Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

asus laptop zurückschicken?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.07.2012, 18:33:37 GMT+2
K. Reinke meint:
hi leute,

hab mir vor ca. nem halben jahr den asus k53e für 500€ gegönnt. man sagte mir, man könnte mit ihm die aktuellen spiele problemlos zocken, was für mich sehr wichtig war. dies war leider nicht der fall, der pc war sein geld nicht wert.
seine grafikkarte ist mit einem stück pappe zuvergleichen.^^
nun ist meine frage ob ich ihn zu asus zurückschicken kann,
um das geld wieder zubekommen.

danke schonmal für eure antworten !

Veröffentlicht am 17.07.2012, 18:51:56 GMT+2
Thomas Lentes meint:
Und das fällt Ihnen erst nach einem halben Jahr auf ? Vielleicht Grafikarten vor dem Kauf vergleichen und nicht immer alles glauben was jemand erzählt. Und nein die würden sich darüber kapput lachen :)

Veröffentlicht am 17.07.2012, 19:13:36 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 17.07.2012, 19:27:50 GMT+2
wer hat dir denn gesagt, dass du die aktuellen spiele problemlos spielen kannst?

MfG

Johnny

Veröffentlicht am 17.07.2012, 19:31:10 GMT+2
K. Reinke meint:
meine tante die, die dinger verkauft !
sie hat ihn mir empfohlen.
blöde kuh...

Veröffentlicht am 17.07.2012, 19:53:29 GMT+2
Flo C. meint:
Die Frage ist ernst gemeint, oder?

Wenn Nein: Gott seid Dank.

Wenn doch: Bitte mal Ihre allgemeine Einstellung zum Leben überdenken

Veröffentlicht am 17.07.2012, 19:57:18 GMT+2
Muss grundsätzlich erstmal Thomas Lentes zustimmen. Informier dich das nächste mal schon vor dem Kauf besser und glaub nicht immer alles, was dir Verkäufer sagen, da die sich oft selbst nicht gut auskennen. Aber da es jetzt schon passiert ist mein Ratschlag:

Asus selbst wird dir den Kaufbetrag wahrscheinlich nicht zurückgeben, da du nur ein 14-tägiges Rückgaberecht hast. (Kannst aber trotzdem mal hinschreiben, vielleicht sind sie ja seeeeehr kulant). Wenn du den Laptop bei deiner Tante gekauft hast, kannst du eventuell ja eine friedliche Einigung finden, da du, vermute ich mal, gegen sie nicht rechtlich vorgehen willst (Ansprüche hättest du wahrscheinlich, da sie ja falsche Angaben gemacht hat). Kenn mich in Rechtssachen aber auch nicht top aus.
Würde die Frage am besten mal in einem Forum mit Spezialisten fragen, also irgend so einem Rechtsforum, da die sich da besser auskennen.

MfG

Johnny

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.07.2012, 21:23:24 GMT+2
Flo C. meint:
Es gibt keinerlei Rechtsanspruch gegen die Tante. Die hat nur beraten. Gekauft wurde bei Amazon. Solange also nicht irgendein Vertrag zwischen der Tante und dem Helden der das Teil gekauft hat besteht, kann also hier keiner rechtlich belangt werden. Ich kenn mich mit Recht auch nicht aus aber verfüge über eine gewisse Portion gesunder Menschenverstand.

Des weiteren, an den Threadersteller, wurde der Laptop bei ASUS direkt gekauft? Ich vermute nicht. Warum sollte man dann also den Betrag erstatten? Bzw. wird sich ASUS freuen wenn aufeinmal ein Laptop eines ENDKUNDEN bei denen aufschlägt. Ach Gott werden die Lachen.

Also mal beim Händler fragen, bei dem das Ding gekauft wurde. Wenn es bei Amazon gekauft wurden dann Email an Amazon. Wenn woanders, dann da nachfragen.

Und jetzt was aus eigener Erfahrung: Ich war über 8 Jahre im Einzelhandel. Unter anderem auch im Elektronikhandel. Bitte! Bitte, bitte erklären Sie mir, werter Herr Threadersteller, warum immer wieder Leute wie Sie nach einem HALBEN JAHR (!) feststellen, dass das erworbene Gerät nicht dem entspricht, was man sich eigentlich vorgestellt hat? Ich für meinen Teilm kaufe mir ein Gerät, packe es aus, teste es und behalte es, wenn es dem entspricht, was ich mir vorgestellt habe. Wenn nicht tausche ich es um. Sofort. Umgehend. Und nicht nach einem halben Jahr. Und was die Thematik mit 14 Woche Rückgaberecht angeht: Ja. Hat man. Online. Im Einzelhandel grundsätzlich nicht. Außer der Händler bietet es an
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  7
Erster Beitrag:  17.07.2012
Jüngster Beitrag:  17.07.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt