Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die 50 besten Sexschulen ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die 50 besten Sexschulen - Guter Sex lässt sich lernen: Erfahrungsberichte über Tantra-Kurse, Tantramassage, Liebesschulen, sexuelle Schamanen, ... - mit Vorwort von Wolf Schneider Taschenbuch – 13. Februar 2015

4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 18,90
EUR 17,78 EUR 14,31
20 neu ab EUR 17,78 2 gebraucht ab EUR 14,31

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die 50 besten Sexschulen - Guter Sex lässt sich lernen: Erfahrungsberichte über Tantra-Kurse, Tantramassage, Liebesschulen, sexuelle Schamanen, ... - mit Vorwort von Wolf Schneider
  • +
  • Lingam-Massage Kurzanleitung (2017) - 23 Penismassage-Techniken für die Tantramassage und mehr Genuss beim Sex - Praktische Schnellübersicht und ... für den Mann [DIN A4 - zweiseitig, laminiert]
Gesamtpreis: EUR 33,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Yella Cremer:

Yella ist Sexexpertin und Intimitätscoach. Ihr größtes Geschenk an Männer und Frauen ist ihr sexfreundlicher Raum, der jeden verwandelt, der ihn betritt. In ihrer offenen, direkten und erfrischenden Art sendet sie unmerklich eine tiefe Erlaubnis an jedes sexuelle Wesen aus, genauso sein zu dürfen wie es ist. So erlebt man, wie der eigene sexuelle Garten mit allem was in ihm wächst in voller Schönheit erblühen darf.

Yella's Vision ist eine Welt, in der Menschen ihre eigene Sexualität in ihren Facetten annehmen, frei gestalten, hingebend genießen und mit Bewusstsein ausleben.
Gemäß ihrem Motto 'Guter Sex lässt sich lernen' unterstützt sie Menschen dabei, ihren ganz persönlichen Zugang zur Sexualität und Intimität zu finden und zu vertiefen.

Seit ihrer Jugend reiste Yella um die Welt und sammelte Wissen rund um Liebe, Sex und Beziehungen. Angefangen von Tantra, BDSM, über den sexuellen Schamanismus bis hin zur heiligen Sexualität.

Sieben Jahre lang führte Yella eine Tantra-Massagepraxis AYELLA (http://www.tantra-essen.de) in Essen, in der sie selbst massierte und ein Team von 14 Frauen und Männern anleitete. Dabei sammelte sie viele Erfahrungen damit, wie Menschen sexuell funktionieren.

Ihr aktuelles Buch "Das G-Punkt Handbuch für Sexgötter" (ISBN 978-3-7357-1777-1) ist seit Juni 2014 im deutschen Buchhandel erhältlich und mit fast 12.000 Exemplaren eines der umfassendsten und gefragtesten Werke zum Thema.
Erst letztes Jahr veröffentlichte sie ihr erstes Buch 'Die 50 besten Sexschulen' (ISBN 978-3-7322-7340-9) und die Dvd "Sexuelle Kommunikation".

Ende 2012 eröffnete Yella Cremer die Gourmet-Sexschule 'LoveBase' (http://www.lovebase.com). Auf der Webseite befinden sich kostenlose und kostenpflichtige Videos und ein Blog rund um das Thema Sexualität und aktuelle Termine für Vorträge und Workshops


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
"Sexschulen" ist ein recht eng gefasster Begriff. Dementsprechend habe ich das Buch zur Hand genommen. Im Nachhinein gesehen ist die etwas weniger eingängige Umschreibung "Schulen für Sexualität" treffender. Dabei ist Sexualität im weitesten Sinne zu verstehen (Achtsamkeit, Bewusstheit, Sinnlichkeit, Erotik, Sex, selbstbezogen, partnerbezogen, weiblich, männlich). Der verwendete Titel scheint somit der Absatzförderung geschuldet und erweckt aus meiner Sicht leider einen etwas falschen Eindruck.

Der Inhalt ist aber alles andere als "reißerisch". Sachlich und engagiert beschreibt Yella Cremer die vertretenen Ideologien und Ansätze der einzelnen Institutionen, Lehrer und Lehrmaterialien. Hilfreich ist ihre anschauliche Einteilung hierzu. In einer Übersichts-Mindmap wird unterschieden in die Bereiche "spirituell", "humanistisch", "Pick-up", "erotisch-explizit" und Schulen aus dem "Fetischbereich".

Wenig verwunderlich ist, dass etwa 50 % der beschriebenen Schulen dem tantrischen Lager zuzuordnen sind. War Yella A. Cremer doch seit vielen Jahren vornehmlich als Tantralehrerin unterwegs. Seit über einem Jahr führt sie ihre Liebesschule "LoveBase". Für Leserinnen und Leser, die einem "spirituellen" Überbau abgeneigt gegenüberstehen, ist der "Sexschulen"-Führer nicht ganz so wertvoll. Die Auswahl der vorgestellten Adressen reduziert sich deutlich. Dennoch lohnt sich der Blick in die einzelnen Beschreibungen, da die Autorin die gewünschte differenzierte Sichtweise auch auf den jeweils nicht übersinnlichen Gewinn einfließen läßt. Tantriker finden in dieser Abteilung großartige Angebote, die ich nach meinem Kenntnisstand weitestgehend bestätigen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
„Guter Sex lässt sich lernen“ Die Zweitüberschrift des Ratgebers „Die 50 besten Sexschulen“ von Yella Cremer machten mich aufmerksam und so griff ich zu dieser Lektüre.
Immer wieder fragt Mann, und bestimmt auch Frau, wie und gegebenenfalls wo kann ich mit meinem Partner noch etwas lernen um die Stunden zusammen noch schöner zu gestalten und Neues zu entdecken.
Es gibt viele Quellen, doch im Bereich des Themas Sex sind die allermeisten zum wirklich Lernen eher ungeeignet.
Yella Cremer, Tantra Masseurin und Sexexpertin, langjährige Inhaberin einer größeren Tantramassagepraxis in Essen und Leiterin der Lovebase in Berlin, besuchte in Ihrer Laufbahn sehr viele Workshops, Seminare und las vieles zum Thema Sexualität.
Die Erfahrungen aus diesem Wissensschatz gibt sie in diesem Ratgeber an die Leser auf sehr gute Weise wieder. Sachlich beschreibt Sie welche, aus der Schmuddelszene herausstechende, Schulen und Lehrer es gibt. Es geht dabei nicht um Tantra oder andere Fernöstliche Lehren, sondern um Sex in der Praxis. Hier finden sich somit Schulen aus allen Bereichen der Sexualität.
Da sich spirituelle, fernöstliche, Lehren eher und intensiver mit Sex und Liebe beschäftigen, wird diesem Bereich auch ein größerer Raum gegeben. Yella Cremer weist aber auch immer wieder darauf hin, wie stark spirituell oder praktisch die Schule ausgerichtet ist.
Aber auch die eher humanistischen Schulen kommen nicht zu kurz. So werden auch hier die eher westlich geprägten Schulen und Bildungswege aufgeführt, auch wenn es davon sehr viel weniger gibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Auf der Suche nach einem noch besseren Sexleben stieß ich bei Amazon auf dieses wirklich tolle Buch von Yella Cremer. Es ist außerordentlich gut und präzise recherchiert ( hunderte von Adressen/Links etc. ) und führte mich zudem neuen Erkenntnissen in Bezug auf meine persönlichen Wünsche.
Ich habe mir bereits die für mich passende Adressen herausgesucht und werde im nächsten Schritt die Schule kontaktieren.
Kurzum ist dieser Führer absolut empfehlenswert für alle, die sich besseren Sex wünschen und bislang die Richtigen Kontakte zwecks Weiterbildung nicht gefunden haben
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Interessant, was es so alles gibt!
Auf der Suche nach einem passenden Tantra Anbieter hat mir der Ratgeber sehr geholfen, die unterschiedlichen "Schulen" zu erkennen, und letztlich das zu finden was zu mir passt. Und das ein oder andere kannte ich noch gar nicht...
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Yella Cremer ist Sexexpertin. Sie hat an über 100 Workshops zu dem Thema teilgenommen und Sexschulen sowohl im Inland als auch im Ausland besucht. Dieses Buch ist ein Ratgeber für Sexinteressierte, die sich selbst und andere besser kennenlernen wollen und auf der Suche nach einer Schule dafür sind. Es gibt sie tatsächlich, die Schulen für Sex. Gleich am Anfang schickt die Autorin den Leser auf die spannende Reise zu dem: Was willst du lernen? Dazu bietet sie Diagramme an um sich selbst einzuschätzen.
Sie unterscheidet verschiedene Richtungen der Schulen (z. B. humanistische, spirituelle), die sie erklärt und auch kommentiert. Das finde ich gut. Besonders beeindruckend finde ich die sehr sorgfältig zusammengetragenen Kontaktdaten und die Erweiterbarkeit des Buches.
Ein Buch für alle die mehr wollen! Sehr schön.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden