Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-8 von 8 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
vielleicht einfach mal bei Nikon nachfragen???
Von Rolleiflex55 am 2. Januar 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Laut Benutzerhandbuch, Nikon D800, Seite 424 (siehe 3. Reihe: Speichermedien) können CompactFlash Karten vom Typ I (gemäß UDMA) benutzt werden.
Von Vero de Luxe am 7. Dezember 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Im allgemeinen:
Wenn kleinere Elektronik (ohne Displays) mit nicht reinem Wasser übergossen wird oder in einer entsprechenden Flüssigkeit hinein fällt entfernt man schnellst möglich die Stromversorgung (Batterie, o.ä.) danach kann man sie mit Wasser "waschen" / abspülen - ohne Seife - um z.B. Zucker von Säften von der … Weitere Informationen
Im allgemeinen:
Wenn kleinere Elektronik (ohne Displays) mit nicht reinem Wasser übergossen wird oder in einer entsprechenden Flüssigkeit hinein fällt entfernt man schnellst möglich die Stromversorgung (Batterie, o.ä.) danach kann man sie mit Wasser "waschen" / abspülen - ohne Seife - um z.B. Zucker von Säften von der Oberfläche zu entfernen und danach mit Küchentücher abtupfen
Nach dem Abtupfen in Küchentücher einwickeln und einen Tag evt. länger auf eine warme Heizung legen so dass das Wasser verdampft und von den Tüchern aufgenommen wird.
Danach müsste sie wieder funktionieren. Weniger anzeigen

Von Vero de Luxe am 18. November 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Bezüglich der Nikon D100 kann ich dir nicht helfen. Da würde ich wenn ich du wäre in ein Fotofachgeschäft gehen und einfach eine aktuelle Speicherkarte ausprobieren. Und da du jetzt mein Interesse so geweckt hast habe ich die Karte in meinen 2 alten Kameras ausprobiert.
Einmal die Canon EOS 350D und die Canon EOS 50D .… Weitere Informationen
Bezüglich der Nikon D100 kann ich dir nicht helfen. Da würde ich wenn ich du wäre in ein Fotofachgeschäft gehen und einfach eine aktuelle Speicherkarte ausprobieren. Und da du jetzt mein Interesse so geweckt hast habe ich die Karte in meinen 2 alten Kameras ausprobiert.
Einmal die Canon EOS 350D und die Canon EOS 50D . Und bei denen funktioniert das einwandfrei. Und es wird auch die volle Kapazität erkannt. Siehe auf dem Bild was ich eben gemacht habe.
https://www.flickr.com/photos/67310812@N08/16147087842/
Gruß Sascha Weniger anzeigen

Von Sascha K. am 30. Dezember 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich gebe zu, ich weiß nicht. Ich verwende die Olympus E-3 und E30-Kameras, und musste ein Kartenleser, ein Film, den ich auf sie setzen und fest an den Fernseher setzen.Sorry, nicht wirklich interessieren, ob I oder Typ II. Es funktioniert ..
Von Kelecsényi István am 18. Juni 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
As a matter of fact the speedtests show that it can reach 90-95MB/s but no more than that. What camera do you have? It can be a limiting factor too.
Von MR GEORGIOS POURSANIDIS am 31. Dezember 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Bei der d800 klappt die Karte, hab 2 von den Karten und beide funktionieren anstandslos.
Von Paul am 19. Februar 2015
  • Zurück
  • 1
  • Weiter