Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Leseprobe - Autorin sucht Autor(in) für gegenseitige Leseprobe


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-11 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.05.2012, 18:18:26 GMT+2
Berit Bonde meint:
Hallo liebe Jungautoren,

ich habe Anfang Januar meinen ersten Roman (Kindle-eBook) veröffentlicht und suche nun nach einem Mitstreiter, der eine gegenseitige Leseprobe für genauso sinnvoll hält wie ich :)

Ich halte das für eine gute Chance, noch mehr Leser zu gewinnen. Also, wenn ihr das genauso seht, werft einen Blick in mein Buch

Das Erbe der Schatten - Emily

und wenn es euch gefällt, meldet euch über diese Diskussion bei mir, damit ich auch einen Blick in euer Werk werfen kann :)

Liebe Grüße
Anna Lena
Antwort auf den Eintrag von Berit Bonde:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
 

Veröffentlicht am 10.05.2012, 15:43:36 GMT+2
Berit Bonde meint:
Traut sich keiner? :) Ich freue mich über jeden Kommentar.

LG
Anna Lena

Veröffentlicht am 10.05.2012, 15:44:30 GMT+2
cschö meint:
Ooohh, jetzt hatte ich mich soooo gefreut.....

Veröffentlicht am 10.05.2012, 15:45:54 GMT+2
Berit Bonde meint:
@Snoopy

;) Wenn mir keiner schreiben will, schreib ich mir halt selber ;)

Veröffentlicht am 10.05.2012, 15:48:21 GMT+2
cschö meint:
Super, auch eine Möglichkeit.
Wenn ich Talent hätte, würde ich es machen ;-)

Veröffentlicht am 10.05.2012, 15:51:30 GMT+2
Berit Bonde meint:
Hast du bestimmt :)

Veröffentlicht am 10.05.2012, 15:55:02 GMT+2
cschö meint:
Meine Aufsätze reichten immer nur zur 3, außerdem fehlt mir die Fantasie.
Die Rechtschreibung sowieso, haue ja auch hier die alte und neue Regeln durcheinander,
von den Kommaten (?) ganz zu schweigen.

Veröffentlicht am 10.05.2012, 15:59:24 GMT+2
Berit Bonde meint:
Ach, in der Grundschule haben Sie zu meiner Mutter gesagt:

Ihre Tochter wird es schwer mit dem Lesen und Schreiben haben.

Und schau, heute schreib ich Bücher ;) Ich geb nicht viel auf die Meinung anderer. Und für die Rechtschreibung gibt es ja Reviewer/Lektoren. Nur mit der Fantasie wird es schwierig :)

Veröffentlicht am 10.05.2012, 16:06:22 GMT+2
cschö meint:
Die Fantasie mag vielleicht kommen, wenn man weiss worüber man schreiben will.
Ich wüßte nicht einmal ein Thema.

Veröffentlicht am 10.05.2012, 16:11:32 GMT+2
Berit Bonde meint:
Kommt Zeit, kommt Thema, kommt Buch :) Liebe ist immer ein gutes Thema ... oder eben Fantasy, da kann man sich richtig austoben.

Veröffentlicht am 13.05.2012, 14:29:50 GMT+2
Berit Bonde meint:
*schubs*
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Triff unsere Autoren Diskussionsforum (234 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  11
Erster Beitrag:  06.05.2012
Jüngster Beitrag:  13.05.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt