Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kunden diskutieren > fachbücher Diskussionsforum

Sammlung v. Artikeln Afghanistan (ca 1994-2000)


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.10.2010 17:09:02 GMT+02:00
Jinicky meint:
Hallo,
ich suche ein Werk in dem Artikel, Interviews, etc. aus der Zeit zwischen 1994 und 2000( Die Daten können auch etwas abweichen) in Afghanistan und evtl. Pakistan. Ich weiß, dass es so ein Werk wahrscheinlich nicht gibt, aber vielleicht kennt ja doch irgendjemand eine solche Sammlung :)

Danke schonmal für eure Hilfe

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.10.2010 20:02:36 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012 13:38:13 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.11.2010 22:16:48 GMT+01:00
Nazghul meint:
Hallo C.H.
Wenn Sie etwas dergleichen finden wollen, schauen Sie einmal auf http://www.sada-e-azadi.net. Allerdings sollte man wissen, dass das eine PsyOps-Zeitung der durch die NATO geführten ISAF-Kräfte ist. Will heißen: Die Artikel sind einseitig, da sie zur Beeinflussung der Bevölkerung vor Ort erstellt wurden. Der Stil ist mit einer Mischung aus "Sun" und "Bild" vergleichbar. Dort finden Sie auch ein Archiv, das zumindest bis zum Dezember 2009 zurückreicht. Die Zeitung ist in Englisch, Dari und Pashtu verfasst.
Etwas allgemeinverträglicher ist http://www.afghanistan-today.org, allerdings gibt es da kein größeres Archiv. Aber auch hier gilt, wie bei allen Artikeln über Afghanistan: Alles ist Standpunktsache und kritisch zu lesen!

Ich hoffe ich konnte helfen

Veröffentlicht am 04.11.2010 22:17:00 GMT+01:00
Nazghul meint:
Hallo C.H.
Wenn Sie etwas dergleichen finden wollen, schauen Sie einmal auf http://www.sada-e-azadi.net. Allerdings sollte man wissen, dass das eine PsyOps-Zeitung der durch die NATO geführten ISAF-Kräfte ist. Will heißen: Die Artikel sind einseitig, da sie zur Beeinflussung der Bevölkerung vor Ort erstellt wurden. Der Stil ist mit einer Mischung aus "Sun" und "Bild" vergleichbar. Dort finden Sie auch ein Archiv, das zumindest bis zum Dezember 2009 zurückreicht. Die Zeitung ist in Englisch, Dari und Pashtu verfasst.
Etwas allgemeinverträglicher ist http://www.afghanistan-today.org, allerdings gibt es da kein größeres Archiv. Aber auch hier gilt, wie bei allen Artikeln über Afghanistan: Alles ist Standpunktsache und kritisch zu lesen!

Ich hoffe ich konnte helfen

Veröffentlicht am 06.12.2010 23:39:08 GMT+01:00
Und einfach mal selbst recherchieren bei Bundespresseamt o.ä.?
Diverse Online-Datenbanken und Bibliografien durchgehen?
Experten zu dem Thema fragen? Die Botschaft, die Gesellschaft für auswärtige Politik, ...
So etwas kann Freude bereiten.

Einen Exoten-Artikel empfehle ich nebenbei: Achim Schmillen, Great Game (oder so ähnlich). Da machte ein denkstarker Grüner aus dem Umfeld Joschka Fischers auf arge Realpolitik und verlor prompt alle Chancen, jemals aufgestellt zu werden.
Toitoitoi!

Veröffentlicht am 22.12.2010 22:59:21 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.12.2010 23:03:58 GMT+01:00
Marthax meint:
Hallo,
ich kann zu dem Thema empfehlen:

Reinhard Erös: Tee mit dem Teufel. Als deutscher Militärarzt in Afghanistan
Hoffmann und Campe-Verlag.
Reinhard Erös ist 2010 auch im deutschen Fernsehen zu sehen gewesen mit
interessanten Infos über das Land.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.12.2010 23:07:58 GMT+01:00
@ H. Haul: Klingt gut, Hoffmann&Campe machte gute Bücher, doch dann wird Herr Erös doch sicher nicht vor dem oben genannten 2000 in Afghanistan gewesen sein, oder? ;-)

P.S. Archive der politischen Magazine sind auch noch eine Quelle (z.B. bei Blätter für internationale Politik ist in der letzten Ausgabe im Jahr jeweils ein Stichwort-Verzeichnis bzw. auf Archiv-DVDs gibt es die Suche)
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  7
Erster Beitrag:  27.10.2010
Jüngster Beitrag:  22.12.2010

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen