Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Mothers Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter SUMMER SS17
Kunden diskutieren > fachbücher Diskussionsforum

Ähnliche Bücher wie "Der Fall Lucona"


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.09.2009, 22:48:57 GMT+2
K.G. meint:
Hallo! Ich suche ähnliche Bücher wie "Der Fall Lucona". Thematik als auch Stil kann variieren. Mir wäre die Art wichtig, also eine brisante spannende Geschichte aus der Realität.

Hat jemand gute Tipps? (Danke schon im vorraus)

Veröffentlicht am 05.09.2009, 15:35:50 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 10.09.2009, 18:12:31 GMT+2]

Veröffentlicht am 05.09.2009, 15:35:53 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 10.09.2009, 18:12:31 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.09.2009, 15:29:32 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012, 13:30:04 GMT+2]

Veröffentlicht am 06.09.2009, 15:39:04 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 23.06.2012, 13:30:05 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.09.2009, 15:53:48 GMT+2
Dromologe meint:
hallo! ich kenne zwar "den fall lucona" nicht, aber brisante realitätsgeschichten wollen mir wohl einfallen! ich zähle einfach mal auf und setze in klammern kurz, um was es geht:
roberto saviano: gomorrah (2006, mafia in italien und europa aus sicht eines reporters (=roberto), der halb absichtlich, halb verhängnisvoll durch die ganze reihe der strukturen ging; lebt seit veröffentlichung des buches im halbexil, da die mafia ihn nun töten will)
oriana faluci: ein mann (1970iger; Geschichte des Alexander Panagoulis, einem griechischen Widerstandskämpfer zu Zeiten des griechischen Despotismus und Aufzeichnung seines Weges durch eine Reporterin, die vom Schicksal an sein Leben gebunden wurde; vor allem interessante Einsicht in eine Politik, die keine 40 Jahre zurückliegt und von der in geschichte nie die rede ist..)
Denise Chong: das Mädchen hinter dem Foto (das Mädchen, das auf dem "Napalm-Foto" zu sehen ist [http://www.lykien.com/suwamuchi/2007-02-23-xxl--20070223110029_DEU_VIETNAM_NAPALM_PERSONALITY_FRA106.jpg] erzählt seine Geschcihte und die Geschichte der Wirkungen des Krieges in Vietnam)
Adamek/Otto: der gekaufte Staat (2009; Lobbyismus in Deutschland, sozusagen Geschichte dessen, was deinen Alltag bestimmt; letztes Kapitel dieses Buches heißt "warum sagt uns keiner die wahrhheit?")
Werkkreis Literatur der Arbeitswelt: Leben gegen die Uhr (1985; "stinknormale" Menschen, die in Bus, Bahn, LKW, Krankenhaus usw arbeiten, erzählen von ihrem Alltag und was sie darüer wissen, wie sie zu leben gezwungen sind, wie sie kaputt gehen oder gerade so bestehen; interessant fand ich vor allem, dass das auch alles heute geschrieben sein könnte...)
Anna Politkowskaja: russisches Tagebuch (auch andere; russische Investigativjournalistin, die sich vor allem mit Putins Regime und dem Tschetschenien-Krieg befasst; wurde 2006 an Putins Geburtstag (7.10.) vor ihrem Fahrstuhl erschossen; interessant fand ich hier vor allem (das werk von 2006), dass sie namen nennt und deren beziehungen zu anderen, die nach ihrem tod (vor allem ende 2007/anfang 2008) bedeutend wurden bzw. nennt beziehungsgefüge, die zb. in die sache mit georgien mündeten, allerdings 2 jahre nach erscheinen des werks)

so, mehr fällt mir nun gerade nicht ein!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  6
Erster Beitrag:  04.09.2009
Jüngster Beitrag:  14.09.2009

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.