Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip WS HW16

Desktop PC nur zum spielen(Steam)-Fragen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
51-75 von 95 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 13.01.2013 20:00:30 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.01.2013 20:01:58 GMT+01:00
H. Herberger meint:
Übrigens noch zum zusammenbauen (lassen): An deiner Stelle würde ich die 100€ sparen und lieber ca. 2-3 Stunden in youtube investieren und dort Tutoritals gucken (wenn die Englischkentnisse ausreichen kann ich dir zb duncan33303 empfehlen). Denn: einen Pc zusammenbauen ist echt kein Hexenwerk! Und nicht das du denkst, ich laber nur; vor ca 2 monaten hat mein guter kumpel sich einen 1500€ PC bei mindfactory bestellt, ich binb kurz zu ihm rüber und wir hatten den PC in vielleicht 5 Stunden betriebsbereit (sprich, windows 7 installiert, etc...)
Übrigens auch ohne große Vorkenntnisse, wir gehen auch beide noch zur Schule...

Veröffentlicht am 13.01.2013 21:09:02 GMT+01:00
jim beam meint:
'...Hast du es mal versucht, ob das Problem bei einer SSD auch besteht?..'

funzt leider auch nicht,diese strafregelung gilt für alle speichermedien.
im forum hab ich nen tipp bekommen über logoix zu bestellen,also über eine scheinadresse in de.aber das ist auch umständlich falls eine garantiereklamation vorkommt.

Veröffentlicht am 13.01.2013 22:44:31 GMT+01:00
jim beam meint:
hier bei uns gibts einen shop,wo man auch (günstig?) pc teile und zusammenbauservice kaufen könnte.manche teile(aus shar's konfiguration) sind leider nicht vorhanden,somit bin ich wieder auf fremde hilfe angewiesen.
interessant wäre,ob sich eine befriedigende konfiguration machen lässt,hier:

www.e-tech.at

Veröffentlicht am 13.01.2013 23:06:17 GMT+01:00
J. Woerdehoff meint:
'e-tech.at' ist 'under construction'

Veröffentlicht am 14.01.2013 12:40:49 GMT+01:00
Peter meint:
Nimm lieber ein Komplettsystem!!!
1. bessereQuali.
2. Teile halten länger, da kein Verschleiss eingebaut wird
3. BIOS ist optimiert
4. Overclocked
5. Garantie auf alle Teile

Denn alternate, Mindfactory und und und (vorallem Mindfactory) machen terz wenn das Produkt schon eingebaut wurde.

Also ich kann MAB nur empfehlen.
Die Rechner gehen richtig ab.
Auf Anfrage erhälst Du auch 5 Jahre Garantie.
Die Abstimmung von den Komponenten ist einfach TOP.
PS: bei den Anbietern gibt es auch einen 24h Test der ca: 75€ kostet :-D auf dem Blatt steht dann drauf "Der Rechner wurde getestet" :-D
Da ist der 24h Test von MAB schon besser, denn auf Wunsch erhält man eine komplette Auswertung.

Bsp.: http://www.amazon.de/gp/product/B00B0DIS00 oder http://www.amazon.de/gp/product/B00B0GUZOY

HF & GL ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2013 13:11:35 GMT+01:00
H. Herberger meint:
Naja, manche der oben genannten Punkte halte ich für Schwachsinn; z.B das mit dem eingebauten verschleiß. Und ob der PC overclocked ist, hängt ja auch von dem PC ab. Und Garantie hat man bei mindfactory auch.

Veröffentlicht am 14.01.2013 13:29:56 GMT+01:00
Peter meint:
Falsch man hat bei Mindfactory keine Garantie sondern Gewährleistung von 6mon.
Und eingebauter Verschleiß ist zu 100% bei EH-Ware.

Veröffentlicht am 14.01.2013 14:07:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 14:17:11 GMT+01:00
Toni E. meint:
Oh man Peter! Meinst du das jetzt ernst?
Selten so einen Quatsch gelesen.

...1.bessere Quali...
Ja das erkläre doch mal anhand fachlicher Beweise. Anhand deiner Links steht da kein Hersteller aufgelistet.
Das 730W Netzteil sagt schon alles..... allein deswegen schon nicht kaufen. Chinaböller!

...2. Teile halten länger, da kein Verschleiß eingebaut wird...
Muss man nicht verstehen? Wenn ich neue einzelne Komponenten kaufe baue ich Verschleiß ein?
Gerade wenn ich alles selber einbaue, weiß ich doch am besten das es nagelneue Sachen sind.

...3. BIOS ist optimiert
???

...4. Overclocked...
Am Anfang wurde das Übertakten schon verworfen.
Und wenn er übertakten wollte hätte shar ihm auch den dafür geeigneten Prozessor aufgelistet.

...5. Garantie auf alle Teile...
Die hast du bei den gängigen Händlern auch.
Habe bisher alle meine Rechner selbst zusammengebaut und zum Glück auch erst einmal eine Grafikkarte defekt gehabt.
Diese zurückgeschickt und ohne Probleme schnell eine neue bekommen. Das war bei Alternate.

...Denn alternate, Mindfactory und und und (vorallem Mindfactory) machen terz wenn das Produkt schon eingebaut wurde...

:D Ja ne is klar, die machen Terz. Wie soll man denn feststellen ob alles funktioniert wenn man es nicht einbaut (Grobe optische Schäden mal außen vor)
Da macht keiner dieser Anbieter Terz.

Also entweder machst du Werbung für diesen Müll oder du hast echt keinen Plan.

@Jim Beam, hör auf shar und du wirst deine Freude haben und ein qualitativ hochwertiges System.
Und lass die Finger von diesem „Komplettsystem"

Veröffentlicht am 14.01.2013 18:29:37 GMT+01:00
Peter meint:
Ja Du bist ein ganz schlauer 730W BeQuiet extrem China!!
Du hast richtig ahnung ich merk das schon.
Der RAM von Kingston mit lebenslanger Garantie!! ohh extrem China!!
Das Board von giga!! ohh extrem China!!
Ohh mann wenn man keine Ahnung hat...
Qualität ganz einfach!! Kein eingebauter Verschleiß!!
D.h. es werden andere Kondensatoren und und und verbaut, allein wenn ein Kondensator 1cent mehr kostet hält dieser schon 3 Jahre länger!!
Und ich Wette mit Dir das keiner deiner Händler Dir 5 Jahre Vollgarantie gibt!!
Das nächste ist das Du beim Einbau nicht den AF erreichst wie die Produzenten von Komplettsystemen.
Aber wir können natürlich beide gerne mal einen Bench machen und dann zeige ich auch Dir den Unterschied!!

Veröffentlicht am 14.01.2013 19:08:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 19:21:12 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

Kann mich nur anschließen:

Peter meint:
""""1. bessereQuali.
2. Teile halten länger, da kein Verschleiss eingebaut wird
3. BIOS ist optimiert
4. Overclocked
5. Garantie auf alle Teile""""

zu 1.: Völliger Quatsch. Ganz im Gegenteil, teilweise werden irgendwelche Billig-NT, Billig-LW oder Billig-HDDs verbaut, bei Boards und teilweise bei GraKas trifft man auf OEM-Hardware.
zu 2.: Noch mehr Humbug.
zu 3.: Wenn man "optimiert" in Anführungsstriche setzt, ok möglich. Wobei teilweise auch das BIOS verpfuscht (zumindest lt. Tests von c't) ist. Teilweise ist nichts gemacht.
Wirklich optimieren kann meiner Meinung nach nur der Nutzer selber (oder ein Fachmann, der weiß, was der Nutzer braucht/will).
zu 4.: Wäre für mich eher ein Kontra-Argument.
zu 5.: Hat man bei Einzelkauf ebenso.

Mag ja sein, daß das NT es von BQ ist, die Gesamtleistung ist dennoch völlig übertrieben; davon abgesehen - hab mir eben die Systeme angeschaut - würde es mich nun doch interessieren, wie du darauf kommst, daß ein NT von BQ verbaut ist.
Am Rande, die 7er und 8er Reihe von BQ würde ich nicht verbauen, zumal die nicht gerade durch einen guten fehler- und problemlosen Betrieb geglänzt haben.

Und das, was die beiden verlinkten Komplettsysteme kosten, in Verbindung mit dem, was an Leistung in Form von Hardware verbaut ist, sind die ein totaler Witz, aber mal so richtig.
P/L gaaaanz ganz weit unten.
Das teuerste System für ü1200€ hat Hardware, einschl. W7, im Wert (bei Einzelkauf) von, grob überschlagen, 800€ enthalten.
Das für ü1000€ ist gleichermaßen....unten.

Grüße ~Shar~

Veröffentlicht am 14.01.2013 19:23:17 GMT+01:00
Peter meint:
Also so ein schwachsin hab ich noch nie gehört!!
Woher ich das weiss ist uninteressant denn wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Du kommst bei allen Systemen beim Einzelkauf nicht unter den Preis.
Aber Ihr habt ja alle so nen Plan!!
Und was die Quali angeht frag ich mich wo ihr dort billig seht!! Man sollte mal lesen zu jedem Teil steht ein Hersteller, CPU:Intel oder AMD, RAM Kingston, NT: Bequiet, Silverstone oder Enermax, Board Gigabyte oder ASUS, Graka steht auch da PoV, XFX...
Bsp. Der Chil.V2 kostet bei Alternate 1.500 bei Mindfactory 1.600 da ist kein OC, dabei keine Vollgarantie sondern Gewährleistung und wer nen Plan hat weiss das die Gewährleistung nur 6mon. sind denn danach musst du beweisen das das Teil den Fehler schon hatte und bis 6mon. muss der Hersteller das beweisen.
Die Optimierung ist für Win7 da Win8 ehr für Tabs ist.
Der Verschleiß ist eingebaut, sagt sogar die c´t. c´t sagt auch das Teile die zum Hersteller gehen länger halten da die Firmen die 5 Jahre Garantie geben keine B-Ware haben wollen.
Dann frage ich mich woher du das überschlagen willst da knapp 70% der Tower nicht im EH zu kaufen sind!!
Zwecks beschreibung!! wendet euch an Amazon denn man kann nur 1500 Zeichen setzen und der rest ist durch eine maske vorgegeben.
Aber naja ihr wisst das ja besser !!
Ich weiss nur das die Firma ca. 70% aller EPS Teams sponsert und auch gametest die Rechner benutzt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2013 19:29:16 GMT+01:00
Toni E. meint:
Aha und wo bitteschön kann man in deinem tollen Link die Angaben finden welche Hersteller und Marken verbaut sind???
Also bevor du dich hier soweit aus dem Fenster lehnst gebe allen doch eine Chance die richtigen Infos hier zu lesen.

Aber ich weiß jetzt immer noch nicht warum ein Komplettsystem besser ist.
Kannst du deine Aussgen auch mal irgendwie fachlich untermauern.
Ich verstehe nicht wie z.B. Ein Kingston RAM im Komplettsystem besser ist wie ein Kingston RAM der in einem zusammengestellten System verbaut ist.
Übrigens hat der Kingston RAM auch bei alternate lebenslange Garantie ;)
Also meinst du das z.B. das Board von shars Auflistung (ASUS P8H77-V) "verbauter Verschleiß" ist?? Ernsthaft?
Hast du dir die Aufstellung überhaupt mal angesehen?
Ich glaube du raffst nicht, dass deine so genannten Produzenten vom Komplettsystemen die selben Teile verbauen wie man sie überall bekommt.
Und diese werden auch von Menschenhand in das Gehäuse verbaut. Also oder hast du das "Gottpartikel" drin? (Hoffe du verstehst die Ironie)

Also hast du mal nen Link zu deinem super Händler bzw. Laden oder wie auch immer.

...Aber wir können natürlich beide gerne mal einen Bench machen und dann zeige ich auch Dir den Unterschied!! ...
Och brauchst du einen Schwanzvergleich oder was?

Veröffentlicht am 14.01.2013 19:50:55 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 19:53:57 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

Bezug nehmend auf dieses, oben verlinkte System für Schlage und Schreibe über 1200€: http://www.amazon.de/Massive-Attack-Buy-LLC-BlueMoon-V2-MAB/dp/B00B0GUZOY/ref=dp_return_2?ie=UTF8&n=340843031&s=computers

Vergleichbare Hardware, inkl. W7 ist bei Mindfactory für aktuell 835€ erhältlich. Lag ich mit den 800€ gar nicht so daneben.
http://geizhals.de/?cat=WL-293254
Ähnlich hässlicher Tower mit etwa gleichen Eigenschaften.
Der zweit teuerste AMD-Prozessor. (bezweifle extremst, daß die mit dem Boxed-Kühler den günstigsten um fast ein GHz im Takt anheben).
Dann ein Mittelgutes Board von Gigabyte dazu (wobei da vmtl. irgendein günstiges, womöglich noch OEM-Board drinnen steckt, nachdem überhaupt keine Angaben zum Board gemacht werden).
8GB RAM.
1TB-Festplatte mit Sata3-Anschluss (was auch immer das bringt).
Eine HD7950 von XFX (sogar die teurere mit dem besseren Kühler).
Ein DVD-Brenner.
W7.
Und ein 700W-NT. Nachdem beim Fertig-Rechner im Rahmen des NT "AC" angegeben wurde, unterstelle ich mal, daß das NT von AeroCool kommt, die haben auch "zufälliger Weise" sogar ein 730"-NT im Programm (gibt es aber nur noch bei Amazon). Hab dann ein gleich teures genommen.

Sind wir bei 835€ angelangt.
q.e.d.

Grüße ~Shar~

Veröffentlicht am 14.01.2013 19:59:57 GMT+01:00
Ja, da bist du aber sehr optimistisch. Wenn mans drauf anlegt, bekommt man das auch für 600€.
http://geizhals.at/de/?cat=WL-293146

Man sollte auch mal Peters ausführliche Bewertung zu einem der PCs lesen.
Wer zu faul zum Suchen ist:
"TOP Gaming Rechner.
Alle neuen Spiele laufen auf höchster auflösung flüssig.
Super Teil.
Perfekt zum Gamen.
Auch die Lautstärke ist TOP man hört ihn fast nicht!!"

Find ich auch nett, dass er das Doppelte an Wert bezahlt hat, der Fiskus freut sich über zusätzlich bezahlte Mehrwertsteuer.

Veröffentlicht am 14.01.2013 20:19:52 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 20:29:26 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

Also wenn er wirklich dieses System ( http://www.amazon.de/Massive-Attack-Buy-LLC-Green-Hornet-MAB/dp/B00B0GJX9W/ref=cm_pdp_rev_itm_title_1 ) für den aktuellen Kurs von 1043€ gekauft hat, dann Prost Mahlzeit.
Wenn man überlegt, daß da eine (in Bezug auf das Gesamtsystem und dessen Preis, welches als Spiele-Rechner ja angeboten wird) "poppelige" GTX650ti drinnen steckt (aber Hauptsache, der i5 ist übertaktet *1) und er für den gleichen Preis ein System hätte bekommen können, mit einer doppelt so starken GarKa (und das ist jetzt keine Übertreibung! *2) .... möööp *zonk*

Grüße ~Shar~

PS:
*1 - Hierzu muss man wissen, daß ein normaler (also keine Spar-Version mit verringertem Takt) i5 ohne Übertakten für im Grunde alle Spiele dicke ausreicht und eine Übertaktung zu 99,99% nicht notwendig ist.
*2 - Eine doppelt so starke GTX670, wäre in dem Budget lockerst drinnen gewesen und dann wäre vmtl. sogar noch etwas übrig geblieben.
Unter Bezug auf *1 hätte man so _deutlichst_ mehr Spieleleistung erhalten.

Veröffentlicht am 14.01.2013 20:30:02 GMT+01:00
Peter meint:
Ahja das doppelte an Wert haha omg Laberkopp!!

MAB - CHILLBAIN V2 1015€
Alternate: 1086€
Mindfactory: 1040€
Also bla bla!!

PC-Builder (Kosten für Zusammenbau, Hyper TX3 Evo, Belastungstest, Geforce GTX 660 SC Signature2, Windows 7 Home Premium, FX-4100, Pure Power CM L8-430W, XPredator Evil Blue mesh, AD-7263S-0B, GA-970A-D3, Hitachi Deskstar 500 GB, DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit)

Veröffentlicht am 14.01.2013 21:10:07 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 21:11:40 GMT+01:00
So, das ging jetzt ziemlich lange bis ich herausgefunden hab, welches Schrott-Gehäuse das denn ist. Aber schlussendlich hab ichs gefunden.
Eher so zzgl. 30€ für Windows.
http://geizhals.at/de/?cat=WL-293280

Ich bezweifel mal ganz stark, dass man da Bequiet bekommt, das ist eher Rasurbo Super-Technik!

Ich hätte dann auch mal noch ne Frage an dich: Hast du den PC vorbestellt, dass du ihn einen Tag nach Release schon so ausgiebig testen konntest, um eine Bewertung schreiben zu können?

Ich glaub ich mach auch einen PC-Laden auf und verkauf irgendwelche PCs für das Doppelte des Werts.

Veröffentlicht am 14.01.2013 21:23:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 21:27:59 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

""""Ich hätte dann auch mal noch ne Frage an dich: Hast du den PC vorbestellt, dass du ihn einen Tag nach Release schon so ausgiebig testen konntest, um eine Bewertung schreiben zu können?""""

Fassen wir zusammen. Der von dir, Stefan, genannten Umstand, sowie dies, daß hinter dem Anbieter "ModellMaster2013", der diese Systeme hier anbietet, eine Person mit dem Namen "Peter Berking" steht, der Rezensent und hier auftretende User sich "Peter" nennt und auf Teufel komm raus die von ModellMaster2013 angebotenen Systeme verteidigt, dazu wohl einen Mangel im Amazon-System bei der Beschreibung von Produkten kennt....ein Schelm wer böses denkt. :D

Grüße ~Shar~

Veröffentlicht am 14.01.2013 21:26:18 GMT+01:00
Peter meint:
Den gibts nicht nur hier!!

Veröffentlicht am 14.01.2013 21:31:03 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

""""Ich glaub ich mach auch einen PC-Laden auf und verkauf irgendwelche PCs für das Doppelte des Werts. """"

@Stefan: Dann schau dir mal die anderen Systeme an, und was die teils vor der Preisreduzierung gekostet haben. :D

Grüße ~Shar~

Veröffentlicht am 14.01.2013 22:34:41 GMT+01:00
Haja super, dann kann man ja noch mehr verlangen. Machst mit? Wir teilen 60:40? Ist ja schließlich meine Idee ;)

Veröffentlicht am 15.01.2013 06:43:08 GMT+01:00
Bill Bryson meint:
Riecht es hier nicht irgendwie nach Troll?

@shar/stefan: Hut ab, dass ihr euch diesen Blödsinn antut, aber gegen beratungsresistente ProG4m3R ist kein Kraut gewachsen. Ach was solls... der Unterhaltungswert ist hoch!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2013 07:26:50 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.01.2013 07:28:02 GMT+01:00
Toni E. meint:
Ja sauber, wenn ihr einen PC-Fachladen aufmacht möchte ich euer erster Kunde sein.
Meine Anforderungen:
Bloß kein Verschleiß einbauen! "Isch hab mehr Ahnung als alle andern alter" :D
BIOS optimieren
Garnatie von 25 Jahren min.
Overclocked ist klar ne ;)
Der Rechner muss gut abgehen
Geld spielt keine Rolle hauptsache geht ab, also P/L ...was ist das?? :D
Und Chinaböller ist auch kein Thema so lange ihr mir sagt ist was gutes drin, passt das!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2013 07:44:43 GMT+01:00
Toni E. meint:
http://www.hitech-gamer.com/Gamer-PC/

Kommt mir bekannt vor irgendwie ;)

Veröffentlicht am 15.01.2013 15:58:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.01.2013 16:01:23 GMT+01:00
Genau wegen dem Unterhaltungswert hab ich das auch getan :D

@Toni: Gerne, überweis doch schon mal 10k € auf mein Konto auf den Cayman Inseln.
Die Werkstatt für die 25jährige Garantie ist in der Einhornhöhle in Pjöngjang, musst das nur dahin schicken lassen. Porto zahlt selbstverständlich der Absender.
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  12
Beiträge insgesamt:  95
Erster Beitrag:  10.01.2013
Jüngster Beitrag:  15.02.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt