find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Displayport: welche Grafikkarte?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.10.2013, 20:18:11 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 19.10.2013, 20:20:55 GMT+2
Sprottenfilet meint:
Hallo liebe Leute,

ich habe mir gerade folgendes System zusammengestellt:

Mainboard:
http://www.amazon.de/M5A97-R2-0-Mainboard-Sockel-Speicher/dp/B008RPYB0U/

CPU:
AMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weiß

Festplatte:
http://www.amazon.de/Samsung-MZ-7TE250BW-interne-metallic-silber/dp/B00E391OX6/

RAM:
Kingston Beast series XMP KHX21C11T3K2/16X Arbeitsspeicher 16GB (2133MHz, CL11, 2x 8GB) DDR3-RAM Kit

Dazu natürlich noch der ganze Kleinkram wie Gehäuse, Netzteil, CPU-Kühler etc.

Die Maschine soll einzig und allein für den Betrieb von Adobe Lightroom zuständig sein. Dieses schöne Stück Software ist unterstützt aber leider keinen der gängigen Grafikbeschleuniger (z. B. CUDA), weswegen die Leistung der Grafikkarte eher unwichtig ist. Die ganze Power muss aus der Kombi CPU/RAM/HDD kommen.

ABER: ich möchte die GraKa an meinem 27"-Monitor unbedingt bei 2560x1440px betreiben und das geht m. E. am einfachsten per Verbindung über den Displayport (habe keine Lust auf DualDVI-Gedöns).

Nun meine Frage: welche Grafikkarte soll ich da nehmen? Ich denke, eine Radeon HD 5450 müsste eigentlich reichen. Jedoch steht auf der Verpackung des AMD FX 8350: "Combine this processor with AMD Radeon HD 6000 series graphics and AMD 9-Series Chipsets to enjoy the ultimate HD experience"

Ist das nur eine Verkaufsmasche, oder funktionieren die Radeon's der 6000er Serie tatsächlich besser mit der CPU zusammen? Und welche dieser Karten hat überhaupt einen Displayport? Ich habe nämlich keine gefunden (haben alle nur HDMI). Oder ist das alles Quatsch und die 5450 genügt für meine Zwecke?

Vielen Dank für's Antorten im Voraus!!!

Veröffentlicht am 20.10.2013, 17:47:37 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 20.10.2013, 17:48:18 GMT+2
Sprottenfilet meint:
Problem gelöst. Bin inzwischen auf diese GraKa gestoßen: Asus EAH6670/DIS/1GD5 Grafikkarte (PCI-e, 1GB, GDDR5 Speicher, DVI, HDMI)

Die hat fein Displayport nun nen Chipsatz der 6000er-Serie. Passt.

Danke an alle, die gerade in die Tasten hauen wollten.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  1
Beiträge insgesamt:  2
Erster Beitrag:  19.10.2013
Jüngster Beitrag:  20.10.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt