Artist Spotlight: Ina Müller

Entspannt, bodenständig, schlagfertig und vielseitig talentiert sind die Adjektive, die einem als erstes zu der norddeutschen Powerfrau einfallen. Gleich danach folgen die Berufsbezeichnungen Kabarettistin, TV Moderatorin, Autorin und, natürlich, Vollblutmusikerin. Die eigentliche Sensation: Ina Müller macht all das extrem erfolgreich. Ihre Late-Night-Show „Inas Nacht“ zum Beispiel wird bereits seit 2007 produziert und ist mit Auszeichnungen wie dem Deutschen Fernsehpreis, dem Comedypreis und dem Grimme Preis dekoriert. Gleiches gilt für ihre Musik: Ihre fünf Studio-Alben, darunter ein Longplayer mit ausschließlich plattdeutschen Texten, wurden ausnahmslos in Edelmetall gegossen.

Nach 3-fach Gold für ihr Solodebüt „Weiblich. Ledig. 40.“ in 2014 meldete ihr letztes Album „48“ vergangenes Jahr spielend Platinstatus. Beinahe logisch, dass ihr Award-Regal die komplette Bandbreite vom „Mindener Stichling“ über „Botschafterin des Bieres“ bis hin zu zwei ECHOs abdeckt.

Ina Müller - Ich bin die