Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17
Kunden diskutieren > high-definition Diskussionsforum

Probleme beim Abspielen von Conan 3d


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.02.2012, 09:08:26 GMT+1
Pflaume meint:
Hallo, habe folgendes Problem, habe Conan eingelegt und 3d angewählt, doch der Film wird nicht abgepielt, der Player hängt sich dabei sogar auf...Habe es auch schon mit einer neuen Firmware versucht, hat auch nicht geklappt! Hat sonst noch jemand von Euch dieses Problem gehabt?

Danke

Veröffentlicht am 19.02.2012, 10:58:47 GMT+1
Porter meint:
Hallo Pflaume,
was für einen BD-Player hast du denn?

Veröffentlicht am 19.02.2012, 11:57:14 GMT+1
Pflaume meint:
Ich habe den Philips BDP5200/12 und habe auf diesen schon ca.10 3d Filme geguckt und Conan hat überhaupt nicht funktioniert, nur die auf der Dvd vorhandene 2d Variante funktioniert!

Veröffentlicht am 19.02.2012, 12:16:41 GMT+1
Porter meint:
O.k. Hättest du jetzt LG gesagt,hätte ich dir gesagt das so einige Leute damit Probleme haben.Ich bin in einigen Foren unterwegs und da ist mir die Problematik mit Conan im Bezug zu den LG Playern aufgefallen.Deshalb frage ich.
Vielleicht hast du auch einfach mal eine defekte BD erhalten.Das Pech kann man ja auch mal haben.

Veröffentlicht am 19.02.2012, 13:03:29 GMT+1
Also ich habe das gleiche Problem allerdings mit meinen LG Blu ray Player bis jetzt ist immernoch kein update dafür da echt mal schlecht von LG!

Veröffentlicht am 19.02.2012, 20:10:06 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 19.02.2012, 20:47:11 GMT+1
Iskawesti meint:
Jedenfalls ist es kein generelles Problem. Auf meiner PS3 läuft Conan 3D einwandfrei, ausser das es ein paar Tonstörungen gibt.

Veröffentlicht am 25.09.2013, 16:56:04 GMT+2
Matthias meint:
Hallo,
hab das selbe Problem. Player von LG schaltet sich nach 17s aus und startet neu, 2d ohne Probleme.

Veröffentlicht am 02.10.2013, 10:12:24 GMT+2
Habe in diversen Foren erfahren, dass bestimmte Bluray 3D wegen dem neuen Kopierschutz auf vielen Playern nicht abspielbar sind. Vor allem die Disney3D sind betroffen. Vielleicht ist es hier der gleiche Grund. Hilft nur zu hoffen, dass sich dieser Krampf bald ändert. Ich bin absolut gegen Raubkopien, aber diese Art damit umzugehen, schadet vor allen den Ehrlichen. Programme um diesen Kopierschutz zu umgehen findet man im Netz leider viel einfacher als Updates für die Player, um die Scheiben überhaupt abspielen zu können.

Veröffentlicht am 03.10.2013, 02:07:55 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 03.10.2013, 17:59:21 GMT+2
Lutz Müller meint:
Wenn du deinem Player hersteller ne Mail schreibst oder anrufst und viele sind ja nicht in der lage ihren Player upzudaten die FW. FW findet man auf der dt Homeoage des Herstellers des Palyers man muss nur mal suchen oder den Palyer ans Internet stecken und im Player menü auf FW aktualisieren klicken können viele nicht. Weil viele sich lieber aufregen. Finde es ja auch scheise aber den PC und alle paar monate neues Handy ist doch bei den Teen und erwachsenen nichts neues mehr u. stundenlanges telefonieren simsen oder chatten aber mal mit echten Menschen von angesicht zu angesicht das kann keiner mehr. traurig oder wie seht ihr das?
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in high-definition Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  7
Beiträge insgesamt:  9
Erster Beitrag:  19.02.2012
Jüngster Beitrag:  03.10.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt