Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Februar 2014
Ich habe mir diese Schuhe bestellt, weil ich schon 2 paar normale Crocs habe und mal die Ballerina Version ausprobieren wollte. Was soll ich sagen? Die Größe fällt normal aus, schön verarbeitet, und der Geruch geht auch schnell weg. Ich liebe diese Schuhe und freue mich schon auf den Sommer :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Für einen Urlaub an der vorwiegend steinigen Südküste der Türkei habe ich mir bei Amazon einige Wasserschuhe angeschaut. Die Schuhe sollen einiges mitmachen, ich möchte sie hauptsächlich zum "sicher ins Meer kommen" benutzen, da ich meine empfindliche Fußsohlen im letzten Urlaub an einem kroatischen Felsen aufgeschlitzt habe.

Zwei Paar Schuhe sind in die engere Auswahl gekommen, wurden bei Amazon bestellt und im Urlaub ausgiebig getestet. Hier lesen Sie, wie es mir mit beiden Schuhen ergangen ist, ich beziehe mich in dieser Rezension aber eher auf den Croc:

Der "Jayna Women" von crocs in navy blau und der transparente "Water Shoe" von Cressi kamen rechtzeitig vor dem Urlaub sicher verpackt an. Zwei fürs Wasser empfohlene Paar Schuhe, die unterschiedlicher nicht sein können: Hier die dunkelblauen Plastik-Ballerinas mit einer hellblauen Rose am Riemchen, dort ein weiches aber sehr stark stinkendes Paar transparenter Gummi-Latschen, die an Herren-Halbschuhe erinnern.

Dies ist mein erster Croc, bisher habe ich mich erfolgreich von diesen Schuhen fernhalten können. Aber ich muss zugeben: ich hatte gewaltige Vorurteile, da ich nur die klobigen "Garten-Schlapfen" kannte und Plastikschuhe für mich ein No-Go sind. Dieses Modell sieht trotz großer Füße sehr fein, feminin und sportlich aus (ich trage 41 und Ballerinas sehen bei mir normalerweise wie riesige Clown-Schuhe aus). An einem Abend habe ich die sogar zu meinem dunkelblauen Kleid getragen und obwohl es sich um Plastikschuhe handelt, haben diese mein Outfit nicht im Geringsten beeinträchtigt. Das sagt auch mein Mann und der ist bei sowas sehr kritisch :)

Ganz besonders gut geeignet ist der Croc, um am Kiesstrand rumzulaufen und um auf Felsen zu kraxeln (archäologische Erkundungen etc.). Am Sandstrand hat er sich zwar während des Gehens recht schnell mit Sand gefüllt, sich aber auch genauso schnell wieder entleert (im Gegensatz zu den Water Shoes von Cressi, wenn da Sand oder Steine drin sind, bleibt die drin). Zum Schwimmen würde ich diesen Schuh jedoch nur bedingt empfehlen: ich konnte zwar sehr entspannt am flachen Sandstrand ins Meer waten, hatte aber beim Schwimmen das Gefühl den Schuh jeden Moment zu verlieren. Da ich dies keinesfalls riskieren wollte (da war ich schon verliebt), habe ich ab da nur mehr den Cressi zum Schwimmen angezogen.

Einige Rezensionen beim Croc berichten von einem starken chemischen Geruch, dies kann ich absolut nicht bestätigen (zu den Vermutungen, dies liege am Produktionsland, meine sind laut Sohle Made in Vietnam, laut Rückseite der Rose Made in China). Der Cressi hat jedoch beim Auspacken so extrem gestunken, wir konnten ihn aus mehreren Metern Entfernung riechen, sodass er gleich wieder in die Verpackung verbannt wurde und auch im Koffer ließ mich mein Mann den Cressi nur verpackt im Plastiksackerl mitnehmen. Durch die starke Benutzung im Wasser ist der beißende Geruch mittlerweile jedoch verflogen, ansonsten hätte ich ihn zurückgeschickt.

Was ich wirklich nicht erwartet hätte: Der Croc ist ein absoluter Allrounder und mittlerweile zu meinem Lieblingsschuh geworden (und das bei über 30 Paar Schuhen im Kasten). Auch gerade jetzt während ich auf der Couch sitze und diese Zeilen schreibe trage ich ihn, weil er so bequem ist und meine Füße wärmt. Den Cressi-Wasserschuh jedoch werde ich nur im Wasser anziehen, denn obwohl er transparent ist, ist er nicht besonders ansehlich oder bequem.

Mein Fazit: Ich behalte beide Schuhe, den Cressi zum Schwimmen, den Croc für alles andere. Der Croc bekommt 5 Sterne, weil er einfach toll ist, obwohl er erstmal Überzeugungsarbeit leisten musste. In Kombination sind diese beiden Schuhe für Urlaub am Wasser auf jeden Fall sehr zu empfehlen. Den Cressi empfehle ich aber nur, damit man die Crocs nicht verliert.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2012
Habe mir die Schuhe für die Arbeit in einer U3 Gruppe gekauft.
Vorgabe war: Praktisch, mit Fersenband, einfach zu reinigen, rutschfest.

