Gebraucht:
22,36 €
KOSTENLOSE Lieferung 25. November - 8. Dezember. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von BEANNY
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ships Internationally. Shipping from USA takes 18-36 business days

Laden Sie die kostenlose Kindle App herunter und lesen Sie Ihre Kindle-Bücher sofort auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer – kein Kindle-Gerät erforderlich. Weitere Informationen

Lesen Sie mit dem Kindle Cloud Reader Ihre Kindle-Bücher sofort in Ihrem Browser.

Scannen Sie mit Ihrer Mobiltelefonkamera den folgenden Code und laden Sie die Kindle App herunter.

QR-Code zum Herunterladen der Kindle App

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse ein

Ihre Anforderung wird verarbeitet ...

Über „Link senden“ stimmen Sie den Amazon-Nutzungsbedingungen zu.

Sie stimmen zu, unter der oben angegebenen Mobiltelefonnummer über die Kindle App eine automatisierte Textnachricht von oder im Namen von Amazon zu erhalten. Ihre Zustimmung ist keine Bedingung für einen Kauf. Möglicherweise fallen Kosten für Nachrichten und Daten an.

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.

The Inmates are Running the Asylum Gebundene Ausgabe – 1. April 1999

4,4 von 5 Sternen 220 Sternebewertungen

Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
Gebundenes Buch
22,36 €
43,95 € 18,21 €
Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Krimi, Thriller, historische Romane oder Liebesromane Hier stöbern

Produktbeschreibungen

Amazon.de

In this book about the darker side of technology's impact on our lives, Alan Cooper begins by explaining that unlike other devices throughout history, computers have a "meta function:" an unwanted, unforeseen option that users may accidentally invoke with what they thought was a normal keystroke. Cooper details many of these meta functions to explain his central thesis: programmers need to seriously reevaluate the many user-hostile concepts deeply embedded within the software development process.

Rather than provide users with a straightforward set of options, programmers often pile on the bells and whistles and ignore or deprioritize lingering bugs. For the average user, increased functionality is a great burden, adding to the recurrent chorus that plays, "computers are hard, mysterious, unwieldy things." (An average user, Cooper asserts, who doesn't think that way or who has memorized all the esoteric commands and now lords it over others, has simply been desensitized by too many years of badly designed software.)

Cooper's writing style is often overblown, with a pantheon of cutesy terminology (i.e., "dancing bearware") and insider back-patting. (When presenting software to Bill Gates, he reports that Gates replied: "How did you do that?" to which he writes, "I love stumping Bill!") More seriously, he is also unable to see beyond software development's importance--a sin he accuses programmers of throughout the book.

Even with that in mind, the central questions Cooper asks are too important to ignore: Are we making users happier? Are we improving the process by which they get work done? Are we making their work hours more effective? Cooper looks to programmers, business managers, and what he calls "interaction designers" to question current assumptions and mindsets. Plainly, he asserts that the goal of computer usage should be "not to make anyone feel stupid." Our distance from that goal reinforces the need to rethink entrenched priorities in software planning. --Jennifer Buckendorff

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alan Cooper is a software author and visionary whose industry credits include creating the visual programming interface for Microsoft's Visual Basic. His one-man crusade for better design in the '90s has evolved into the Cooper Interactive Design firm, which he founded in 1992. As an industry leader, he is frequently speaking at computer conferences such as VBITS as well as meeting with industry leaders to provide guidance and direction.

Produktinformation

  • Herausgeber ‏ : ‎ Sams; First Printing Edition (1. April 1999)
  • Sprache ‏ : ‎ Englisch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 261 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 0672316498
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-0672316494
  • Abmessungen ‏ : ‎ 16.51 x 2.54 x 24.13 cm
  • Kundenrezensionen:
    4,4 von 5 Sternen 220 Sternebewertungen

Informationen zum Autor

Folgen Sie Autoren, um Neuigkeiten zu Veröffentlichungen und verbesserte Empfehlungen zu erhalten.

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
220 globale Bewertungen
Wie werden Bewertungen berechnet?

Spitzenbewertungen aus Deutschland

Übersetzen Sie alle Bewertungen auf Deutsch
Rezension aus Deutschland vom 29. August 2015
Verifizierter Kauf
Rezension aus Deutschland vom 27. April 1999
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 15. Juli 2000
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden

Spitzenrezensionen aus anderen Ländern

Kat
5,0 von 5 Sternen I love this book
Rezension aus dem Vereinigten Königreich vom 9. Februar 2018
Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Vale
5,0 von 5 Sternen A must read for any developer
Rezension aus dem Vereinigten Königreich vom 16. November 2020
Verifizierter Kauf
Pascoe
2,0 von 5 Sternen Excellent information aggressively presented
Rezension aus dem Vereinigten Königreich vom 22. Oktober 2005
Verifizierter Kauf
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
James Christie
4,0 von 5 Sternen Important lessons for software engineers
Rezension aus dem Vereinigten Königreich vom 20. Februar 2007
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Chas Newport (NRTFM)
2,0 von 5 Sternen I can save you some time here..
Rezension aus dem Vereinigten Königreich vom 2. Februar 2004
Verifizierter Kauf
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden