flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive
Blank
Die Tyrannei des Schmetterlings: Roman
Nützlichste Rezension
3.0 von 5 Sternen Vorhesehbare Handlung mit Stärken und Schwächen
Das Thema KI wird ausführlich beleuchtet, führt aber zu äußerst vorhersehbaren Konsequenzen. Insofern ein recht langweiliger Handlungsstrang. Vollständige Rezension lesen
Vor 11 Tagen von BOB veröffentlicht
Aktuellste Rezension
2.0 von 5 Sternen KEIN Atemberaubender Thriller
Als atemberaubender Thriller wurde der neue Schätzing-Roman angepriesen. Ich habe mich im Hörbuch eine Weile durchgequält und mich ständig gefragt, wann es... Vollständige Rezension lesen
Vor 8 Stunden von Karin veröffentlicht

Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis 10)
Nützlichste Rezension
5.0 von 5 Sternen Pures Lesevergnügen. Absolut SUPER!
Die beiden Allgäuer Autoren seit 15. Jahren erzählen mit Witz, Intelligenz und emotionaler Kraft. Vollständige Rezension lesen
Vor 6 Tagen von Chris51 veröffentlicht
Aktuellste Rezension
4.0 von 5 Sternen Wer will ihm ans Leder?
Kluftinger (Kluftinger-Krimis, Band 10 von Volker Klüpfel und Michael Kobr.

Kluftinger ist wenig erfreut als er beim Friedhofsbesuch ein Holzkreuz mit seinem... Vollständige Rezension lesen
Vor 14 Stunden von Galladan veröffentlicht

Knochenschrei: Thriller
Nützlichste Rezension
5.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung der Zons-Krimireihe
Bereits seit dem ersten Zons-Krimi bin ich ein großer Fan und habe daher schon den neuen Roman herbeigesehnt. Ich wurde nicht enttäuscht. Vollständige Rezension lesen
Vor 1 Monat von S. E. veröffentlicht
Aktuellste Rezension
5.0 von 5 Sternen Wie immer spannend und angenehm zu lesen.
Ich habe meine Kindheit in Zons verbracht und kann mich sehr gut in die Orte reindenken. Immer wieder toll und fesselnd.
Vor 6 Stunden von Maik veröffentlicht

Auf zerbrochenem Glas (Ein Nik-Pohl-Thriller 1)
Nützlichste Rezension
5.0 von 5 Sternen Spannung pur vom Anfang bis zum Ende, absolut zu empfehlen
Meine Meinung:
Nachdem ich die letzte Reihe von Alexander Hartung um den Kripobeamten Jan Tommen regelrecht inhaliert habe, stand das Buch schon relativ lange auf meiner... Vollständige Rezension lesen
Vor 19 Tagen von Dohmy veröffentlicht
Aktuellste Rezension
2.0 von 5 Sternen Übertreibung macht nicht spannend
Keine Empfehlung aus meiner Sicht, Jerry Cotton Revolverblättchen war früher besser. So was von an den Haaren herbeigezogen, hat jeder Spannung.
Vor 4 Stunden von Kindle-Kunde veröffentlicht

Pharisäer für Norddeich - Ostfriesland-Krimi (Jan de Fries 5)
Nützlichste Rezension
5.0 von 5 Sternen Lange erwartet und nicht enttäuscht !
Wie in den vorhergehenden Büchern versteht es Dirk Trost auch im neuen Krimi seine Leser in den Bann zu ziehen. Vollständige Rezension lesen
Vor 7 Tagen von Elvira05 veröffentlicht
Aktuellste Rezension
5.0 von 5 Sternen Viel Spannung von Anfang an
Auf das 5. Buch mit Jan de Fries hab ich regelrecht hin gefiebert und bin nicht enttäuscht worden. Vollständige Rezension lesen
Vor 14 Stunden von G.K. veröffentlicht

Das Paket: Psychothriller
Nützlichste Rezension
4.0 von 5 Sternen Einfach Fitzek
Ich bin ein großer Fitzek Fan und habe alle seine Werke.
Ich bin grundsätzlich von seiner Schreibweise begeistert, ich finde er weiß wie man die Spannung... Vollständige Rezension lesen
Vor 1 Monat von Dunela veröffentlicht
Aktuellste Rezension
1.0 von 5 Sternen Das schlechteste Buch von Fitzek
Da ich fast alle anderen Bücher des Autors gelesen habe und eigentlich restlos begeistert war, bin ich hier umso mehr enttäuscht. Vollständige Rezension lesen
Vor 9 Stunden von Tattini veröffentlicht

Frostkind: Sylt-Thriller
Nützlichste Rezension
4.0 von 5 Sternen Frostiger Thriller
Im flüssigen Schreibstil wird der Leser von Daniela Arnold durch die
Geschichte geführt.
Ein Serienmörder treibt in Hamburg sein Unwesen. Vollständige Rezension lesen
Vor 1 Monat von Manyreader veröffentlicht
Aktuellste Rezension
1.0 von 5 Sternen Unrealistisch
Weder spannend, noch nachvollziehbar.
Die Figur der Psychiaterin ist emotional absolut unglaubwürdig gezeichnet; wie auch die Handlung, die einfach nur unrealistisch ist.
Vor 11 Stunden von FAStR veröffentlicht

Kaiserschmarrndrama: Der neunte Fall für den Eberhofer Ein Provinzkrimi (Franz Eberhofer)
Nützlichste Rezension
5.0 von 5 Sternen Hervorragend wie immer
habe alle Eberhofer-Romane gelesen. Werde nicht aufhören, solange neue nachgeliefert werden.
Vielen Dank Rita Falk, es liest sich auch dieser wieder hervorragend, ist... Vollständige Rezension lesen
Vor 3 Monaten von A.P. veröffentlicht
Aktuellste Rezension
5.0 von 5 Sternen Man liebt ihn oden man hasst ihn....
Kein Kriminal-Psycho-Grusel-Sonstigendwie-Buch. Einfach nur ein Eberhofer! Auch wenn es in den letzten Folgen etwas flacher wurde, derFranz ist zurück. Vollständige Rezension lesen
Vor 1 Tag von Günter B. veröffentlicht

Splitter: Psychothriller
Nützlichste Rezension
1.0 von 5 Sternen Der schlechteste Fitzek aller Zeiten
Ich bin ein großer Fitzek Fan. Vorallem Augenjäger und Augensammler, aber auch Noah haben es mir angetan. Vollständige Rezension lesen
Vor 11 Monaten von Jennifer veröffentlicht
Aktuellste Rezension
4.0 von 5 Sternen Grandioser Thriller, fesselnd bis zum Schluss
Der allgemeine Aufbau war wieder typisch Fitzek: Einfach geschrieben, kurze Kapitel mit kleinen Cliffhängern. Das Buch ließ sich also sehr schnell lesen. Vollständige Rezension lesen
Vor 1 Monat von Faancy veröffentlicht

Die Angst schläft nie
Nützlichste Rezension
5.0 von 5 Sternen Super spannend
Wow- das war endlich mal wieder ein spannender Thriller von der ersten bis zur letzten Seite. Kannst du weglaufen, wenn dein eigener Mann ein Serienkiller ist ? Vollständige Rezension lesen
Vor 3 Monaten von Katja F. veröffentlicht
Aktuellste Rezension
5.0 von 5 Sternen Richtig gut!!!
Eine Bewertung für dieses Buch abzugeben fällt mir sehr leicht. Ich schreibe sehr selten Bewertung, bin oft zu faul dazu. Vollständige Rezension lesen
Vor 8 Tagen von Corinna Mainz veröffentlicht