Facebook Twitter Pinterest
EUR 26,90 + EUR 3,90 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von WEBBOMB GmbH Preise inkl. MwSt.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

c-enter Festplatten-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 mit OneTouch Backup

4.3 von 5 Sternen 93 Kundenrezensionen

Preis: EUR 26,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch WEBBOMB GmbH Preise inkl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 26,30
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Adapter IDE auf USB 2.0 mit fest integriertem USB-Kabel • Stromversorgung für Festplatte 2,5" über USB-Stecker • Inklusive Treiber-CD, USB-Kabel, Netzteil (230 V auf Molex 4 Pin sowie SATA), SATA-Kabel, deutsche Anleitung
  • Je ein Anschluss für IDE 3,5", IDE 2,5" (jeweils 40-Pin) sowie SATA-Platte (SATA I/II) • Stromversorgung für Festplatte 3,5" über mitgeliefertes Schaltnetzteil (+12V und +5V, je 2A)
  • Automatische Verbindungserkennung , unterstützt bis zu 480 MBit/s • Systemvoraussetzungen: Windows 98SE/ME/2000/XP/Vista/7, MAC ab OS 8.6, Linux
  • Bequemer Datentransfer per One-Touch-Backup-Funktion • Maße: Adapter 69 x 43 x 15 mm, USB-Kabellänge 75 cm
  • Hinweis: One-Touch-Backup funktioniert an MAC-Computern nicht.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • c-enter Festplatten-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 mit OneTouch Backup
  • +
  • DELOCK Festplatten Silikon Protektor > 6.4cm 2.5 Z
Gesamtpreis: EUR 30,04
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Markec-enter
Artikelgewicht522 g
Produktabmessungen21 x 18 x 6 cm
ModellnummerPX-3130
FarbeSchwarz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001W9CDNU
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 93 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung522 g
Im Angebot von Amazon.de seit17. März 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Neu: Jetzt mit superschnellem One-Touch-Backup

AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN:
Für diesen beliebten Artikel liegen uns zwei Pressestimmen vor, die Sie in den Produktbildern finden.

--------
Sie wollen schnell und unkompliziert die Daten einer ausgebauten Festplatte auslesen? Egal ob SATA oder IDE-Festplatte- jetzt erledigen Sie das noch schneller: Mit einem Handgriff und einem Knopfdruck ist alles erledigt.

Einfacher geht es wirklich nicht: Mit dem praktischen Adapter schließen Sie jede beliebige Festplatte direkt am USB-Port Ihres Rechners an - und das ohne Gehäuse!

Die Datensicherung ist jetzt ruckzuck erledigt - per One-Touch-Backup.

Die Stromversorgung bei den kleinen 2,5"-Platten erfolgt direkt über den USB-Anschluss. Für 3,5"- und SATA-Festplatten übernimmt das mitgelieferte Netzteil mit Molex-Stecker diese Aufgabe.

Auch sehr praktisch, wenn alle 4 IDE- oder SATA-Anschlüsse schon belegt sind und Sie noch eine weitere Platte in den Rechner einbauen wollen: Einfach USB-Adapter aufstecken, Festplatte ans PC-Netzteil anschließen, USB-Kabel hinten aus dem Rechner führen und dort in eine USB-Buchse einstecken.

Der Statt-Preis von EUR 39,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich brauchte etwas zum überspielen meiner Daten der alten Festplatten auf meinen neuen Computer. Funktionierte tadellos (unter Windows 7). Man muss nur darauf achten die Festplatte erst mit Strom zu versorgen und dann ca. eine Minute warten (zum "hochfahren"), bis man die Festplatte per USB verbindet. Es wurden sogar alle Partitionen sofort von meinem PC erkannt. Wer eine Dauerlösung sucht, sollte sich aber nach einer Variante mit Gehäuse umschauen.
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät sollte eigentlich bei keinem PC-Nutzer zur Selbsthilfe fehlen.
Der Adapter hat auf Anhieb sehr gut funktioniert. Ich habe ihn bisher mit mehreren SATA- und IDE- Festplatten bzw. DVD-Laufwerken verwendet, so z.B. zum Sichern und Überspielen von Daten, zur Installation oder um einfach zu testen, ob ein altes Laufwerk noch funktioniert oder nicht. Das Gerät kann natürlich kein defektes Laufwerk zum Leben erwecken, aber es taugt gut zur einfachen Diagnose.
Früher habe ich die Laufwerke zeitaufwendig in externe Gehäuse gebaut. Heute geht das zügig mit einfachem Anstecken der Anschlüsse. Eine Schutzhülle, wie z.B. Fantec 8,9 cm (3,5 Zoll) HDD Schutzhülle für HD, kann sinnvoll sein.
Für einen Dauerbetrieb von Speicheern und Laufwerken sollten aber externe Gehäuse verwendet werden.
Eigentlich erklärt sich beim Gerät alles von selbst. Die Kontrollleuchten zeigen die Funktion an. Die Steckverbindungen passen zuverlässig. Etwas Kabelwirrwar ist in Kauf zu nehmen. Die angeschlossenen Geräte sind in dem Zusammenhang vor Herunterfallen vom Tisch zu sichern. Erfahrungswert: Ich lege dazu einfach alles in einen offenen Pappkarton.
Das Gerät war mir u.a. sehr hilfreich bei der Neuinstallation von modernen Kleinst-PC (Intel Atom D525 (DualCore) ION2, 4GB DDRIII, 500GB HDD, BluRay, silent (Slim-Style)), um bei der Substitution das Notwendige vom Alt-PC zu übernehmen.
Preis und Leistung stimmen. Empfehlenswert- kaufen!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät funktioniert auf meinen Gentoo-Linux-System einwandfrei, unter Windows habe ich es noch nicht getestet, sollte aber auch keine Probleme bereiten. Ich betreibe es mit einer alten 2.5"-Notebook-Festplatte an einem USB-Hub mit externer Stromversorgung (um im Falle eines Falles die vom USB-Port maximal bereitgestellten 500mA nicht zu überschreiten und den USB-Port damit zu deaktivieren oder gar zu beschädigen) und konnte bisher noch keine Betriebsprobleme feststellen.
Einzig negativ fällt auf, dass der Adapter nicht sonderlich robust gefertigt ist und der Mini-USB-Port bei unvorsichtiger Handhabung leicht abbricht. Kleben lässt sich dieser nicht, da sich das Gehäuse nicht öffnen lässt. Sollte sich die Buchse also lösen, kann man den Adapter nur einschicken oder neu kaufen.
Weitere Mängel sind mir nicht aufgefallen, mein Fazit lautet: empfehlenswert.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hallo, endlich kann ich meine alten Festplatten wieder problemlos und schnell wieder einlesen. Dabei bin ich wieder auf längst vergessene Daten gestoßen. Daß ich auch externe Geräte anschließen kann, ist ein zusätzliches Plus.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hi.
Also ich habe mir den One Touch Backup jetzt zugelegt, weil ich einen alten Rechner im Keller hatte und ihn verkaufen will.
Da ich aber 4 Festplatten drin habe und noch einige im Schrank, musste ich mal langsam aufraümen.
Ide Platten und SATA Platten alles durcheinander.
Seit ich aber dieses Gerät habe,ist es ein leichtes alle Daten auf meinen Laptop zu ziehen und brumm alles auf meiner 1TB 2,5" extern Platte.
Ich muss sagen......das Gerät ist eine Wucht und bin sehr zufrieden.
Anschlüsse so leicht für ein 10 Jähriges Kind kein Problem.
IDE Platten ohne Probleme,laufen sofort und werden auch bei Win7 sofort erkannt,so als wären die im Laptop eingebaut.
Daher versteh ich nicht meinen Vorredner.
Ihm ist da wohl ein dummer Fehler unterlaufen dass das nicht bei ihm klappt.
Ich kann nur sagen, die Box wo alle Teile drin sind höchst wertvoll für mich und ich werde auch Freunden damit helfen,die das gleiche Vorhaben wie ich.
Ich nenne die Verpackung mit Inhalt jetzt meine USB Zauberbox.
Der Preis ist unglaublich günstig und für den Zweck des Gerätes hätte man mit leichtigkeit das doppelte verlangen können,selbst dann hätte ich es auch gekauft.....lol.
Ich hoffe, das ich einigen damit weitergeholfen habe und kann es nur sehr gut empfehlen.
Backrezension erwünscht.
Danke....
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wer kennt nicht das Problem? Alten Rechner wegstellen, weil man ihn ja nochmal nutzen möchte. Kam 2 Jahre später steht das Ding immer noch irgendwo rum...
Hier die Lösung:Platte raus, anklemmen über USB, Daten sichern und Platte löschen. Funzt an meinem Laptop, Meinem IMAC 2011 und meinem MAC Book Pro ohne Probleme.
Habe mir dafür noch ein IDE Kabel gekauft um das manchmal angeblich auftretende Problem mit dem Platz für den IDE Anschluß zu lösen. Wirklich gebraucht habe ich das noch nicht. Bisher funzte das bei allen Platten so.

Einziges Manko könnte für den ein oder anderen vielleicht die "Beschränkung" auf USB 2 darstellen. Aber das Sichern hat mir so locker gericht. Ich brauchte da nicht unbedingt USB 3.0 und an meinen MACS gibts das eh noch nicht...
Volle Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden