Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Die neuen Geschirrspüler von Bosch und Siemens im Angebot Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFitmitBeat Autorip GC HW16
Kunden diskutieren > high-definition Diskussionsforum

Amazon verschweißt Blu-ray Rückläufer wieder ein und verkauft sie als neu


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 99 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.11.2011, 18:07:23 GMT+1
Kaefer meint:
Heute kam meine Bestellte Ware,
ein Film war anders als sonst versiegelt, bzw. eingeschweißt.
Auf der Disc waren sogar einige Fingerabdrücke.
Jetzt verschweißen die Rückläufer wieder ein, und die Filme kommen wieder ins Lager für Neuware.
Ich könnte kotzen....
Heute kam zum dritten mal ein Rückläufer
Antwort auf den Eintrag von Kaefer:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
 

Veröffentlicht am 16.11.2011, 18:19:30 GMT+1
Porter meint:
@Andreas Zeidler
Was willst du Zukünftig dagegen unternehmen?

Veröffentlicht am 16.11.2011, 18:29:28 GMT+1
Kaefer meint:
Amazon mal wieder angeschrieben,
ich werde den Film zurücksenden.
Meine Bestellungen werden dann woanders aufgegeben. Amazon hat den einzigen Vorteil mit der kostenlosen Lieferung (FSK 18 mal abgesehen).

Veröffentlicht am 16.11.2011, 18:33:17 GMT+1
Porter meint:
Du hast also Amazon dies bzgl. schon mal angeschrieben?Was haben sie denn dazu gesagt?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.11.2011, 18:34:34 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 16.11.2011, 18:36:06 GMT+1
H. Wolf meint:
Was wäre die Alternative? Einstampfen? Amazon nimmt nur noch original verschweißte Ware zurück? Ersetzt bei Rücksendungen nur einen bestimmten Anteil, und verkauft die Artikel als gebraucht auf der Reste Rampe?

Wenn Amazon nicht mehr so kulant bei Rücksendungen wäre, gäb's erst recht einen Aufschrei!

Veröffentlicht am 16.11.2011, 18:39:04 GMT+1
Kaefer meint:
Beim ersten mal kam das Angebot über einen Preisnachlass / Erstattung od. über eine neue Lieferung. Ich hatte mich für eine neue Lieferung entschieden. Wurde dann problemlos ausgetauscht.

Den zweiten Rückläufer habe ich behalten, die Blu-ray vorsichtig mit Fensterreiniger und einem weichen Taschentuch gereinigt.

Dritte Lieferung: Gerade beanstandet, es kam als Antwort vom Computer: Geld wird erstattet, Film muss nicht zurückgeschickt werden (war eine billige Blu-ray (Angebot) für 5,97€.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 18:46:13 GMT+1
Porter meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 16.11.2011, 18:50:22 GMT+1
Kaefer meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 16.11.2011, 18:56:21 GMT+1
Porter meint:
Um mal ganz ehrlich zu sein,du hast dein Geld wieder und darfst den Film behalten.Das ist keine selbstverständlichkeit von Amazon.Von daher würde ich es an deiner Stelle drauf beruhen lassen.Ich kann ganz gut verstehen das du dich ein bissl drüber ärgerst,aber schau mal den Eintrag von H.Wolf an.Ich denke das kann man unterschreiben.Amazon kann schließlich nicht jede Scheibe die zurück kommt,gleich verschrotten.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:00:24 GMT+1
Kaefer meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:06:36 GMT+1
Porter meint:
Wenn das behalten nervt,dann schicke sie doch wieder zurück.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:06:48 GMT+1
Seeet meint:
@Porter
Das stimmt schon. Wenn ich richtig verstanden habe, dann verschweißt Ama die BR wieder neu ein und verkauft sie als neu. Finde ich nicht i.O. Ama könnte doch geöffnete BR's als Warehousedeal anbieten. Damit sich das irgendwo noch lohnt zum Bsp. eine Aktion starten wie etwa 4 gebrauchte Brs für 20,-€, ähnlich der zur Zeit stattfinden Aktionen, wie 3 für 30 o.ä.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:20:26 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 16.11.2011, 19:21:38 GMT+1
Porter meint:
@chucky
Die Idee ist gut.Ich kann auch verstehen,das Andreas sich drüber aufregt.Auf der anderen Seite,finde ich es aber auch ziemlich großzügig von Amazon,das er die Scheibe nicht zurückschicken braucht,aber trotzdem sein Geld zurück bekommt.

Ich habe hier auch mal so neugierig bei Andreas nachgefragt,weil ich auch schon Ware mit Fingerabdrücken erhalten habe.Da die Scheiben aber technisch absolut o.k waren und sich die Fingerabdrücke wegwischen lassen,habe ich die BD behalten.Ich habe solche Fälle hier schon 4 - 5 mal erlebt.Technisch ist die Ware aber trotzdem wie Neu.
Zumindest sollte Amazon,wenn sie schon Rückläufer wieder als Neuware verschicken,die Disc auf Sauberkeit überprüfen.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:21:53 GMT+1
Kaefer meint:
Wenn ich über Amazon Filme verkaufe muss ich ja auch den Zustand angeben, da könnten die ja auch Angaben über den Zustand machen, mit verschiedenen Preisen natürlich.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:24:42 GMT+1
Five Minutes of Heaven habe ich heute auch erhalten, ebenfalls einschließlich Kratzern und Fingerabdrücken!

@H. Wolf: Ich habe noch nie geöffnete Filme zurückgeschickt und Amazon sollte solche Ware auch nicht zurücknehmen!
Wenn sie es aus Kulanz trotzdem tun, dürfen sie es anderen Käufern nicht als Neuware unterjubeln! Sowas geht garnicht ...

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:39:06 GMT+1
Seeet meint:
@Porter

Stimmt, er darf sie ja behalten und das Geld bekommt er auch zurück erstattet.
Von daher...
Da fällt mir ein, vor einigen Wochen kaufte ich mir hier eine Stehlampe für das Wohnzimmer.
Beim auspacken merkte ich, daß diese gebraucht war, aber äußerlich unversehrt. Nur die Birne fehlte. Daraufhin Ama angerufen. Die freundl. Dame am anderen Ende der Leitung wollte sie gleich zurück nehmen. Daraufhin sagte ich ihr, daß ich die Lampe gerne behalten würde, weil ich keine Lust hatte diese wieder auseinander zunehmen, in den Karton zupacken und zur Poststelle zufahren.;-)
Ich fragte nach einem Gut- oder Rabattschein. Und ohne viel Federlesen bekam ich 15% Rabatt. Finde das sehr kulant von Ama, immerhin hätte ich ja betrügen können.
Das nur mal am Rande.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:43:50 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 16.11.2011, 19:44:20 GMT+1
Porter meint:
@chucky
15% ist schon ein feiner Zuch.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 20:00:46 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 16.11.2011, 20:16:40 GMT+1
filmfan54 meint:
Wer weiß denn mit absoluter Gewissheit, dass Amazon gebrauchte Blu-rays als neu verkauft? Da stellt ein Käufer eine Behauptung auf und alle springen darauf an. Ich habe noch nie eine DVD/Blu-ray erhalten, die nicht originalverschweisst war, und dies über Jahre. Wie die juristische Seite aussieht, weiß ich nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass eine internationale Firma wie Amazon sich da aufs Glatteis begibt. Und eine Blu-ray für knapp 6€? Hört sich eher nach Marketplace an als nach Amazon. Ach so: Ich arbeite nicht bei Amazon, bin nur seit Jahren ein extrem zufriedener Kunde, der nur positive Erfahrungen mit dem Kundendienst gemacht hat.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 20:04:42 GMT+1
Kaefer meint:
Mit mir sind es ja zwei.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 20:13:39 GMT+1
Porter meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 16.11.2011, 20:16:13 GMT+1
Kaefer meint:
Ging von Filmen aus.
Hatte auch schon mal andere Sachen zurück geschickt, ja dieser Service ist gut.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 20:34:25 GMT+1
IndyQ meint:
will ja keine Weltbilder zerstören, aber es werden auch in Geschäften wie z.B. Expert Scheiben verkauft, die schon gesehen wurden.
Die Verkäufer nehmen die mit nach Hause, sehen sie an (kopieren sie evtl.) und nehmen sie am nächsten Tag wieder mit.

Außerdem muss man bei Fingerabdrücken nicht unbedingt gleich von gebraucht reden. Kann ja auch in der Produktion etc. Passiert sein. (manuelle Kontrollen)

Ansonsten, solange der Film einwandfrei läuft und du auch noch den Preis zurück bekommen hast solltest du ruhig zufrieden sein.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 23:38:56 GMT+1
H. Wolf meint:
Naja, das mit Neuware ist ja so ne Sache. Schon mal überlegt, wieviele Leute das Paar Schuhe schon vor Dir anprobiert haben, oder das Auto Probe gefahren sind, bevor Du sie bzw. es gekauft hast?

@ ültje

Daß Du das noch nicht gemacht hast, spricht für Dich, aber wie sieht es mit den Anderen aus? Nimm aktuell die Fluch der Karibik Schatztruhe, wieviele Leute haben zumindest mal reingeschaut, um dann festzustellen, daß alles nur billige Pappe ist? Wenn man so die Rezensionen liest, geht wohl die überwiegende Mehrheit zurück. Auch meine. Soll Amazon jetzt alle als gebraucht verkaufen? Gut, als Käufer stört mich das natürlich auch (ist mir aber so noch nie pasiert!), aber wer ersetzt Amazon den Wertverlust? Wie lange wäre Amazon bereit, alles anstandslos zurück zu nehmen? Oder wie sieht es mit den "Unentschlossenen" aus, die zwei Artikel bestellen, weil sie nicht entscheiden können, welchen sie haben wollen?

Vielleicht sollte Stornieren und Rücksenden in der Tat abgeschafft oder eingeschränkt werden. Dann müßte man sie über solche Dinge keine Gedanken machen.

Veröffentlicht am 17.11.2011, 08:44:30 GMT+1
Kaefer meint:
Es darf ja ein Rückläufer sein, sollte aber keine Kratzer usw. haben. Wenn ich was zurück sende ist es ohne Mängel.
Ich kaufe im MM auch unversiegelte Filme, schaue mir aber vorher die CD aber genau an.

Veröffentlicht am 17.11.2011, 13:15:04 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 17.11.2011, 13:15:40 GMT+1
@wolf:
Das kann ja nicht abgeschafft werden ;-) Die Rechtslage beim Internetkauf ist diesbezüglich ja eindeutig ;-)

Und mein Auto hat vorher keiner gefahren..das kam frisch aus dem Werk ;-) (wenn man ca. 10 km als irrelevant ansieht) Das ist natürlich aber wieder eine andere Sache....
‹ Zurück 1 2 3 4 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in high-definition Diskussionsforum

  Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Warnung vor Rechnungskauf mit KLARNA 744 Vor 16 Stunden
IMDb Forum schließt am 20.02.17 wir haben eine Alternative eingerichtet 0 Vor 18 Stunden
Wie seht Ihr die Aussagekraft der Oscar Verleihungen 17 Gestern
Grill #9 - Das Schweigen der Lämmer oder Die Stunde der Patrioten 2913 Gestern
Unverschämte Preiserhöhung von Amazon-Prime 116 Vor 2 Tagen
Verarsche bei "Disney Movies And More" Treue-Punkte System!! KEINE Komplettboxen mehr kaufen!!! 67 Vor 3 Tagen
Nun versendet amazon.de mit UPS 466 Vor 5 Tagen
Samsung Blu-Ray Player BD-F5500/EN spielt keine Blu-Ray ab trotz Update 4 Vor 5 Tagen
The Ring 1 + 2 (Neuverfilmung) Blu-Ray? 0 Vor 6 Tagen
21:9 weder von PC aus noch von Fire Tv Stick - Hallo Amazon wir schreiben das Jahr 2017 1 Vor 8 Tagen
Supernatural Staffel 3 Blu Ray ??? 31 Vor 9 Tagen
Endlich mal uhd kategorie 13 Vor 9 Tagen
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  40
Beiträge insgesamt:  99
Erster Beitrag:  16.11.2011
Jüngster Beitrag:  29.08.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt