Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-10 von 39 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Nun welche Batterien das genau sind kann ich leider gerade nicht sagen. Aber sie sind mir noch nie leer gegangen und seit dem Kauf habe ich sie auch nicht mehr ersetzt. Evtl steht noch das Datum von meinem Kauf dabei. Hab sie jedoch nicht getestet bis sie komplett aus gingen, mir hat bisher immer 6h gereicht.
Von vslucifer am 27. November 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo Peter, da muss ich leider passen. Ich verwende die Kopfhörer, um den Ton näher am Ohr zu haben. Ich muss gestehen, dass ich die Bedienungsanleitung noch gar nicht richtig gelesen habe, da für mich solche Feinheiten nicht in Frage kommen. Tut mir leid, aber für meine Zwecke bin ich mit dem Gerät ganz zufrieden. CS
Von Chr. Scholz am 9. August 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Nein, hat er nicht.
Von Norbert Heinze am 22. August 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hinten am Sender ist ein kleiner Schalter mit dem die Maximallautstärke eingestellt werden kann. Den Schalter einfach mal in die andere Position schieben.
Von Rainer Holtz am 3. Oktober 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich würde den RS170 nicht kaufem. Haupsächlich wenn sie Wlan benutzen.
Von Klaus Loest am 21. Oktober 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Das TV-Gerät benötigt einen analogen Ausgang (kleine oder große Klinke).
Von Marcus am 28. November 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
ich bin zwar kein Techniker, glaube jedoch nein: ich habe hier im gesamten Haus (und drumherum) überall Empfang und wir haben auch noch jede Menge drahtlose Dinge hier in betrieb :-)) (wlan, bluetooth und was es sonst noch alles gibt... Übrigens: "Störungen" hatte ich überhaupt noch nicht bei dem Ding, sondern wenn… Weitere Informationen ich bin zwar kein Techniker, glaube jedoch nein: ich habe hier im gesamten Haus (und drumherum) überall Empfang und wir haben auch noch jede Menge drahtlose Dinge hier in betrieb :-)) (wlan, bluetooth und was es sonst noch alles gibt... Übrigens: "Störungen" hatte ich überhaupt noch nicht bei dem Ding, sondern wenn ich den Bereich verlasse (z.b. tiefer ins Grundstück hineingehe, "klappt" die Übertragung einfach weg und ist erst wieder aktiv, wenn das digitale Signal ausreicht. (Also Rauschen oder so ist hier unbekannt)
.... mit anderen Worten: bin begeistert von dem Gerät und habe es mittlerweile ja schon Jahre fast täglich in Betrieb. Weniger anzeigen

Von Wollimolli am 2. Juli 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Es handelt sich nicht um Batterien, sondern um wieder aufladbare Akkus der Standardgröße AAA. Einer befindet sich in der linken und einer in der rechten Kopfhörerschale unter der Lautsprecherabdeckung, welche sich durch leichtes Drehen gegen den Uhrzeigersinn aushaken und abnehmen lassen. Die Akkus haben bei meinem let… Weitere Informationen Es handelt sich nicht um Batterien, sondern um wieder aufladbare Akkus der Standardgröße AAA. Einer befindet sich in der linken und einer in der rechten Kopfhörerschale unter der Lautsprecherabdeckung, welche sich durch leichtes Drehen gegen den Uhrzeigersinn aushaken und abnehmen lassen. Die Akkus haben bei meinem letzten Kopfhörer ca. 5-6 Jahre gehalten und wurden dann gegen Akkus, die in jedem Elektrofachmarkt oder auf Amazon erhältlich sind, ausgetauscht. Weniger anzeigen
Von POW am 11. November 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo Michael ! Zuerst mal dickes Sorry für die Späte Antwort, aber wir waren im Urlaub :-) Aber nun möchte ich Deine Frage trotzdem noch sehr gerne beantworten. Ein Anschluss an Coax ist Hardwareseitig nicht vorgesehen. Aber evtl. mit den richtigen Adpaterkabeln bestimmt realisierbar. Im Lieferumfang ist eine Anleitun… Weitere Informationen Hallo Michael ! Zuerst mal dickes Sorry für die Späte Antwort, aber wir waren im Urlaub :-) Aber nun möchte ich Deine Frage trotzdem noch sehr gerne beantworten. Ein Anschluss an Coax ist Hardwareseitig nicht vorgesehen. Aber evtl. mit den richtigen Adpaterkabeln bestimmt realisierbar. Im Lieferumfang ist eine Anleitung und technische Doku im PDF vorhanden. Diese könnte ich Dir gerne zur Verfügung stellen. Anfrage gerne an FXBot@hotmail.de In diesem Sinne LG Sandro Müller Weniger anzeigen
Von Sandro Müller am 31. August 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Um himmelswillen - nein!!! Klang bis fast zur Schmerzgrenze regulierbar-dafür aber auch immer am Ball, ohne Kabel, wenn man beispielsweise mal kurz den Raum verlassen muss(Toilettengang oder so)Klang bleibt beindruckend klar! Bin hochzufrieden mit dem Kauf und kann nur eine Empfehlung weitergeben.
Von Horst Schibber am 1. September 2014