All das vereinigt dieser Schuh. Zudem sieht er am Fuss getragen supersüß aus. Ich überlege ernsthaft, ob ich mir nicht noch ein paar für meine Freizeit kaufen soll.....
Super bequem und falls der Schuh mal dreckig geworden ist, hält man ihn unter fliessendem Wasser und er ist wieder sauber.
Ich kann ihn wirklich nur weiter empfehlen!!!!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2013
Man läuft wie auf Wolken,der Schuh hat fast kein Eigengewicht und passt sich vollständig der Fußform an. Hervorragend geeignet für dieses heisse Wetter, um in die Stadt zu gehen oder in den Park/Badsee. Auch wenn die Füsse anschwellen, keine Komfortproblem. Ich trage eine Größe 39, und habe 39/40 bestellt, leider zu groß, der Schuh geht zurück, aber in 38/39 nochmal bestellt.
Bin begeistert! Ich besitze ebenfalls ein Paar FliFlops von Crocs und ICH LIEBE SIE, unkaputtbar, kommen sie mit in jedem Urlaub!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich finde 30 Euronen für einen Plastikschuh zwar echt happig, aber der crocs Jayna überzeugt auf ganzer Linie!

Der Schuh ist super leicht, ist unheimlich bequem, sieht echt noch schick aus und sitzt super (breiterer Fuß - Größe 41,5/42)!

Man schwitzt gar nicht so extrem wie ich erwartet hatte und das Plastik bietet den Vorteil der leichten Reinigung und nichts (Bakterien, etc) setzt sich fest!

Den Geruch fand ich nicht so toll, aber so schlimm wie es manche bewerten ist er nicht - (Weich-)Plastik eben ;)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2014
Ich liebe diese Schuhe, man läuft wie auf einer Wolke. Passen super und drücken durch das schöne weiche Material nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2012
Schöne Schuhe für die Gartenarbeit, machen einen erstaunlich "schlanken Fuß", nicht wie andere Gummipantoletten.
Leider fallen sie - anders als oben in einer Rezension geschrieben- m.E. klein aus. Mein Tipp:lieber größer bestellen.
Das oben genannte Quietschen habe ich nicht feststellen können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2016
Ich habe mal die Crocs von meiner Mutter während eines Sommers gehabt und fand sie wirklich himmlisch. Dieses Jahr wollte ich mir ein modell kaufen. Die Crocs Jayna passen gut, allerdings bekam ich auf einer kleinen Strecke Blasen an den Zehen! Außerdem macht der linke Schuh ein komisches Geräusch beim Laufen, als ob die Luft beim Tretten weggedruckt wäre (der Tag war nicht warm und ich schwitze auch nicht an dem Fuß). Das Geräusch selbst stört nicht, aber das ist mir unangenehm (wenn Leute bei mir vorbeilaufen, hört sich das an, als ob ich Blähungen abgehenlasse...) Dazu habe ich mit den Crocs innerhalb von vielleicht einer Stunde den Schmerzen am Fuß bekommen, den ich mit meinen normalen Schuhen erst am Ende des Tages habe (obwohl das Fußbett der Crocs sich gut anfühlt)... Damit hätte ich nicht gerechnet...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2013
Für ein aktives Leben mit zwei Kleinkindern finde ich diesen Schuh ideal. Ich ziehe ihn jetzt im Sommer auf den Spielplatz (v.a. auch Wasserspielplatz) und ins Freibad an. Man ist schnell rein- und rausgeschlüpft, das Gehen ist sehr bequem und am Fuß sehen diese Ballerina-Crogs auch noch süß aus. Einen ganzen Shopping-Tag würde ich darin nicht absolvieren, da man doch ein bisschen schwitzt (aber nicht riecht) aber dafür ist er meiner Meinung nach nauch nicht gedacht. Von der Größe her habe ich üblicgerweise 40/41, bin hier froh, mich für 41/42 entschieden zu haben, da der Fuß so nochvein bisschen Spiel hat, ohne dass ich rausschlappe. Alles in allem.klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2016
Ich bin total begeistert. Die Crocks kamen wie immer pünktlich an. Ich hab sie angezogen und war sofort begeistert. Sie sind leicht, man merkt kaum, dass man einen Schuh trägt. Die Füße schwitzen nicht, obwohl es ein Vollkunststoff-Schuh ist und man kann vor allem sehr bequem darin laufen. Nicht nur kurz, sondern auch über lange Strecken. Außerdem sehen sie auch noch gut aus, wie ein Ballerina. Nicht zu vergleichen mit den ursprünglichen Crocks, in denen meine Füße (Gr. 41) wie Clownsfüße wirken. Ich kann diesen Schuh absolut weiterempfehlen. Für Strand und Garten und darüber hinaus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)