Stadt verlassen und zu ihrer Mutter gelangen kann. Also macht sie sich auf und sucht das Haus, in dem das Licht brennt. Doch als sie zum Fenster hineinspäht, beobachtet sie voller Entsetzen einen Mord.

Veröffentlicht am 14.08.2012 17:43:37 GMT+02:00
Ab heute im Kindle Shop erhältlich:
Die E-book Ausgabe des ersten Bandes meiner Jugendbuch/Familienserie "Unsere Farm am Arrow Lake". Die Druckausgabe ist im Verlag Aaronis Collection erschienen und ebenfalls bei Amazon erhältlich.

Klappentext:

Die Geschichte der Familie Hartmann beginnt Anfang der neunziger Jahre, zwei Monate nach ihrer Auswanderung vom fränkischen Schwabach ins kanadische British Columbia. Heldin der Serie ist die 15-jährige Andrea, aber auch ihre Eltern, der ältere Bruder Michael, ihr nach einem Unfall gelähmter Zwillingsbruder Holger und die kleine Schwester Nicole kommen zu Wort. In Eagle Creek am Arrow Lake wollen sie sich eine neue Existenz aufbauen. Das Farmhaus wird renoviert, die Gegend erkundet, allerlei Abenteuer bestanden und neue Freundschaften geschlossen. Doch dann bedrohen riesige Waldbrände das Tal, die sich in der Hitze und Trockenheit rasch ausbreiten. Gemeinsam mit den Bewohnern des Eagle Creek Valley kämpfen die Hartmanns gegen die Feuer an, wobei zwei der Kinder in Lebensgefahr geraten.

Unsere Farm am Arrow Lake: Die neue Heimat - von Waldbränden bedroht!

Veröffentlicht am 14.08.2012 18:44:03 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 09.12.2012 17:26:37 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 14.08.2012 20:09:03 GMT+02:00
Auszug aus dem ersten Kapitel:

„Wo willst du hin?", rief Michael vom Dach herunter, wo er die alten Holzschindeln durch neue ersetzte. Holger, Andreas Zwillingsbruder, musste im Rollstuhl sitzen und konnte bei solchen Arbeiten nur zuschauen.
„Runter zum Dock", war Andreas Antwort. „Bei dieser Affenhitze kann man es nur noch im Wasser aushalten." Damit lief sie auch schon den Pfad zum Seeufer hinunter.
„Hey, pass auf, dass dich kein Bär frisst!", rief Michael ihr nach.
„Und dass dich nicht der Hitzschlag trifft!", tönte Holgers Stimme hinterher. Trotz des Gelächters der beiden wusste Andrea, dass ihre Brüder sich nicht lustig über sie machten, sondern ehrlich besorgt um sie waren. Aber das war Quatsch.
„Quatsch!", rief sie deshalb auch zurück, ohne sich dabei umzudrehen. Mit ihrem Handtuch über der Schulter und der Wasserflasche in der Hand lief sie weiter. Nein, vor Bären hatte sie keine Angst, zumindest keine große. Sie hatte sich eingehend darüber informiert, wie man sich zu verhalten hatte, wenn man unvermutet einem Bären in die Arme lief. Sie traute sich auch zu, in solch einem Fall die Ruhe zu bewahren und die Verhaltensmaßregeln zu befolgen.
Respektiere die wilden Tiere, dann respektieren sie auch dich, hatte der Game Warden, der Wildhüter, ihr eingetrichtert. Siehst du dich plötzlich einem Bären gegenüber, ziehe dich respektvoll zurück. Ohne zu rennen, ohne zu schreien. Das ist wichtig. Rennst du schreiend davon, reizt das den Bären und er rennt dir hinterher. Dass er dich erwischt, ist klar. Niemand schafft es, einem Bären davonzulaufen. Denn auch der fetteste und tollpatschigste Bär ist schneller als der schnellste Mensch. Und was er dann mit dir macht, wenn er dich erwischt hat, ist ebenfalls klar. Hamburger macht der aus dir, junge Lady. Hamburger!

Unsere Farm am Arrow Lake: Die neue Heimat - von Waldbränden bedroht!

Veröffentlicht am 14.08.2012 21:21:25 GMT+02:00
Wie wäre es mit einem witzigen Politthriller?
Coup

Die Amerikanerin Claire hätte es sich nie träumen lassen, dass sie einmal erster Klasse fliegen würde. Doch die Zufallsbekanntschaft vom Flughafen bringt ihr auch noch eine Einladung nach Estland ein. Dort wird sie zusammen mit ihrem schlagfertigen Großvater mit offenen Armen empfangen. Blöd nur, dass ausgerechnet jetzt das Militär einen Putschversuch startet…

Veröffentlicht am 15.08.2012 15:23:46 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.08.2012 15:24:34 GMT+02:00
Azahra meint:
Ein wenig E-book Werbung für meine High-Fantasy Bücher :)

"Liryá - Smaragd Band I" und "Liryá - Férá Band II" (Auch als Taschbuch erhältlich!)

Liryá (1): Smaragd

Liryá (2): Férá

Klapptext:
Vor 500 Jahren ließ der König der Untoten den letzten Drachen in Arzora töten, woraufhin die ganze Rasse ausstarb und dies das Ende der mächtigen Drachenmagier war. Dennoch existieren noch vier Dracheneier, die von den Licht- sowie den Schattenvölkern fieberhaft gesucht werden. Als die junge Liryá durch einen Zufall ihr magisches Talent entdeckt, ahnt sie noch nicht, dass ihr Schicksal mit dem eines Drachen verbunden ist, der bei den Elben auf sie wartet.

2.Teil ist fertig und wird im 1.Quartal 2013 veröffentlicht (voraussichtlich)

Mein derzeitiges Projekt "Naminé - Liebe deinen Feind", dessen erste 6 Kapitel ich als Ebook-download hochgeladen habe. "Naminé" ist das Projekt für ein Visuel Novel, mit meiner Projektpartnerin. Sie zeichnet die wunderschönen Bilder zu "Naminé" und ich schreibe ;)
Bis jetzt sind nur die Charakterbilder und das Cover fertig, doch ein Blick hinein lohnt sich!!

Naminé - Liebe deinen Feind (Fantasy)

Klapptext:
Als Naminé - eine junge Elbin - eines Tages ihren Bruder im Wald findet, getötet von einem Elbenjäger, schwört sie Rache!
Sie begibt sich ohne Anhaltspunkte auf die Reise und trifft bald auf Sias, einem gefürchteten Elbenjäger.
Widerwillig nimmt er sie als seine Schülerin auf, und hilft ihr den Mörder ihres Bruders zu finden, doch was steckt wirklich hinter seinen Absichten?
Und warum tut er sich nur so schwer, ihr etwas anzutun?

(Inhaltsangabe bezieht sich auf das komplette Projekt. In diesem Teil sind nur die ersten 6 Kapitel enthalten)


So das wars von meiner Seite aus!

Schönen Tag noch,

B.Auer

Veröffentlicht am 22.08.2012 21:04:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.08.2012 14:39:54 GMT+02:00
Greta Faust meint:
Den Sommer(urlaub) verlängern.
Sie trinken lieber Pernod als Ouzo?
Sie ziehen eine gute Bouillabaisse jeder Gazpacho vor?
Aus ihrem Einkaufskorb ragt eher ein Baguette als ein Ciabatta hervor?
Klarer Fall: Sie lieben Frankreich!

Ab sofort im Kindle Shop erhältlich: Pink Flamingo. Urlaub wie Gott in Frankreich

Der französische Weißwein „Pink Flamingo“ war für ihre Gute-Laune-Produktion wie geschaffen. Er verstand es, bei Isabel und Anja in Nullkommanichts ein provencalisches Dauergrinsen hervorzulocken. Sie hätten schon in eine Zitrone beißen müssen, um es wieder loszuwerden.
„Mir verdirbt nichts den Urlaub. Ach ist das schön hier!“, hieß das selbst verordnete Euphorie-Rezept der beiden Frauen.
Zwei befreundete Familien erfüllen sich ihren Ferientraum. Wenigstens zwei Wochen im Herbst, denn im Sommer ist Südfrankreich für sie unbezahlbar.
Endlich – ihr Luxus-Feriendomizil in der Provence, jedem Hochglanz- Wohnambiente-Magazin würdig, lag vor ihnen – Glück pur, hautnah und zum Anfassen.
Leider gab es da ein klitzekleines Problem – ihr Schweizer Vermieter, der keine Anstalten machte, abzureisen und sie für Hausmeisterdienste fest eingeplant hatte. Ganz zu schweigen von John Deere, dem Rasentraktor mit Kultstatus, sowie der hochmodernen Photovoltaikanlage, deren Betrieb sie in Atem hielt und zunehmend in den Wahnsinn trieb.
Doch das sollte nicht das einzige Kuckucksei in ihrem provencalischen Nest sein. Sie folgen touristischen Pfaden, kämpfen gegen ihre wachsende Enttäuschung an, scheitern an der Sprache und den Banalitäten des Alltags. Ihre Illusionen platzen wie Seifenblasen. Ach ja, und eine skurrile Amour fou öffnet einer der beiden Frauen in diesem Urlaub die Augen für die wahre Liebe.
Vier Erwachsene, drei Jugendliche und ein stolzer vierbeiniger Franzose, ein Hütehund mit Jagdtrieb und nicht unerheblichem Appetit auf Schafe, erleben in ihren vermeintlich schönsten Wochen des Jahres den ganz alltäglichen Wahnsinn. Die Provence-Fassade bröckelt jeden Tag ein wenig mehr und zwischen Avignon und der Camargue nimmt das Chaos seinen Lauf.

5 Argumente das Buch zu kaufen - und zu lesen
Dieses Buch ist:
- für all diejenigen, die amüsante, witzige und dennoch bissige Literatur lieben!
- für all diejenigen, die sich in vielen Alltagssituationen wieder finden und auch über sich selber lachen können!
- für all diejenigen, die jedes Jahr aufs Neue das Wagnis eines Familienurlaubs auf sich nehmen!
- für all diejenigen, die Südfrankreich lieben!
- für all diejenigen, die gerne lesen!

Link: Pink Flamingo. Urlaub wie Gott in Frankreich

Viel Vergnügen wünscht
Greta Faust

Veröffentlicht am 30.08.2012 09:42:41 GMT+02:00
Anna Gabriel meint:
Ich habe vor kurzem Ökotussi auf Abwegen gelesen. Chicklit. Diesen Roman gibt es auch als Ebook.

Ökotussi auf Abwegen

Veröffentlicht am 02.12.2012 12:42:37 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 12.01.2013 13:57:28 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 03.12.2012 12:52:39 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.12.2012 12:53:58 GMT+01:00
Dirk Bernau meint:
Auch ich möchte ein wenig Werbung für meinen Roman machen: Das Zwischenreich: Black Evil - Die Suche

Es geht um den jungen Ataki, der das Leben eines Mutanten auf der Erde fristet und zum Versuchsobjekt für Wissenschaftler wird.
Erst viel später und nach gelungener Flucht aus einer Militärbasis wird ihm vor Augen geführt, dass er viel mehr ist, als bloß ein einfacher Mutant und das sein Ursprung gar nicht von dem Planeten stammt, auf dem er gerade wandelt.
Die Reise, die daraufhin beginnt, verschlägt ihn und seine Freunde an atemberaubende und unwirkliche Orte, schickt sie in harte Auseinandersetzungen mit den Bewohnern anderer Welten, aber auch in den eigenen Reihen gibt es Zwistigkeiten.

Da ich nicht zu viel verraten möchte: Einfach selbst lesen ;)
Dieses Buch ist das Erste in einer Reihe von Geschichten, die sich alle um das Zwischenreich ranken. Hier wird alles genau erklärt und alle kommenden Romane werden immer wieder auf Ereignisse aus diesem Buch oder auf Orte aus diesem Buch zurückgreifen!

Ich möchte aber deutlich darauf hinweisen, dass die Ausdrücke und beschriebenen Ereignisse in diesem Roman teilweise sehr hart und brutal sind, also garantiert nicht für das junge Publikum gedacht!

Veröffentlicht am 03.12.2012 19:57:45 GMT+01:00
Hallo zusammen,

würde meinen Roman auch gern kurz vorstellen.
Santulena

bin noch neu und dies ist mein erstes Buch. Ein Fantasyroman.
Diese Geschichte einer jungen Frau, die sich nichts sehnlicher wünscht als endlich die Wahrheit über ihre Vergangenheit zu erfahren, geht mir schon seit Jahren durch den Kopf und endlich habe ich den Mut gefunden sie niederzuschreiben. Ich hoffe mit Erfolg:-)

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr bei Gelegenheit einen Blick hinein werft. Von Donnerstag bis Samstag diese Woche kostenfrei :-)

Wäre sehr dankbar über konstruktive Kritiken.

Grüße

Veröffentlicht am 03.12.2012 19:58:39 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 03.12.2012 19:59:14 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2012 20:44:49 GMT+01:00
Helga Silber meint:
Hallo liebe Leser,

ich möchte mich anschließen und zwei e-books vorstellen:

SINA. Nebelgraue Anthrazitnacht
Sina. Nebelgraue Anthrazitnacht

Ich AG gegen Firma Sinnlos GgmbH & Co. KG
Ich AG gegen Firma Sinnlos gGmbH & Co. KG: Eine Realsatire

Herzliche Grüße
Helga Silber

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2012 20:49:32 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.12.2012 20:53:53 GMT+01:00
Frey Andreas meint:
Literaturkritiker? Wenn Sie schon mit Hemingway kommen, vielleicht ist Ihnen dessen Meinung zu dem, der sich in die Arena begibt und denen, die nur von hinten kommentieren bekannt? Ach ja, und genau deswegen werde ich meine Machwerke anhängen, wenn Sie wieder Ihre Meinung kundtun wollen - meine Kritiken sind im Guten wie im Bösen nicht von Freunden oder Verwandten! Der letzte Bunker (Bullen im Tarnanzug)Blutiger Doppelbeschluss (Bullen im Tarnanzug)Kaiser schickt Soldaten aus (Bullen im Tarnanzug)

Veröffentlicht am 08.12.2012 16:32:57 GMT+01:00
Dann mache ich hier gleich mal weiter, damit unsere Kritiker wieder was zu meckern haben:

Eine Lüge macht noch keine Liebe!
Eine Lüge macht noch keine Liebe!

Falls es geklappt hat, sollte das Buch am 09. und 10. Dezember kostenlos sein, falls nicht, dann auf jeden Fall zu Weihnachten!
Liebe Grüße, Laura

P.S.: Auch ich würde mich über Kommentare oder Rezensionen freuen!

Veröffentlicht am 08.12.2012 16:59:51 GMT+01:00
Jonathan2012 meint:
Liebe Lesefreunde, mein Tipp für die kalten Tage, unser Buch Die unerträgliche Ökonomie der Liebe. Wie findet man die große Liebe und das Glück im Leben? Die beiden Protagonisten erzählen es euch.

Veröffentlicht am 08.12.2012 17:10:41 GMT+01:00
Für alle, die sich auch mal am Schreiben versuchen wollen, aber Probleme haben, die Idee aufs Papier zu bringen, hier ein kleiner Ratgeber zum Thema Schreiben:

Eine Idee macht noch keinen Roman - Wie entwickle ich eine Geschichte?

Klappentext:

So wenig wie eine Schwalbe einen Sommer macht, so macht auch eine Idee noch lange keinen Roman. Um eine Geschichte zu entwickeln, die auch wirklich als solche bezeichnet werden kann, bedarf es viel Vorbereitung, bevor auch nur das erste Wort geschrieben wird.
Oftmals nimmt diese Phase des Schreibens mehr Zeit in Anspruch als das eigentliche Verfassen des Romans selber. Um eine gute Geschichte zu entwickeln, ist es aber unabdingbar, diesen Schritt auszuführen und zwar so gewissenhaft wie möglich.
Was macht eine gute Geschichte aus?
Ein Versuch, aufzuzeigen, was es mit dem Schreiben auf sich hat: Technische Aspekte des Schreibens abseits von Interpunktion, Grammatik, Stil und Syntax.

- DRM - frei -

Eine Idee macht noch keinen Roman - Wie entwickle ich eine Geschichte?

Wünsche viel Spaß beim Lesen. Vielleicht hilft's ja dem einen oder anderen weiter.

VG,
Dennis Blesinger

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2012 17:14:16 GMT+01:00
@Dennis:

Danke für den Tipp! Soeben heruntergeladen - hoffentlich nicht schon zu spät!! *grins*

Veröffentlicht am 08.12.2012 18:13:43 GMT+01:00
Janos Teleki meint:
Meine Kurzgeschichte findet ihr hier

Leben und Sterben des Kanakiwaldes - Weltenwunder

Auf YouTube gibt es eine ausführliche Leseprobe

http://www.youtube.com/watch?v=BNo01TdC-CI

Veröffentlicht am 10.12.2012 10:38:46 GMT+01:00
Tanja XXX meint:
DER COUNTDOWN LÄUFT!!!

Am 21.12.2012 erscheint der erste Band von DAS DUNKLE DER SEELE -
der ultimativen BDSM Pentalogie!

Die Pentalogie (alle 5 Bände) erscheint jeweils als eBook, als Taschenbuch und als LIMITED COLLECTORS EDITION (jeweils nur 299 Collectors-Taschenbücher pro Band), die reich mit BDSM-Art-Work bebildert ist.

Die weiteren vier Bände werden jeweils im Abstand von 2 Monaten veröffentlicht.

3 Exemplare der LIMITED COLLECTORS EDITION von Band I werden am 01.01.2013 unter allen eMail-Abonnenten des DAS DUNKLE DER SEELE Blogs ( http://das-dunkle-der-seele.blog.de/ ) verlost!

Infos zum ersten Buch:

Maxima und Magnus passen perfekt zueinander.

Sie ist devot, er dominant.

Sie haben keine Beziehung, sie haben Sex.

Eines Nachts jedoch kommt bei einem ihrer Spiele eine junge Frau ums Leben - sie ist geknebelt an ihrer eigenen Kotze erstickt.

Maxima und Magnus beseitigen die Leiche.

Doch ihr Leben ändert sich unumkehrbar, als Maxima Magnus eröffnet, dass sie der Tod ihrer gemeinsamen Gespielin scharf gemacht hat.

Für Maxima und Magnus beginnt die Reise in das Dunkle ihrer Seelen...

Veröffentlicht am 14.12.2012 14:45:52 GMT+01:00
Hallo alle zusammen!

Am 15. und 16. Dezember gibt es den Roman "Wahre Helden (DRM-freie kindle-Version) für Null komma Nix zu haben!
Einfach hier

Wahre Helden

drauflicken und los geht's.
Seid dabei!

VG,

D.B.

Veröffentlicht am 14.12.2012 14:56:42 GMT+01:00
Leseratte meint:
Hallo, ich möchte meinen Roman "Ein schicksalhafter Sommer" vorstellen.Ein schicksalhafter Sommer

Niederrhein 1911. Robert Kalter, aus der Irrenanstalt geflüchtet, taucht auf dem kleinen Hof der Familie Nessel unter. Durch die Arbeitsunfähigkeit des Bauern kurz vor dem Ruin, ist die zusätzliche Arbeitskraft die Rettung für den Hof. Aus diesem Grund stellt man den seltsamen Fremden auch ein, obwohl man ihm misstrauisch gegenübersteht. Doch als sich merkwürdige Vorfälle häufen, ein Unfall geschieht und ein Mord verübt wird, fragen sich die friedlichen Leute, wer der Mann eigentlich ist, den sie in ihr Haus gelassen haben und von dem die weitere Existenz ihres Hofes abhängt.

Veröffentlicht am 14.12.2012 15:16:59 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.12.2012 15:19:29 GMT+01:00
Mel meint:
Hallo,

auch ich möchte mich hier anschließen und meinen Roman: Melodie der Ewigkeit vorstellen. Die Printausgabe ist seit September 2010 auf dem Markt und seit kurzem ist er auch als E-Book erhältlich.

Der Roman handelt von einer jungen Frau, die nach ihrem Tod in eine Art Jenseits gerät und dort mithilfe eines Engelwesens ihre vergangenen Leben betrachtet. Sie erinnert sich an ein Leben im Mittelalter, in dem sie als Hexe verfolgt und hingerichtet wird. Eine andere Erinnerung erzählt von einem Leben im gerade neu besiedelten Amerika und wieder eine andere berichtet von einer Erinnerung an einen alten Apfelbaum unter dem sie als Kind Elfenfreunde hatte. Schließlich versteht sie manches besser und entscheidet sich ganz bewusst noch einmal ein neues Leben zu beginnen. Sie trifft verloren geglaubte liebe Menschen wieder und erhält eine wichtige Aufgabe.

Ich möchte mit diesem Roman Hoffnung machen, dass nicht alles vorbei sein muss, dass durchaus die Möglichkeit besteht liebe Menschen wieder zu treffen.

Erhältlich ist sowohl die Printausgabe von Melodie der Ewigkeit als auch das E-Book hier bei Amazon.
Melodie der Ewigkeit
Melanie Buhl

Veröffentlicht am 14.12.2012 16:34:15 GMT+01:00
River meint:
Na gut. Na gut. Dann hole ich meine eBooks jetzt auch einmal raus, wenn dieser Thread schon reaktiviert wurde... ;-)

1) Romane:

Winterlied - Es ist ein Winter, der alles verändert – im Leben des jungen Tänzers Tir, der den Wanderern, umherziehenden Spielleuten, angehört, und im Leben der blinden Ailys, der Tochter des Burgherren Cyran, bei dem die Gruppe Quartier nehmen muss.
Die Ankunft der Wanderer bewirkt, dass Dinge in Bewegung geraten, die bis an den Ursprung des alten Hasses zwischen Wanderern und Burgleuten reichen.
Ailys und Tir rufen mit ihrer Verbundenheit nicht nur den Zorn ihrer Sippen hervor, sondern müssen sich auch den Geheimnissen und Bedrohungen stellen, die durch sie in der Burg erwachen.
Fantasy-Roman, entspricht ca. 159 Taschenbuchseiten.

Der Alte Weg - Tawy, Sohn des Herrschers von Anwen, macht sich auf die Reise zu einer Legende, von der er sich Hilfe für sein Land erhofft.
Melysan ist bei den Maranai aufgewachsen und als Kriegerin und Heilerin dem Schutz ihres eigenen Tals verpflichtet.
Beide tragen Erinnerungen an eine geheimnisvolle Gruppe von Menschen in sich, die vor Jahrhunderten in den Bergen lebte – die S’ainth A’thain, deren verschollene Burg das Ziel von Tawys Suche ist.
Doch für Melysan ist Tawy ein Feind, und beide begegnen auf ihrem Weg immer wieder aufs Neue der Angst, der sie doch nur gemeinsam entgegentreten können.
Fantasy-Roman für Jugendliche ab 13 Jahren/All Age, entspricht ca. 147 Taschenbuchseiten.

JEANNIE - oder: Der Frosch in der Bowlenschüssel - Jeannie ist dreizehn und um Worte nie verlegen. Respektlos nimmt sie ihre Umwelt aufs Korn - allen voran die verhassten Warnkes, deren Sohn Joel nicht nur von ihrer Schwester umschwärmt wird. Wer hätte denn auch ahnen können, dass Jeannies nächtlicher Streich mit den Fröschen sie zur Detektivin machen würde? Und dass Joel ein ganz brauchbarer Verbündeter ist?
Das Rätsel um die Bowlenschüssel verschafft Jeannie spannende Sommertage, denn einen anderen Grund kann das Kribbeln in ihrem Bauch ja nicht haben. Da können die anderen noch so viel reden.
Jugendbuch für Mädchen ab 11 Jahren, entspricht ca. 104 Taschenbuchseiten.

Die Augen der Göttin - Im Jahr 67 n. Chr. stehen weite Teile Germaniens unter römischer Oberherrschaft. Iwa ist siebzehn, als sich ihr Leben schlagartig ändert und ihre Welt nach und nach aus den Fugen gerät. Sie wird zur Figur in einem Spiel, das andere entworfen haben – als Seherin Veleda soll sie nicht nur der Göttinreligion zur Rückkehr verhelfen, sondern auch Einfluss darauf nehmen, das Land von dem römischen Joch zu befreien.
Wie hoch der Preis dafür wirklich ist, wird ihr erst nach und nach bewusst – nicht nur die Liebe bleibt ihr verboten, auch das Schicksal der Menschen um sie her geht ihr nahe und mischt sich mit Schuld und Verantwortung. Aber kann man sein Leben noch einmal wenden, wenn man schon so weit gegangen ist?
Historischer Roman, entspricht ca. 291 Taschenbuchseiten.

2) Novelle/Kurzroman/Longstory:

Falkenmagie - Nach einem Zusammenstoß im Park wird die nichtsahnende Kyra an einen Ort zwischen den Welten entführt, um die nächste Gefährtin des despotischen Herrschers Arik zu werden.
Doch das ist nicht der einzige Grund, wie Kyra schon bald erfahren muss – in ihr liegt der Schlüssel zur Befreiung der Burg und seiner magischen Bewohner, wenn sie dem mysteriösen Ravez Glauben schenkt. Und dann ist da noch Ariks Gefolgsmann Jannis, mit dem sie eine eigene Magie verbindet...
Fantasy, entspricht ca. 72 Taschenbuchseiten.

3) Kurzgeschichtensammlungen:

Der Stein von Vaira - Fantasy und Märchen 1986 - 1997
Feuerbande - Fantasy und Märchen 1997 - 2012
Die Nacht der Eule - Dunkle Geschichten 1990 - 2011 (Mystery, Dark Fantasy, Unheimliches etc.)

4) Lyrik:

Wie Wind durch das Gras - Gedichte, Aphorismen und poetische Kurzformen.

Wünsche allen noch einen schönen Advent! :-)
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in romane Diskussionsforum

  Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Kurze, knackige Gedichte 4374 Vor 30 Minuten
Harvard tests zeigen, vernachlassigung durch die Eltern verusach Homosexualitat 32 Vor 9 Stunden
ILmeP 2.0 4562 Vor 16 Stunden
Suche Piraten Bücher, die so gut sind wie die Film Klassiker "Fluch der Karibik"...?? 2 Vor 17 Stunden
Autobiogaphien 11 Vor 21 Stunden
Romane mit Hund gesucht 8 Gestern
Zitate, Aphorismen, Teststellen die Euch besonders gafallen haben :) 3985 Vor 2 Tagen
Brauche Hilfe... Suche ein Buch kenne den Namen und die Autorin aber nicht 11 Vor 5 Tagen
Storys um gruselige Häuser 19 Vor 7 Tagen
Suche Liebesromane, die unter die Haut gehen (möglichst ohne Vampire) 4953 Vor 10 Tagen
Romane in denen die Protagonistin schwanger ist/wird .... 26 Vor 10 Tagen
Hilfe*******Suche eine Bücherreihe weiss weder Namen noch Autor 10 Vor 14 Tagen
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  396
Beiträge insgesamt:  872
Erster Beitrag:  22.07.2011
Jüngster Beitrag:  Vor 18 Tagen

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 59 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen