Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-10 von 66 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
ich habe vor kurzem Windows von 8.0 auf 8.1 umgestellt, der Drucker druckt weiterhin einwandfrei ohne das ich irgend etwas verändern musste, mein Computer und auch der Drucker laufen über Wlan
Von Karl-Heinz Fürst am 28. August 2014
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo die Aussage meines Vorredners ist falsch. Es gibt den HL-2250DN und den HL-2270DW. Beim dem HL-2250DN ist es wie es wie schon beschrieben nicht so einfach möglich (nur über den Router möglich). Der HL-2270DW für welchen auch die Frage gestellt wurde hat ein Wlan Modul und ist somit auch per Smartphone über Wlan e… Weitere Informationen Hallo die Aussage meines Vorredners ist falsch. Es gibt den HL-2250DN und den HL-2270DW. Beim dem HL-2250DN ist es wie es wie schon beschrieben nicht so einfach möglich (nur über den Router möglich). Der HL-2270DW für welchen auch die Frage gestellt wurde hat ein Wlan Modul und ist somit auch per Smartphone über Wlan erreichbar.
Sollten sie noch fragen haben oder möchten sie eine Beratung. Klicken sie auf Krause Bürotechnik hier finden sie unsere Nummer. Ich hoffe wir konnten helfen. Weniger anzeigen

Von Krause Bürotechnik Verkäufer am 20. Juli 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo, der Drucker wird ohne Kabel geliefert. Ein USB-Kabel sollten Sie bereit halten.
Von lachendes Pferd am 30. September 2014
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich verwende gerade als ersten Toner nach dem mitgelieferten einen No-Name-Toner, ich bin mir nicht mehr sicher welchen, aber ich habe einen gut bewerteten Toner hier von Amazon für 16-20 Euro bestellt. Man kann auch problemlos den Toner verwenden nachdem der Drucker bereits anzeigt er sei leer, dazu kopiere ich mal di… Weitere Informationen Ich verwende gerade als ersten Toner nach dem mitgelieferten einen No-Name-Toner, ich bin mir nicht mehr sicher welchen, aber ich habe einen gut bewerteten Toner hier von Amazon für 16-20 Euro bestellt. Man kann auch problemlos den Toner verwenden nachdem der Drucker bereits anzeigt er sei leer, dazu kopiere ich mal diese Anleitung hierher:
Öffnen Sie die vordere Abdeckung und lassen sie diese offen, während Sie die folgenden Schritte ausführen:
1. Schalten Sie den Drucker aus.
2. Halten Sie die Taste "GO" (oder "Start"-Button) beim Einschalten des Druckers. Alle Anzeigen sollten nun leuchten …
3.Lassen Sie die Taste "GO" (oder "Start"-Taste) los.
4. Drücken Sie nun zügig die Taste "GO" (oder "Start"-Taste) 2-mal.
5. Pause. Alle Anzeigen leuchten nun.
6. Drücken Sie die Taste "GO" (oder "Start"-Knopf) 6 mal.
Das „Tonerlicht“ sollte aus sein.
7.Schließen Sie die Abdeckung. Die Bereitschafts-LED sollte als einzige Leuchte eingeschaltet sein
Aktuell habe ich mit diesem Trick bereits 200 Seiten gedruckt ohne dass das Tintenbild deutlich schlechter wäre...bin also auch mit dem No-Name-Toner sehr zufrieden und viele Bewertungen legen nahe dass es da wirklich keine Probleme gibt Weniger anzeigen

Von Alice am 22. Dezember 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hatte dieses Problem beim Drucker Brother HL-2030. Habe mir damit geholfen, über "Seiten Drucken" jede Seite einzeln auszudrucken. Konnte das Problem grundsätzlich nicht beheben.
Von DR. JOHANNES HAEHLE am 11. April 2016
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja läuft!
Von Gaudi am 27. Juli 2016
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
nur schwarz weiß
Von Markus Anderlitschek am 8. Februar 2016
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Normalerweise (DIN A4-Papier) bleibt ein Rand von ca. 1 cm. Vielleicht gibt es Tricks: in den Einstellungen größeres Format wählen, bedruckte Seite nachträglich beschneiden? Auf der Seite http://solutions.brother.com kann man sich das Bennutzerhandbuch herunterladen. - Wenn ich das Problem hätte, würde ich mich an brot… Weitere Informationen Normalerweise (DIN A4-Papier) bleibt ein Rand von ca. 1 cm. Vielleicht gibt es Tricks: in den Einstellungen größeres Format wählen, bedruckte Seite nachträglich beschneiden? Auf der Seite http://solutions.brother.com kann man sich das Bennutzerhandbuch herunterladen. - Wenn ich das Problem hätte, würde ich mich an brother wenden. Weniger anzeigen
Von Kommunikator am 27. April 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
So sehe ich das. Duplex geht nicht. Es bleibt nur die Seiten händisch zu wechseln.
Von Stadtbär Alexander am 18. Dezember 2014