Facebook Twitter Pinterest
cilio Espressokocher "Nab... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 50,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Kitchen Essence
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

cilio Espressokocher "Nabucco" 6 Tassen

4.2 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 79,95
Preis: EUR 49,95 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 30,00 (38%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch TOPANBIETER999 Preise incl. MwSt und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
9 neu ab EUR 49,95 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 39,95
  • zeitloses Design
  • Qualität Made in Germany
  • für 4 oder 6 Tassen

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCilio
Modellnummer540192
FarbeEdelstahl
Artikelgewicht739 g
Produktabmessungen19,8 x 13,4 x 10,2 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0023VF0TA
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 195.081 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung739 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit8. Mai 2009
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Espressokocher NABUCCO

Die Uraufführung von Verdis Oper Nabucco am 9. März 1842 in der Mailänder Scala war ein Triumph. Der Gefangenenchor im dritten Teil, „Va pensiero, sull’ ali dorate“, avancierte zur heimlichen Nationalhymne der Italiener. Der Espressokocher NABUCO ist eine Hymne an authentisch italienischen Kaffeegenuss. Gefertigt aus solidem Edelstahl von cilio in Solingen. Der Kocher hat keine scharfen Kanten oder Unebenheiten, dank der perfekten Passform von Unterteil und Kanne und einer Gummidichtung kleckert nichts auf den Herd und es tritt kein Dampf aus. Je nach Modell können Sie mit dem Espressokocher vier oder sechs Tassen Espresso zubereiten Er ist geeignet für alle Herdarten und Induktion – abhängig vom Mindestumfang der Topferkennung Ihres Herdes. Praktisch: Der Edelstahl zeigt auch nach häufigem Gebrauch keine unschönen Verfärbungen. Nach dem Kaffeegenuss lässt sich der Espressokocher mit wenigen Handgriffen unter fließendem Wasser reinigen. Und darf bis zum nächsten Gebrauch gerne draußen stehen bleiben, weil er so edel aussieht.



Espressokocher NABUCCO
  • + zeitloses Design
  • + Qualität Made in Germany
  • + für 4 oder 6 Tassen
  • Material: Edelstahl, poliert mit Planboden, für alle Herdarten und Induktion (abhängig vom Mindestumfang der Topferkennung Ihres Herdes)
  • Maße: Höhe: 18,5 cm, Ø 9,5 cm
  • Für 6 Tassen
  • Artikel-Nr.: 540192


  • Das Unternehmen cilio tisch-accessoires GmbH, Solingen

    cilio PREMIUM, die Marke für hochwertige Tisch-Accessoires kombiniert mit zeitlosem Design und hoher Funktionalität. Bei unseren Kollektionen und Produkten unter dem Motto "exklusive Tischkultur" steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen, Ansprüchen und Wünschen im Mittelpunkt. Also Sie!



    Alle cilio Produktfotos unterliegen dem Urheberrecht. Jede Verwendung der Produktfotos ohne Erlaubnis - egal in welcher Form - ist nicht gestattet und wird gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zivil- und strafrechtlich verfolgt.





    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Top-Kundenrezensionen

    Verifizierter Kauf
    Hatte vor diesem Espressokocher einen Versuch mit einem Bialetti Venus gemacht. Nicht nur das der Bialetti auf meinem Induktionskochfeld - wahrscheinlich wegen des zu geringen Durchmessers - nicht funktionierte, auch die Verarbeitung war eher bedauernswert. Es handelte sich bei diesem Kocher angeblich italienischen Ursprungs ausweislich des Aufklebers um ein Produkt "Made in India". Ganz anders der Cilio Nabucco. Hier wurde wirklich Edelstahl und nicht "Edelblech" verarbeitet und das Design ist zudem einfach zeitlos schön. Obwohl auch dieser Kocher mit einer Bodenplatte von gemessenen 9,5 cm gemäß den Anforderungen meines Induktionskochfeldes an das Mindestmaß von 10 cm nicht ganz herankommt, so funktionierte er jedoch auf anhieb, selbst wenn er nicht ganz mittig platziert wurde. Also, wenn auch etwa doppelt so teuer wie ein entsprechender Bialetti, die Entscheidung sollte zugunsten des Cilio fallen. Design ist zwar Geschmackssache, aber die Qualität spricht einfach für sich und davon ausgehend ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Cilio trotz des höheren Preises meines Erachtens sogar deutlich besser.
    1 Kommentar 89 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Die Kanne benutze ich jetzt schon seit einiger Zeit. Sie wird auf dem kleinen Feld von meinem Induktionsherd (Ikea) erkannt obwohl der Durchmesser eigentlich "zu klein" ist.

    Zuerst der Lob:
    Sie sieht schön aus, scheint gut verarbeitet zu sein und ist aus gutem Material. Bisher hatte ich auch nicht das Problem (wie in andere Rezensionen) dass Wasser aus der Schraubstelle der beiden Teile kommt. Der Henkel ist mit Gummi geschützt und wird nicht zu heiß beim kochen. Einmal hatte ich sie auf dem Herd vergessen, dadurch ist sie ausgeglüht und der gesamte untere Teil hat sich verfärbt, alles funktioniert aber noch einwandfrei und keine Verformungen traten auf.

    Leider gibt es ein Paar dilettantische Designfehler die stören:

    -Der Hebel am Deckel wird extrem heiß beim kochen...um den Deckel aufmachen, ist also ein Topflappen o.ä. erforderlich. Dabei muß man aufpassen wenn sich der Deckel zurückklappt, da ist nochmal Verbrennungsgefahr. Hier wäre der klassische Knopf am Deckel viel nützlicher, keine Ahnung welche Designer das hier verschlimmbessert haben.

    -Wenn ich den Kaffee mit geschlossenem Deckel einschenke, tropft es an der Kanne runter und saut die Tischplatte ein. Also muß ich den Kaffee mit geöffnetem Deckel einschenken, dazu brauch ich wieder den Topflappen und muß drauf achten, dass er nur halb-geöffnet ist damit ich mich nicht am Knöchel mit dem Deckel verbrenne. Echt praktisch!

    -Im Boden der oberen Kaffeekammer sitzt der Kaffee in eine extrem schmale Rinne, eine gründliche Reinigung ist unmöglich, denn ich kenne keine Bürste oder Schamm die überhaupt in diese Rinne reinpassen würde (vielleicht ein Wattestäbchen!?).

    Ich würde aufgrund dieser Fehler diesen Espressokocher nicht weiterempfehlen.
    Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Sauber verarbeitetes, solides Gerät - bis auf den einfachen Boden des Kessels aus Blech.
    Eigentlich sollte der Kocher einen alten Espressokocher aus Aluminium ersetzen, doch leider braucht der Nabucco wegen des Bodens im Vergleich viel zu lange, bis er Kaffee liefert. Die Herdplatte glüht rot, aber der Kaffee braucht ewig. Morgens ein No-go. Und Energieverschwendung.
    Weil ich keinen Induktionsherd kaufen mag, steht er nun unbenutzt im Schrank - ein Fehlkauf.
    Ein Kocher mit Sandwich-Boden mit Kupferkern hätte dieses Problem nicht, beim Preis des Nabucco hätte man etwas besseres erwarten können.
    Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Verifizierter Kauf
    Wir hatten bisher einen Espressokocher von Bialetti. Da wir nun einen Induktionsherd haben, funktioniert der Kocher von Bialetti aus Alu leider nicht mehr. Auf die kleinen Espressi wollten wir aber auf gar keinen Fall verzichten.

    Auf der Suche nach einem neuen Espressokocher sind wir auf diesen gestoßen und sind positiv überrascht worden.
    Dieser Espressokocher ist ohne Probleme auf dem Induktionskochfeld zu nutzen und funktioniert prima.
    Die Verarbeitung ist der hammer, wenn man bisher einen Espressokocher von Bialetti gewohnt war. Bei diesem Kocher gibt es keine scharfen Kanten und keine Unebenheiten. Wir waren begeistert. Zudem ist der Kocher komplett dicht. Bei keinem Mal ist bisher Wasser ausgetreten, was beim alten Espressokocher häufiger der Fall war.
    Die Reinigung ist leicht möglich und gut händelbar.

    Fazit: Dieser Espressokocher ist sein Geld komplett wert. Lieber doch 20,- € mehr ausgeben und dafür etwas Gutes bekommen.
    Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Verifizierter Kauf
    Der Espresso (mit Illy) ist gut, keine Frage. Funktionierte bei mir auch auf ganz normalem Zeranfeld, anders als bei manchen Rezessionen aber die Kanne ist schwer zu reinigen, der Deckel ist blöd zu öffnen, wenn die Kanne heiß ist und nach nur 7 Monaten ist der Griff am unteren Ende abgegangen. Ich habe mir eine Cilio 202120 gekauft, kein Vergleich...
    Auch wenn die "Neue" fast doppelt so viel gekostet hat, das lohnt sich wirklich.
    Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Von Dingsbums am 24. September 2015
    Verifizierter Kauf
    Huch, das Ding hab ich ja noch garnicht rezensiert...

    Habe keine Erinnerung, wann ich das gekauft habe. Müsste ein paar Jahre her sein.
    Es war oft im Einsatz.
    Und es macht seinen Job ohne Probleme.
    Und die Gäste sind zufrieden.
    Alterserscheinungen sind mir auch noch nicht aufgefallen.

    Es ist etwas fummelig, die Gummidichtung herauszuknibbeln, um das Sieb herauszunehmen.
    Gibt aber keinen Stern Abzug.

    Würde ich wieder kaufen!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden

    Die neuesten Kundenrezensionen



    Ähnliche Artikel finden