Das erwartet den Gewinner

Preise im Gesamtwert von 35.000€

10.000€ Preisgeld und ein Amazon Marketing-Paket im Wert von weiteren 20.000€. Der Sonderpreis Kindle Storyteller X ist mit 5.000€ Preisgeld ausgeschrieben.

Verlagsangebot

Amazon Publishing wird dem Storyteller Gewinner das Buch im deutschsprachigen Raum anbieten zu verlegen und zu vertreiben. Zusätzlich wird es ermöglicht das Buch durch Amazon Crossing ins Englische zu übersetzen und entsprechend werden das englische Taschenbuch und eBook weltweit verfügbar sein.

Hörbuch mit Audible

Veröffentlichung der drei Finalistenbücher als Hörbuch mit Audible.

Das erwartet den Gewinner
Das erwartet den Gewinner

Alle Finalisten-Bücher des Kindle Storyteller Awards haben jetzt die Chance auf eine audiovisuelle Adaption durch Amazon Prime Video

Die Finalisten und Gewinner aller sechs globalen Kindle-Literaturpreise – hierbei auch vom Kindle Storyteller Award und Kindle Storyteller X Award - werden von einer Jury von Prime Video bewertet, die ein Buch nach verschiedenen Kriterien wie Kreativität, Originalität und erzählerischer Qualität auswählt. Der Gewinnertitel wird Ende März 2020 bekannt gegeben. Der Autor oder die Autorin erhält dann ein Angebot für einen Optionsvertrag für eine audiovisuelle Produktion mit einer Vorauszahlung von 10.000 US-Dollar. Im Rahmen des Optionsvertrags erhält Amazon Studios ein exklusives, 36-monatiges Kaufrecht für das Drehbuch des Gewinner-Titels. Mehr Details auch in unsern FAQs.


Gewinner des Kindle Storyteller Awards 2019


"Böse bist du" von Jutta Maria Herrmann

Er ist ein Mörder. Du bist dir sicher. Doch niemand glaubt dir. Er wird dich töten, wenn du ihm nicht zuvorkommst.

Fünfzehn Jahre zuvor. An einem Sommertag zeltet eine Clique Jugendlicher an einem einsamen Waldsee. Noch ein Mal wollen sie miteinander feiern, bevor sich ihre Wege nach dem Ende der Schulzeit trennen.Am nächsten Morgen sind vier von ihnen tot.

Nur ein Mädchen überlebt schwer traumatisiert. Die Bilder der schrecklichen Nacht sind für alle Zeit in ihrem Kopf. Immer wieder glaubt sie, in Fremden den Mörder ihrer Freunde zu erkennen. Und als er ihr eines Tages tatsächlich gegenübersteht, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung. Sie ahnt nicht, dass sie damit Ereignisse auslöst, die den Horror der Mordnacht am See noch übertreffen.

Lesen Sie weiter
Spannende Bücher für eine spannende Jury
Ruth Moschner

Ruth Moschner

Moderatorin, Autorin, ganzheitliche Gesundheitsberaterin - Ruth Moschner ist äußerst vielseitig. Im Jahr 2000 übernahm sie die Co-Moderation der News-Satireshow "Freitag Nacht News" (RTL) und wurde dadurch einem breiten Publikum bekannt. Es folgten zahlreiche weitere Moderationen und TV-Engagements. Seit 2018 präsentiert sie "Hund vs. Katze" bei RTL und in der neuen SAT.1 Show „Was für ein Jahr“ sorgt sie als feste Teamkapitänin für jede Menge Spaß und Unterhaltung.

Neben der Moderation hat Ruth Moschner bereits vier Sachbücher und zwei Romane publiziert. Die gelernte Fachberaterin für ganzheitliche Gesundheit veröffentlichte im Dezember 2018 ihr neuestes Buch „Total Detox – Was Sie schon immer mal loswerden wollten“. Dort führt sie charmant und locker durch den Detox- Dschungel. Seit 2017 veröffentlicht sie leckere Rezepte, die guttun und dennoch lecker schmecken in ihrem Foodblog unter www.Einhornfutter.de. (Bild: Copyright Bernd-Jaworek)

Anne Freytag

Anne Freytag

Anne Freytag hat International Management studiert und als Grafikdesignerin und Desktop-Publisherin gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Erwachsenen- und All-Age-Romanen widmete.
Für ihre ersten beiden Jugendbücher wurde die Autorin zwei Mal in Folge für den Deutschen Jugendliteraturpreisnominiert. Für ihren dritten All-Age-Roman, „Nicht weg und nicht da“, wurde sie mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2018 in der Sparte Literatur ausgezeichnet.

„Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte“ ist Freytags neuester Roman. Er erscheint im Mai 2019 bei Heyne fliegt.

Adriana Popescu

Adriana Popescu

1980 in München geboren, arbeitete als Drehbuchautorin für das Deutsche Fernsehen, schrieb für verschiedene Zeitschriften und studierte Literaturwissenschaften und Philosophie, bevor sie sich ausschließlich dem Schreiben von Romanen widmete. Diese erscheinen bei mehreren renommierten Buchverlagen.

Unter dem Pseudonym Adriana Jakob veröffentlicht sie ab Mai 2019 die Kommissar-Rauch-Reihe.
Sie lebt mit großer Begeisterung in Stuttgart.

Jobst-Ulrich Brand

Jobst-Ulrich Brand

Jobst-Ulrich Brand leitet das Ressort „Kultur & Leben“ des Nachrichtenmagazins „Focus“. Der gelernte Literatur- und Sprachwissenschaftler besuchte die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Er war Redakteur für Digital- und Technik-Themen in Berlin. Seit 1995 ist er bei „Focus“, zunächst im Reportage-Ressort, seit 1997 im Kultur-Ressort.

Frank Euler

Frank Euler

Wuchs in München und Düsseldorf auf und nach dem Abitur studierte er Betriebswirtschaftslehre in Saarbücken und Münster. Er startete seinen Berufseinstieg in internationalen Werbeagenturen in Frankfurt, wo er namhafte nationale und internationale Kunden betreute. Er pausierte während dieser Zeit für ein Jahr und absolvierte zusätzlich einen Masterstudiengang in Arizona. Nach einer längeren Zeit im Marketing eines lokalen Online-Wertpapier Brokers wechselte er schließlich zu Amazon und verantwortete dort zuerst das lokale und dann das internationale Marketing für den Amazon Shopping Club. Seit Januar 2017 ist er für das lokale Kindle Direct Publishing zuständig.