Woche zum 23. Februar 2020
Die Top 20 der meistgelesenen und meistverkauften Bücher dieser Woche
MEISTGELESEN
MEISTVERKAUFT
BELLETRISTIK
SACHBÜCHER
Hörenswert
4,6 / 269 REZENSIONEN
Fesselnd
4,7 / 33 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,5 / 19 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,5 / 69 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,7 / 51 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 48 REZENSIONEN
Hörenswert
4,5 / 1.273 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,4 / 8 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,4 / 147 REZENSIONEN
Am sehnlichsten erwartet
4,7 / 15 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,5 / 560 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,5 / 66 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 2.004 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 45 REZENSIONEN
REZENSIONEN
3,9 / 62 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 1.724 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 84 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,6 / 46 REZENSIONEN
Gesprächs­aufhänger
4,8 / 294 REZENSIONEN
Hörenswert
4,6 / 264 REZENSIONEN
4,6 / 269 REZENSIONEN

Hörenswert
4,6 / 269 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Hörenswert

Mehr Kunden haben sich Achtsam morden auf Audible angehört als es auf Kindle zu lesen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dementsprechend sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt tatsächlich Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um — und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.

Achtsam morden ist die Geschichte eines bewussten und entschleunigten Mordes, der längst überfällige Schulterschluss zwischen Achtsamkeitsratgeber und Krimi, vor allem aber ein origineller Unterhaltungsroman.



MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,7 / 33 REZENSIONEN

Fesselnd
4,7 / 33 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Fesselnd

Kindle-Leser und Audible-Hörer haben Shine Not Burn schneller abgeschlossen als ähnliche Bücher.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Der Auftakt zur heißen Cowboy-Reihe von Bestsellerautorin Elle Casey.
Andie, zu Collegezeiten als Partygirl bekannt, ist heute eine brillante Anwältin auf der Überholspur. Mit ihren Freundinnen fliegt sie für einen wilden Junggesellinnenabschied nach Las Vegas. Genau das Richtige, um sich von ihrem Liebeskummer abzulenken.
Im Kasino trifft sie auf Mack, einen waschechten Cowboy mit einem unwiderstehlichen Körper. Das Spiel endet mit einer feurigen Liebesnacht. Als der Morgen graut, ist Mack verschwunden, und die einzigen Andenken an ihre gemeinsame Nacht sind ein Hangover und ein Stapel Chips aus dem Kasino. Zumindest glaubt sie das …

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 19 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,5 / 19 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.5
19
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Ein neuer historischer Roman aus der erfolgreichen »Rhein-Trilogie« von Bestsellerautorin Marion Johanning.

Köln, 1215: Die junge, wissbegierige Novizin Tryngen hat sich ganz der Heilkunst verschrieben. Nach einem folgenschweren Ereignis wird sie an den Hof des mächtigen Dompropstes Engelbert von Berg gerufen. Dort muss sie sich bewähren, sonst droht ihr die Vermählung mit einem ungeliebten Mann.

Engelbert ist im Begriff zum Erzbischof von Köln gewählt zu werden. Tryngen ist nicht die einzige Heilerin in seiner Nähe. Je mehr sie das Vertrauen des ehrgeizigen und eigenwilligen Mannes gewinnt, desto gefährlicher wird es für sie. Denn auch sie selbst hat ein Geheimnis, das nicht ans Licht kommen darf.

Alle Bücher der »Rhein-Trilogie« sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 69 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,5 / 69 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.5
69
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Der neue fesselnde Psychothriller des Bestsellerautors von »Die gute Seele«.
Nicht das gesprochene Wort tötet. Sondern das Schweigen.
Als Catherine eines Morgens allein aufwacht, ist ihr Mann Simon spurlos verschwunden. Sie glaubt, dass er in Schwierigkeiten steckt. Er würde sie und die Kinder nicht einfach verlassen.
Simon kennt die Wahrheit – die ganze Wahrheit. Er hat Dinge getan, die Catherines Welt auf den Kopf stellen würden, wenn sie diese herausfinden würde. Die Erinnerungen, an die sie sich klammert, sind nichts als Lügen. Doch 25 Jahre später steht er auf einmal wieder vor Catherines Tür. Endlich erfährt sie, was geschehen ist. Und schon bald wünscht sie sich, sie wäre im Ungewissen geblieben.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,7 / 51 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,7 / 51 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.7
51
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Der brutale Mord an der Studentin Janine Otto stellt die Kölner Kriminalpolizei um die Ermittler Lasse Brandt und Emre Aydin vor ein großes Rätsel.
Zunächst vermuten sie den Täter im näheren Umfeld von Janine, doch je länger die Ermittlungen andauern, desto stärker wird der Verdacht, dass sie es doch mit einem Psychopathen zu tun haben, der jungen Frauen auflauert, um sie zu missbrauchen und zu töten.
Als ein neues Beweisstück gefunden wird, werden ihre bisherigen Ermittlungen komplett auf den Kopf gestellt und die Suche nach dem wahren Täter entwickelt sich für die beiden Ermittler zu einem wahren Albtraum.

Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, der dem Leser keine Atempause lässt. Ein garantierter Pageturner.
 

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 48 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 48 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
48
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Es beginnt mit einem vorgetäuschten Kuss und endet im Schlafzimmer seines Penthouses.
Und jetzt bin ich schwanger von einem Kerl, dessen Foto man im Lexikon neben „steinreiches Arschloch“ finden könnte.


Meine nervtötenden Freundinnen glauben mir kein Wort, als ich ihnen von meinem Valentinsdate erzähle.
Nun ja, sie haben recht.
Ich will einfach nur allein sein und mein frustrierendes Liebesleben in Alkohol ertränken.
Doch plötzlich tauchen sie auf um zu sehen, mit wem ich mich angeblich treffe.
Das Risiko aufzufliegen in Kombination mit zu viel Wein führt zu einer Kurzschlussreaktion:
Ohne weiter nachzudenken, küsse ich den umwerfend gut aussehenden Kerl am Tisch neben mir.
Zu meiner Überraschung erwidert er den Kuss leidenschaftlich.
Tja, was soll ich sagen: Was als Fake beginnt, endet äußerst intensiv in seinem Penthouse.
Keine gute Idee, wie sich herausstellt.
Denn am nächsten Tag erfahre ich, dass Alec Blair nicht nur für die Milliarden auf seinem Konto bekannt ist, sondern auch dafür, ein egoistischer Mistkerl zu sein, der Frauen wie Trophäen sammelt.
Okay, was soll's? Dann sehe ich ihn halt nie wieder.
Dachte ich.
Denn als ich kurze Zeit später anfange, mich morgens zu übergeben, wird mir eines klar:
Aus diesem Fake wird etwas sehr Reales mit kleinen Händchen und Füßchen entstehen!
Sieht so, als müssten wir uns doch wiedersehen, Mr. Blair...

Dieser in sich abgeschlossenen Liebesroman mit heißen Szenen hat alles, was es für einen tollen Leseabend braucht: Zwei Gegensätze, die sich anziehen, einen dominanten Traummann mit harter Schale und weichem Kern, eine Überraschungsschwangerschaft und ein (so nicht zu erwartendes!) Happy End! Enthält eine Leseprobe von "My Next Mistake".

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 1.273 REZENSIONEN

Hörenswert
4,5 / 1.273 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Hörenswert

Mehr Kunden haben sich Die Känguru-Chroniken auf Audible angehört als es auf Kindle zu lesen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

»Ich bin ein Känguru - und Marc-Uwe ist mein Mitbewohner und Chronist. Nur manches, was er über mich erzählt, stimmt. Zum Beispiel, dass ich mal beim Vietcong war. Das Allermeiste jedoch ist übertrieben, verdreht oder gelogen! Aber ich darf nicht meckern. Wir gehen zusammen essen und ins Kino, und ich muss nix bezahlen.« Mal bissig, mal verschroben, dann wieder liebevoll ironisch wird der Alltag eines ungewöhnlichen Duos beleuchtet. Völlig absurd und ein großer Lesespaß.

 

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,4 / 8 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,4 / 8 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.4
8
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Ein Haus voller Erinnerungen, alte Briefe und die Geheimnisse von Vergangenheit und Gegenwart – der neue Roman von Bestsellerautorin Mary Ellen Taylor.
Für die Historikerin Megan Buchanan beginnt ein Traumprojekt: die Restaurierung eines alten Herrenhauses an der Ostküste Virginias. Tatkräftige Hilfe bekommt sie von Rick, dem besten Freund ihres verstorbenen Verlobten Scott. Rührend kümmert er sich um sie und ihr ungeborenes Kind.
Als sie auf dem Anwesen mehr als hundert Jahre alte Briefe zweier Schwestern entdeckt, begibt Megan sich auf Spurensuche. Fasziniert von der Vergangenheit, lernt sie mit jedem Brief auch mehr über sich selbst – und über die Bedeutung von Familie. Doch es gibt etwas, das Megan nicht einmal Rick anvertrauen kann.
Die Bände der »Cape Hudson«-Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,4 / 147 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,4 / 147 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.4
147
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Der Bestseller von Elli C. Carlson über das Fortgehen und Zurückkehren, das Verlieren und Wiederfinden. Und den schönsten Platz im Leben – dein Zuhause.
»Du bist mein Kompass. Du bist die eine Sache, die gefehlt hat, um meinen Platz in dieser Welt zu finden.«
Lucie Thomsen hat keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben anfangen soll, aber eines weiß sie ganz genau: Nie wieder wird sie einen Fuß in ihren kleinen Heimatort Strande setzen. So weit der Plan.
Als ihre Mutter einen Unfall hat und ihr kleiner Bruder sie um Hilfe bittet, muss Lucie widerwillig in den Schoß der Familie zurückkehren. Was als Kurztrip an die winterliche Ostseeküste gedacht ist, entpuppt sich schon bald als längerfristiger Ausflug in Lucies schmerzhafte Vergangenheit. Sie ist gezwungen, sich ihren größten Ängsten zu stellen - und dem Mann, der für ihren Schmerz verantwortlich ist.
Unerwartete Hilfe im Kampf mit ihren schlimmsten Dämonen erhält sie vom smarten Dorfarzt Sven, der erst Lucies angeschlagenen Kopf versorgt und dann ihr gebrochenes Herz heilt. Doch auch Sven hütet Geheimnisse, die Lucie völlig aus der Bahn werfen ...

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,7 / 15 REZENSIONEN

Am sehnlichsten erwartet
4,7 / 15 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Am sehnlichsten erwartet

Ostfriesenhölle wurde so oft wie kein anderes Buch dieser Liste vorbestellt.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

"Ostfriesenhölle" - der 14. Band der Ostfriesenkrimi-Serie mit Kommissarin Ann Kathrin Klaasen von Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf.
Täter oder Opfer? Ist der verschwundene YouTube-Star entführt worden, oder hat er zwei Menschen auf dem Gewissen?
Bei einem Fahrradausflug auf Langeoog wird der junge Cosmo Schnell plötzlich ohnmächtig und stirbt kurz darauf in den Armen seiner Mutter. Sabine Schnell ist davon überzeugt, dass der beste Freund ihres Sohnes dafür verantwortlich ist. Beide waren You-Tube-Stars, hingen andauernd zusammen. Kurzerhand entführt sie den Jungen. Eine groß angelegte Suche startet, die Insel wird bis in die letzten Winkel durchsucht. Dann findet man eine Leiche – eine Frau. Und jetzt steht Ann Kathrin Klaasen vor der Frage: Sucht die Polizei eigentlich einen jugendlichen Täter oder einen verzweifelten jungen Mann?

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 560 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,5 / 560 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.5
560
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Rechtsmedizinerin Julia Schwarz traut ihren Augen nicht. Eigentlich soll sie eine junge Frau obduzieren, die durch einen Stromschlag in der Badewanne ums Leben kam. Doch sehr schnell erweist sich der vermeintliche Unfall als Mord. Schlimmer noch, der Täter hat eine verschlüsselte Botschaft im Körper seines Opfers hinterlassen. Sie enthält eine Aufgabe, die Julia nicht lösen kann und an der auch Kriminalkommissar Florian Kessler verzweifelt. Fest steht nur eines: Wenn sie die Antwort nicht bald finden, wird eine weitere Frau sterben. Fieberhaft versucht Julia, das Rätsel zu entschlüsseln. Aber der Killer treibt ein hinterhältiges Spiel und lockt sie in eine Falle. Er zwingt Julia, über Leben und Tod zu entscheiden.

Catherine Shepherds neuer Thriller nimmt Sie mit in die perfide Welt eines Serienkillers, der nichts anderes will als spielen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 66 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,5 / 66 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.5
66
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Ergreifender Roman über Verlust, Verzweiflung und den Mut, Hoffnung zuzulassen.

Christy-Lynn musste schon früh erfahren, dass kein Versprechen heilig ist. Doch sie schafft es, ihrer suchtkranken Mutter zu entfliehen, und findet Halt in ihrer Ehe mit dem berühmten Krimiautor Stephen Ludlow – bis dieser eines Nachts mit seinem Auto von der glatten Fahrbahn ins Meer stürzt. Zusammen mit seinem Leichnam wird eine halb nackte Tote aus dem eisigen Wasser geborgen. Als Details über die mysteriöse Blondine bekannt werden, zwingt der Medienrummel Christy-Lynn ein zweites Mal zur Flucht.

Im malerischen Sweetwater trifft sie auf ihren alten Bekannten Wayne, der ihr wie ein Fels in der Brandung bei ihrer verzweifelten Suche nach Antworten zur Seite steht. Wird sie endlich innehalten und vergeben können, um Liebe zu finden?

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 2.004 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 2.004 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
2.004
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 45 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 45 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
45
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Sei deinen Freunden nah.
Aber deinen Ex-Freunden näher.
Zumindest dem richtigen …


Das Letzte, was das Tease & Please gebrauchen kann, ist es, im Fokus der Medien zu stehen. Schließlich gilt für die hochkarätigen Mitglieder des berüchtigsten Klubs der Stadt: Was im Tease & Please passiert, soll auch im Tease & Please bleiben …

Als eine Kundin Nathan Hard, einem Angestellten des Klubs, Körperverletzung vorwirft, schrillen deshalb in der Rechtsabteilung alle Alarmglocken.

Um Schaden vom Klub abzuwenden und Nathan zu entlasten, soll die externe Anwältin Lexy Carter den Fall übernehmen.
Aber niemand hat damit gerechnet, dass Nathan und Lexy eine gemeinsame Vergangenheit verbindet.

Wird Lexy den Fall trotz allem übernehmen?

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
3,9 / 62 REZENSIONEN

REZENSIONEN
3,9 / 62 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
3.9
62
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

“Schließ die Tür. Schließ jedes Mal die Tür, wenn du mit mir hier drin bist.“

Amelia ist verzweifelt: Ihr neuer Boss ist nicht nur kalt und berechnend, sondern auch arrogant und fordernd. Außerdem sieht Robert Hardy umwerfend gut aus und bereitet ihr jedes Mal eine Gänsehaut, wenn sie auch nur in seine Nähe kommt.
Er hat für seine Firma zwei oberste Regeln. Erstens: Lass dich niemals auf eine Mitarbeiterin ein. Zweitens: Brich niemals Regel Nummer Eins.
Seine charmante Seite zeigt er scheinbar nur gegenüber Klienten. Nichts, was Amelia tut, scheint jemals gut genug für ihn zu sein. Und mit jedem Fehler, den sie macht, mit jedem ungeschriebenen Gesetz, das sie bricht, zittert sie um ihren Job, den sie so dringend braucht.
Bis Robert schließlich anfängt, Amelia persönlich in sein Büro zu bestellen. Und ihr befehlt, die Tür hinter sich zu schließen. Aus gutem Grund: Plötzlich bricht er seine eigenen Regeln… und damit auch Amelias Herz?

In sich abgeschlossener Liebesroman mit heißen Szenen und Happy End. Enthält eine Leseprobe von "Spiel ohne Regeln".

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 1.724 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 1.724 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
1.724
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt.

Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!

Der Bestseller - jetzt auch als E-Book zum Vorlesen! Vom Autoren der Känguru-Chroniken und des Spiegel-Bestsellers "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat"

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 84 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 84 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
84
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Man hat sie entehrt. Jetzt rechnet sie ab.

Eine traumatisierte Psychologin sinnt auf Rache. Jahre zuvor ist sie geschändet worden; nun bestraft sie nahestehende Personen ihrer Peiniger mit dem Tod. Als die Polizei durchschaut, nach welchem Muster die Opfer ausgewählt werden, verhindert sie im letzten Moment einen weiteren Mord. Doch der Täterin gelingt während des Zugriffs die Flucht, und sie taucht spurlos unter.
Hauptkommissar Krumm bittet den Personenfahnder Till Buchinger um Unterstützung. Buchinger kennt die Tricks, mit denen Menschen von der Bildfläche verschwinden. Obwohl er Krumm nicht vertraut, erklärt er sich mit der Zusammenarbeit einverstanden, denn die Mörderin hat auch einen seiner engsten Freunde brutal umgebracht. Aber seine Suche nach der skrupellosen Psychologin löst eine Kettenreaktion aus, die sein Leben und das vieler anderer Unschuldiger gefährdet.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,6 / 46 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,6 / 46 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.6
46
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Kurz nacheinander werden mehrere Menschen ermordet, die nichts zu verbinden scheint, außer dass sie sich zum Tatzeitpunkt in Ostfriesland aufhielten. Selbst bei der Art zu töten finden sich keine Gemeinsamkeiten, die Opfer wurden erschossen, erstochen oder vergiftet, und auch die Suche nach einem verbindenden Motiv für die Morde bleibt ergebnislos. Handelt es sich bei dem Mörder womöglich um einen wahllos tötenden Psychopathen?
Dem Druck einer verunsicherten Öffentlichkeit sowie einem Grippevirus ausgesetzt, stoßen die Kommissare David Büttner und Sebastian Hasenkrug in diesem Fall an ihre Grenzen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 294 REZENSIONEN

Gesprächs­aufhänger
4,8 / 294 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Gesprächs­aufhänger

Unsere Leser können es gar nicht erwarten, ihre Meinung über Moonlight Radio zu teilen – bei keinem anderen Buch dieser Liste wurden die Rezensionen so kurz nach dem Fertiglesen erstellt wie bei Moonlight Radio.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Über die Kraft der Liebe, Freundschaft, den Glauben an das Gute – und unser Vermögen, den Lauf der Welt zu ändern.

»Guten Abend, liebe Zuhörer, hier ist das Moonlight-Radio! Hier wird nicht nur herumgeschwafelt – lasst uns etwas Großes starten! Und das Größte, was wir haben, ist unser Leben!«

Seit Monaten versucht Charlene, ihr Leben neu zu sortieren. Da kommt das Angebot, eine nächtliche Radiosendung zu moderieren, gerade recht. Unter dem Decknamen »Pixie« startet sie ein gewagtes und anspruchsvolles Konzept – durchdrungen von ihrem Grundsatz, dass das Leben schön und Glück für jeden möglich sei.

Glück? Darüber kann Jeff nur lachen. Das Leben ist nicht schön, sondern ungerecht und bitter! Ausgerechnet in einer Livesendung prallen ihre gegensätzlichen Lebenseinstellungen aufeinander. Doch Jeffs Verzweiflung bewegt nicht nur die Zuhörer. Auch Charlene ist tief berührt.

Im Laufe der Sendung mischt sie Jeffs Leben gehörig auf, bis er schließlich nur noch eines will: herausfinden, wer sich hinter dem Decknamen »Pixie« verbirgt. Ungewollt treibt er sie damit beide in eine Situation, die ihre wie seine Existenz gefährdet …

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,6 / 264 REZENSIONEN

Hörenswert
4,6 / 264 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Hörenswert

Mehr Kunden haben sich Der Gesang der Flusskrebse auf Audible angehört als es auf Kindle zu lesen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert." The New York Times

Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben – mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
Korrekturen ansehen.