Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter SUMMER SS17

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-10 von 71 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 5
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo - steht am Smartphone/iphone/Tablet unter (System) Settings => Bluetooth HK BTA 10 => connected oder paired?
Das initiale Finden des HK BTA 10 geht nur, wenn der HK BTA 10 blinkt. Es kann immer nur EIN Gerät mit dem HK BTA 10 verbunden sein.

Von jgx am 5. September 2014
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Der Adapter liefert nur das Eingangssignal für ein Audiogerät. Ein Kopfhörer benötigt mehr Leistung. Und selbst wenn es ginge: der Adapter braucht seine Spannungsversorgung. Heraus käme also ein Kopfhörer mit angehängtem Blauzahn-Adapter + Netzteil. Wär' also eher ein Technik-Downgrade :)
Von Southern Eagle am 22. Juni 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Der Bloutooth Empfänger kann von z.b. Einem iPhone (benutze ich auch) Musik empfangen und diese per Audiokabel (digital anschluss sowie analog) an eigentlich jeden Verstärker weitergeben.
Zu beachten ist: Es ist NUR ein EMPFÄNGER.

Von C. Müller am 3. Mai 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich habe keine Probleme mit dem Netzteil, evtl. andere Version ??
Von Radicalred am 21. März 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
HK BTA ist halt nur 1 Empfänger! in meiner Praxis sieht es so aus, das der HK BTA auf dem Sendegerät (Iphone 6, IPad, Samsung Smartphone oder andere Typen) und damit dann die Verbindung zum HK BTA am Sendegerät gewählt werden muß. Das funktioniert mit einer Vielzahl von Sendegeräten. Der HT BKA muß dazu angeschaltet s… Weitere Informationen HK BTA ist halt nur 1 Empfänger! in meiner Praxis sieht es so aus, das der HK BTA auf dem Sendegerät (Iphone 6, IPad, Samsung Smartphone oder andere Typen) und damit dann die Verbindung zum HK BTA am Sendegerät gewählt werden muß. Das funktioniert mit einer Vielzahl von Sendegeräten. Der HT BKA muß dazu angeschaltet sein (Blaues Licht leuchtet!). Zum Thema Sendegerät: ich benutze meine Sendegeräte mit einer Vielzahl von Bluetooth Adaptern (Autoradio, BT Lautsprecher etc. ) diese sind dann in meinem Sendegerät abgespeichert und müssen dann auch am Sendegerät gewählt werden, je nachdem was ich über Bluetooth anwenden möchte. Weniger anzeigen
Von Joter am 25. Oktober 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Nicht mit diesem Gerät, es ist ein AUDIO Adapter.
Von Todd am 28. November 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo, ich würde sagen ein Empfänger. Du verbindest das Teil mit Deiner Audio-Anlage. Dann nimmst Du z.B. Dein Mobilphone oder Dein Tablet/Pad, aktivierst Bluetooth und suchst das Gegenstück, den BTA10. Von Deinem Mobilphone oder Pad empfängt der BTA10 nun das Tonsignal per Bluetooth; ergo handelt es sich um einen Empf… Weitere Informationen Hallo, ich würde sagen ein Empfänger. Du verbindest das Teil mit Deiner Audio-Anlage. Dann nimmst Du z.B. Dein Mobilphone oder Dein Tablet/Pad, aktivierst Bluetooth und suchst das Gegenstück, den BTA10. Von Deinem Mobilphone oder Pad empfängt der BTA10 nun das Tonsignal per Bluetooth; ergo handelt es sich um einen Empfänger  Weniger anzeigen
Von Jürgen Kramer am 6. Oktober 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo Robert, wurde der BTA 10 überhaupt schon mal erfolgreich in Ihrem Android Gerät verbunden?
Oder wird der BTA 10 angezeigt, wenn Sie im BlueTooth Menü danach suchen lassen?
Bitte porbieren Sie ein Pairing mit einem anderen Bluetooth Gerät (Handy). Wenn das auch nicht funktioniert, dann geht es Ihnen so wie mir.… Weitere Informationen
Hallo Robert, wurde der BTA 10 überhaupt schon mal erfolgreich in Ihrem Android Gerät verbunden?
Oder wird der BTA 10 angezeigt, wenn Sie im BlueTooth Menü danach suchen lassen?
Bitte porbieren Sie ein Pairing mit einem anderen Bluetooth Gerät (Handy). Wenn das auch nicht funktioniert, dann geht es Ihnen so wie mir.
Bei mir funktionierte der BTA 10 genau 4 Wochen, danach lies er sich nicht mehr pairen, mit keinem Gerät. Ich habe ich zurück gegeben...
Besser und günstiger ist der Anker® schnurloser Bluetooth 2.1 Audio Receiver. (24.-EUR) und die Klangqualität ist auch sehr gut...
rk Weniger anzeigen

Von Reimar Kardatzke am 25. August 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Man kann den BTA-10 mit jedem beliebigen Netzteil, das eine stabilisierte Ausgangsspannung von 5 V Gleichspannung liefert, betreiben. Natürlich muß ein entsprechender Adapter vorhanden sein, der zum USB-Anschluß passt. Bitte die Polarität beachten (Plus / Minus-Pol). Desweiteren kann der BTA-10 mit jedem beliebigen USB… Weitere Informationen Man kann den BTA-10 mit jedem beliebigen Netzteil, das eine stabilisierte Ausgangsspannung von 5 V Gleichspannung liefert, betreiben. Natürlich muß ein entsprechender Adapter vorhanden sein, der zum USB-Anschluß passt. Bitte die Polarität beachten (Plus / Minus-Pol). Desweiteren kann der BTA-10 mit jedem beliebigen USB-Anschluß mit Strom versorgt werden (500 mA Belastbar). Weniger anzeigen
Von Bernd am 24. Dezember 2015