Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-10 von 351 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 17
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo,
Wie schon in der Beschreibung beschreiben, enthalten die Kartuschen eine Füllmenge von ca. 500 Blatt. Das ist etwas weniger als die Org. Neukartuschen.

Von D. Haase am 10. Juli 2014
  • 11
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
im Menü den Drucker auf nicht Dell-Toner umstellen, druckt dann noch ewig weiter.
Von H.-J. Rinke am 26. September 2015
  • 4
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich habe mit GEHA GLOSSY PAPER (P04) von GEHA sehr gute Erfahrung gemacht. Die Farben werden gut wiedergeben und verlaufen auch nicht nach dem Druck.
Von Heiko Lange am 11. Februar 2015
  • 4
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
24 Monate
Von Kindle-Kunde am 18. Oktober 2014
  • 3
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Die Klappe lässt sich um 90 Grad hochklappen und die Scharniere sind ausziehbar, sodass die meisten Bücher auch mit geschlossener Klappe eingescannt werden können.
Von Maxim Runge am 3. März 2015
  • 3
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich konnte Papier mit 180 gr / m^2 NICHT drucken!
Von Fat Tony am 24. Mai 2016
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja das ist kein Problem!
Von Ghost am 26. August 2014
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja. Der Drucker funktioniert bei mir mit Linux Mint 17.x LTS x64 mit dem Xerox 6000B Treiber (nur diesen verwenden!) über Wlan, USB habe ich nicht probiert. Sollte er in der Treiberverwaltung bei der Druckereinrichtung nicht auftauchen, kann man ihn als Debian Paket (deb) herunterladen (http://www.support.xerox.com/sup… Weitere Informationen Ja. Der Drucker funktioniert bei mir mit Linux Mint 17.x LTS x64 mit dem Xerox 6000B Treiber (nur diesen verwenden!) über Wlan, USB habe ich nicht probiert. Sollte er in der Treiberverwaltung bei der Druckereinrichtung nicht auftauchen, kann man ihn als Debian Paket (deb) herunterladen (http://www.support.xerox.com/support/phaser-6000/downloads/enus.html?operatingSystem=linux) und selbst nach installieren. Weniger anzeigen
Von Meikel am 12. Februar 2016
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Da würde ich mal beim Hersteller anfragen, hier gibt es sicher keine vernünftige Antwort...
Von Olli am 8. Juni 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Guten Tag, bei mir ist die erste Farbe vor Kurzem leer gewesen, ein Druck ist erst nach dem Tausch der Kartusche wieder möglich. Also: zeitig bevorraten.
Von Hummel-Hummel am 18. Juni 2015