Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-10 von 304 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 11
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo Heike.
Handy, Akku, Ladegerät, Akkudeckel. Ob ein Kopfhörer dabei war, weiß ich nicht genau. Ich glaube aber ja - so`n weißes Standardteil.
Was denkst du, ist denn nicht dabei oder könnte fehlen ?

Von K☆E☆Y☆M☆A☆N am 11. Juli 2014
  • 7
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich habe mit einer BatterieApp ein paar überflüssige Programme/Dienste (viel Google Play ..., S Memo, S Note) identifiziert und abgeschaltet, jetzt komme ich problemlos über 48h Tage bei 1-2 Telefonaten pro Tag, News lesen und Emails.
Von Zap am 4. März 2015
  • 6
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Für die Kinder (12, 16) zwei S4 minis gekauft, trotz Hülle sind nach ca. 1 Jahr und 1,4 Jahren beide beim Display kaputt, einmal das Gorilla(?) Glas, einmal das dahinter. Reparatur würde 109 EUR und 80 EUR kosten.
Ein Sturz war mit Hülle auf Teppichboden, ein zweiter auf Asphalt.
Fazit: Alle diese Handys sind m.E. sehr… Weitere Informationen
Für die Kinder (12, 16) zwei S4 minis gekauft, trotz Hülle sind nach ca. 1 Jahr und 1,4 Jahren beide beim Display kaputt, einmal das Gorilla(?) Glas, einmal das dahinter. Reparatur würde 109 EUR und 80 EUR kosten.
Ein Sturz war mit Hülle auf Teppichboden, ein zweiter auf Asphalt.
Fazit: Alle diese Handys sind m.E. sehr empfindlich. Die Konkurrenzprodukte sind aber nicht besser, das trifft auch für die China-Ware zu, für die gibt es nichtmal Ersatzteile.
Man muss sich darüber im klaren sein, dass smart phones wegen ihrer geringen Lebensdauer (besonders bei Kindern) eine recht teure Angelegenheit sind.
Ultrabooks und PCs sind ein wesentlich besseres Investment, aber dies liegt auch in der Natur des mobilen.
Man bräuchte mehr riggedized Hüllen oder Handys, besonders für Kinder. Weniger anzeigen
Für die Kinder (12, 16) zwei S4 minis gekauft, trotz Hülle sind nach ca. 1 Jahr und 1,4 Jahren beide beim Display kaputt, einmal das Gorilla(?) Glas, einmal das dahinter. Reparatur würde 109 EUR und 80 EUR kosten.
Ein Sturz war mit Hülle auf Teppichboden, ein zweiter auf Asphalt.
Fazit: Alle diese Handys sind m.E. sehr empfindlich. Die Konkurrenzprodukte sind aber nicht besser, das trifft auch für die China-Ware zu, für die gibt es nichtmal Ersatzteile.
Man muss sich darüber im klaren sein, dass smart phones wegen ihrer geringen Lebensdauer (besonders bei Kindern) eine recht teure Angelegenheit sind.
Ultrabooks und PCs sind ein wesentlich besseres Investment, aber dies liegt auch in der Natur des mobilen.
Man bräuchte mehr riggedized Hüllen oder Handys, besonders für Kinder.

Von Christian Creter am 23. April 2015
  • 3
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
WPS ist möglich. Der Code gibt das S4 mini vor und muss in den Router eingegeben werden.
Es ändert leider nichts an der schlechten, oder überhaupt möglichen 5 GHZ Verbindung.
LG Jan

Von Mr Line am 12. Januar 2015
  • 2
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Jedes freie Handy funktioniert mit jeder Karte. Wurde das Handy per Fonic gekauft und ist es deshalb an Fonic gebunden könnte es auch mit einer original O2 Karte gehen, da es sich ja um das gleiche Netz handelt. Letztes natürlich ohne Gewähr.
Von OK Systemadministrator am 5. August 2014
  • 2
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Mein S4 Mini ist ein EU Gerät
Von Andreas am 1. April 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Kann ich nicht beantworten, muss aber in der Produktbeschreibung stehen. Kann vom s4 mini nur abraten : 2 mal hintereinander bei liegendem Handy ( auf glatter Oberfläche) Frontscheibenriss. Kein Ersatz von Samsung ! Nur Ärger.
Von annette roggon am 18. Dezember 2014
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Yep. So einige. Ich gehöre auch zu denen, bei dem das Handy seit dem Update zunächst monatelang keine WLAN-Verbindung hielt. Mittlerweile funktioniert es wieder, aber sowohl bei WLAN, als auch im mobilen Datennetz sucht sich das Handy halb zu Tode, was den Akku extrem leersaugt. Generell hält der Akku seit dem Update k… Weitere Informationen Yep. So einige. Ich gehöre auch zu denen, bei dem das Handy seit dem Update zunächst monatelang keine WLAN-Verbindung hielt. Mittlerweile funktioniert es wieder, aber sowohl bei WLAN, als auch im mobilen Datennetz sucht sich das Handy halb zu Tode, was den Akku extrem leersaugt. Generell hält der Akku seit dem Update kaum noch einen Tag (komplett im Standby hat das morgens um 10 h voll geladene Handy abends um 20 h noch 8 % Akku. Alles nur, weil das Gerät andauernd nach dem WLAN-Signal sucht. Schalte ich die WLAN-Option aus, liegt der Akku nach der gleichen Zeit bei etwa 80 %). Weniger anzeigen Yep. So einige. Ich gehöre auch zu denen, bei dem das Handy seit dem Update zunächst monatelang keine WLAN-Verbindung hielt. Mittlerweile funktioniert es wieder, aber sowohl bei WLAN, als auch im mobilen Datennetz sucht sich das Handy halb zu Tode, was den Akku extrem leersaugt. Generell hält der Akku seit dem Update kaum noch einen Tag (komplett im Standby hat das morgens um 10 h voll geladene Handy abends um 20 h noch 8 % Akku. Alles nur, weil das Gerät andauernd nach dem WLAN-Signal sucht. Schalte ich die WLAN-Option aus, liegt der Akku nach der gleichen Zeit bei etwa 80 %).
Von Amazon-Kunde am 21. Januar 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Sie müssen auf Einstellungen gehen, oben mein Gerät antippen und dann auf Sperrbildschirm. Dann auf Sperrbildschirm-Widget und dann können Sie die Uhr einstellen oder die Nachricht ganz löschen.
Von Verena Schlichter am 23. Juli 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja, den Akku kann man entfernen. Der Akku muss aucht entfernt werden um die SIM-Karte einzubauen bzw. zu wechseln.
Von Hans-H. am 21. Januar 2015