Verfügbar als Kindle eBook. Kindle eBooks können mit der kostenlosen Kindle-App auf allen Geräten gelesen werden.
Bild des Kindle App-Logos

Laden Sie die kostenlose Kindle App herunter und lesen Sie Ihre Kindle-Bücher sofort auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer – kein Kindle-Gerät erforderlich. Weitere Informationen

Lesen Sie mit dem Kindle Cloud Reader Ihre Kindle-Bücher sofort in Ihrem Browser.

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse ein

Ihre Anforderung wird verarbeitet ...

Über „Link senden“ stimmen Sie den Amazon-Nutzungsbedingungen zu.

Sie stimmen zu, unter der oben angegebenen Mobiltelefonnummer über die Kindle App eine automatisierte Textnachricht von oder im Namen von Amazon zu erhalten. Ihre Zustimmung ist keine Bedingung für einen Kauf. Möglicherweise fallen Kosten für Nachrichten und Daten an.

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren

Problems of Empiricism: Volume 2: Philosophical Papers Gebundene Ausgabe – 29. Oktober 1981

3,5 von 5 Sternen 2 Sternebewertungen

Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
Gebundenes Buch
68,56 €
Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Krimi, Thriller, historische Romane oder Liebesromane Hier stöbern

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'The issues here run deep, to the heart of a number of central debates in contemporary philosophy concerning anti-realism, Wittgenstein, rationality and so on … for anyone who wants to engage wit those issues - which means not only philosophers of science but anyone at all excited by the current state of philosophy - these exhilerating volumes must be essential reading.' Philosophical Investigations

'The importance of Feyerabend is that he shows this easy way out cannot be taken for granted. As long as we had at the back of our minds the idea of an independent reality to pull thought in the right direction, Feyerabend's insistence on the inexhaustible diversity of possible standards seemed merely provocative. But without such a reality the onus of argument has shifted. Little as we may like it, Feyerabend is in the driving seat. He has actually done the historical work to show that sane men with good ideas, both within Western science and without, have hewn all kinds of different intellectual values. After Feyerabend, simply gesturing in the direction of some supposed common intellectual commitment is no longer going to see how we can continue believing in the one true theoretical way.' The Times Literary Supplement

Über das Produkt

Volume 1 presents papers on the interpretation of scientific theories, together with papers applying the views developed to particular problems in philosophy and physics. The essays in volume 2 examine the origin and history of an abstract rationalism, as well as its consequences for the philosophy of science and methods of scientific research.

Produktinformation

  • Herausgeber ‏ : ‎ Cambridge University Press (29. Oktober 1981)
  • Sprache ‏ : ‎ Englisch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 268 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 0521239648
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-0521239646
  • Abmessungen ‏ : ‎ 15.2 x 2.4 x 22.8 cm
  • Kundenrezensionen:
    3,5 von 5 Sternen 2 Sternebewertungen

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
3,5 von 5
2 globale Bewertungen
5 Sterne
50%
4 Sterne 0% (0%) 0%
3 Sterne 0% (0%) 0%
2 Sterne
50%
1 Stern 0% (0%) 0%
Wie werden Bewertungen berechnet?

Keine Kundenrezensionen

Es sind 0 Kundenrezensionen und 2 Kundenbewertungen vorhanden.