Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AlexaUndAmazonMusic GC HW16

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.08.2011, 15:58:06 GMT+2
weiß von euch jemand wann sie eine korrigierte disc herausbringen werden und ob es dann wieder die chance gibt die bluray in form des steelbooks zu bekommen? lg

Veröffentlicht am 19.08.2011, 18:45:58 GMT+2
Grima S. meint:
Die korrigierten Discs für bereits gekaufte BDs werdn ab 01. September verschickt.
In einem ähnlichen Zeitraum wird es dann wohl auch die fehlerfreie Fassung im Handel zu kaufen geben (war jedenfalls bei HdR auch so).
Als Steel denke ich wohl eher nicht. OOP und, zumindest hier, ausverkauft.

Veröffentlicht am 22.08.2011, 13:32:13 GMT+2
Endlich ist ein Umtausch möglich!! Ich liebe den extented cut, aber das störgeräusch ist schon teil extrem nervig!
Wenn ich nun an WB schreibe, wie gebe ich denen den Glaubwürdigen Kaufbeleg von Amazon btw wo finde ich den?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.08.2011, 18:47:33 GMT+2
Kid Acid meint:
Den Kaufbeleg bekommt man an die Rechnungsaddresse geschickt, wenn die mit der Lieferaddresse übereinstimmt, dann liegt er dem Film bei.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.09.2011, 14:00:07 GMT+2
du hast ja beim kauf in der verpackung eine rechnung erhalten...diese einscannen und an WB senden...falls du die rechnung nicht mehr hast geht auch die e-mail die du von amazon mit der kaufbestätigung erhalten hast...sende diese an WB...falls du beides nicht mehr hast...frag mal bei amazon nach ob du eine neue rechnung bekommen kannst...?!

Veröffentlicht am 08.09.2011, 14:13:03 GMT+2
Zero meint:
Ich habe von Amazon eine neue Rechnung bekommen. Sollte kein Problem darstellen Amazon ist da sehr Kundenfreundlich.

Veröffentlicht am 08.09.2011, 14:20:50 GMT+2
Ben De Boor meint:
warum wollt ihr die disc denn austauschen? die neue ist genauso fehlerhaft wie die alte...nur dass warner dieses mal von einem "künstlerisch so gewollten Effekt" spricht...

UNFASSBAR!

Veröffentlicht am 09.09.2011, 11:33:27 GMT+2
Amano meint:
Der neue Fehler ist bei weitem nicht so störend wie die Störgeräusche aus der ersten Fehlpressung, welche für mich eine echte Zumutung waren und der Film dadurch ungenießbar wurde. Auch wenn die erneute Fehlpressung ein Armutszeugnis für Warner ist, ist der neue Fehler weit weniger schlimm.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  19.08.2011
Jüngster Beitrag:  09.09.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt