Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der eigene Wald: Privatwa... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der eigene Wald: Privatwald optimal bewirtschaften Broschiert – 10. April 2014

4.5 von 5 Sternen 30 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 18,54
65 neu ab EUR 24,90 5 gebraucht ab EUR 18,54

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Der eigene Wald: Privatwald optimal bewirtschaften
  • +
  • Wald im Nebenerwerb: Wenig Aufwand - gutes Geld (AgrarPraxis kompakt)
Gesamtpreis: EUR 32,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Wohlleben studierte an der Fachhochschule Rottenburg Forstwirtschaft. Nach 23 Jahren kündigte er seine Beamtenstelle bei der Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz, um seine Vorstellungen von einer ökologischen Waldbewirtschaftung in der Gemeinde Hümmel umsetzen zu können.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Haben Sie einen kleinen Wald? Oder werden Sie demnächst ein Waldstück erben?
Dann müssen Sie keine dicken Fachbücher zum Thema Forstwirtschaft wälzen, sondern sind mit diesem 150-Seiten-Band gut bedient. Hier bekommen Sie von einem renommierten Autor alles Wissenswerte über die Beurteilung Ihres Waldes, alle praktischen Arbeiten, den Holzverkauf, das nachhaltige Bewirtschaften, neue Geschäftsfelder (z.B. Verdienen mit Ökokonto, Friedwald u.W.m.), aber auch über den Boden- und Naturschutz vermittelt. Der Autor berücksichtigt auch die neuesten Erkenntnisse (Klimawandel!) und räumt mit überkommenen Vorstellungen auf. Es reicht eben heute nicht mehr, es genauso zu machen, wie die Vorfahren (weder wissensmäßig noch finanziell).
Das Buch sei auch allen empfohlen, die im Wald auf die Jagd gehen, denn es vermittelt den Befürwortern hohen Wildbesatzes sehr gut die Probleme der Waldbesitzer. Und auch der ein oder andere Naturschützer kann hier was lernen, damit Auseinandersetzungen mit den Waldbesitzern sachlich geführt werden.
Punkteabzug gibt es nur für die 80 Schwarz-weiß Abbildungen: Sie sind durchaus aussagekräftig, rechtfertigen aber nicht den relativ hohen Preis des Buches.
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Für die Praxis geschrieben, super inhaltlicher Aufbau, viele wertvolle Tipps für die Praxis. Absolut toll zu lesen. Kaum ein Fachbuch gehabt, bei dem das Lesen so viel Freude macht, weil jeder Satz praxisbezogen ist und einem neue Sachverhalte aufschließt. Farbige Bilder fehlen leider völlig, das ist schade, wobei die schwarz-weiß-Bilder sehr aussagekräftig und gut gewählt sind. Daneben wäre es noch wünschenswert, wenn farbige Abbildungen zu den vorgestellten heimischen Baumarten vorhanden wären.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich schätze die Bücher von P. Wohlleben sehr, dieses verliert aber deutlich durch die ausschließlich schwarz-weißen Fotos. Wenig Lesefreude, wenig Wiedererkennungswert der Phänomene in der Natur. Schade!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ein sehr schön geschriebenes Buch mit viel Hintergrundwissen auch wenn man den Wald nur um seiner selbst willen pflegen und eigenes Brennholz nutzen will.
Darüber hinaus sinnvolle Hinweise für die echte Vermarktung, natürlich speziell für Deutschland verfasst.

Mas sieht dass dem Autor der Kompromiss des naturnahen Waldes mit sinnvoller Verwertung am Herzen liegt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Es gibt viele Waldbesitzer, die eine Parzelle geerbt haben, und nicht einmal deren geografische Lage kennen. Was sie damit anfangen sollen, wissen sie erst recht nicht, denn oft leben sie nicht mehr in einem ländlichen Umfeld und haben den Bezug zum Wald und seiner Bewirtschaftung gänzlich verloren. Für diese Waldbesitzergruppe hat Peter Wohlleben einen wertvollen Leitfaden geschrieben, mit dessen Hilfe man die Bewirtschaftung des Waldes selbst in die Hand nehmen oder sich auf jeden Fall fachkundige Unterstützung holen kann. Allein das Wissen, dass und wo man sich diese holen kann, ist viel wert! Schön wären noch mehr Serviceseiten mit Adressen der zuständigen Stellen in den einzelnen Bundesländern - beispielsweise der Waldbesitzerverbände und der Forstverwaltungen, die für den Privatwald zuständig sind - gewesen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Um sich in die Thamatik kurzfristig einzulesen ist das Buch sehr hilfrech.
Folgende Themen werden beschrieben:
- Bodenarten
- Baumarten
- Pflanzung und Saat
- Baumpflege
- Wildschäden
- Schädlinge
- Durchforstung
- Zuwachsschätzung
- Ernte reifer Stämme
- Holzverkauf
- Naturschutz
- Hilfe durch staatliche Forstbehörden
- An- und Verkauf von Wald

Ich hätte mir oftmals mehr Details gewünscht. Ich habe zwar einen Einblick erhalten, doch sind auch Fragen offen geblieben.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
"Der eigene Wald" ist das erste Buch zum Thema Waldwirtschaft, das ich gelesen habe.
Als Besitzer bzw. Bewirtschafter von wenigen ha Wald habe ich beschlossen, mich näher mit dem Thema auseinander zu setzen. In dem Buch erfährt man einiges über unterschiedliche Baum- und Holzarten, über Möglichkeiten der Aufforstung und Verjüngung und auch über die Vermarktung von Wald. Schade v.a. beim letztgenannten Punkt (Vermarktung) ist, dass ausschließlich auf den deutschen Markt eingegangen wird - für einen Waldbesitzer in Österreich ist dieses Kapitel daher nur wenig hilfreich.
Gut beim Buch finde ich, dass viel auf ökologische Aspekte und natürliche Bewirtschaftung (nachhaltige Nutzung, natürliche Verjüngung des Waldes, ...) eingegangen wird.
Negativ aufgefallen ist mir, dass sehr einseitig für Laubholz (v.a. Buche) plädiert wird. Viele andere Baumarten (Fichte, Tanne, Lärche, Kiefer etc.) werden eher negativ bewertet und mehr oder weniger direkt als wenig geeignet oder ungeeignet abgetan. Ich halte das aus (forst-)wirtschaftlicher Sicht für nicht realitätsnah und hätte mir insgesamt mehr objektive Information gewünscht.
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen