Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier Klicken Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

Kundenfragen und -antworten

Antworten finden Sie in Produktinformationen, Fragen und Antworten und Rezensionen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.

Werden nicht die gewünschten Informationen angezeigt?
Bei Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Wiederholen Sie Ihre Suche später noch einmal.
Alle Produktinformationen Kundenfragen und Antworten Kundenrezensionen
1-10 von 196 Fragen werden angezeigt
Sortieren nach
  • 13
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Kann man leider nicht; ist aber in dieser Preisklasse auch wohl nicht standard. MfG Heike
Amazon-Kunde
· 8. Oktober 2014
  • 7
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Die Schlitze sind genau 25,6 cm lang. (und keinen Millimeter mehr ;-) ) Ich habe jeweils 2 Sandwich-Toast-Scheiben reinbekommen, also 4 von denen auf ein Mal toasten können. Das Sandwich-Toast war die Hausmarke von LIDL, ob die Sandwich-Toast-Scheiben anderer Anbieter größer/kleiner sind, weiß ich nicht. {ich hoffe, ic… Weitere Informationen Die Schlitze sind genau 25,6 cm lang. (und keinen Millimeter mehr ;-) ) Ich habe jeweils 2 Sandwich-Toast-Scheiben reinbekommen, also 4 von denen auf ein Mal toasten können. Das Sandwich-Toast war die Hausmarke von LIDL, ob die Sandwich-Toast-Scheiben anderer Anbieter größer/kleiner sind, weiß ich nicht. {ich hoffe, ich konnte helfen} Weniger anzeigen Die Schlitze sind genau 25,6 cm lang. (und keinen Millimeter mehr ;-) ) Ich habe jeweils 2 Sandwich-Toast-Scheiben reinbekommen, also 4 von denen auf ein Mal toasten können. Das Sandwich-Toast war die Hausmarke von LIDL, ob die Sandwich-Toast-Scheiben anderer Anbieter größer/kleiner sind, weiß ich nicht. {ich hoffe, ich konnte helfen}
VWe
· 2. November 2014
  • 4
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
26.11.2014
Guten Tag, Eva,
der Toaster hat die ganz früher schon verwendeten dünnen Heizdrähte. Das ist auch gut so, denn die Quarzbrenner mit der konvexen Reflektionsfläche taugen nicht so viel. Selbst ausprobiert und erfahren!… Weitere Informationen
26.11.2014
Guten Tag, Eva,
der Toaster hat die ganz früher schon verwendeten dünnen Heizdrähte. Das ist auch gut so, denn die Quarzbrenner mit der konvexen Reflektionsfläche taugen nicht so viel. Selbst ausprobiert und erfahren!
Also, in jedem der beiden Schächte sind an der Seiten- (-Aussen)wand und der Mittelwand Heizwendeln angebracht. Das funktioniert recht gut und deutlich besser als mit dem anderen Heizsystem. Weniger anzeigen
26.11.2014
Guten Tag, Eva,
der Toaster hat die ganz früher schon verwendeten dünnen Heizdrähte. Das ist auch gut so, denn die Quarzbrenner mit der konvexen Reflektionsfläche taugen nicht so viel. Selbst ausprobiert und erfahren!
Also, in jedem der beiden Schächte sind an der Seiten- (-Aussen)wand und der Mittelwand Heizwendeln angebracht. Das funktioniert recht gut und deutlich besser als mit dem anderen Heizsystem.

kesevan
· 26. November 2014
  • 3
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja das hat er.
Peter Hafke
· 22. Januar 2017
  • 2
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Nein, nur ein CE Zeichen!
Winfried Frank
· 12. Dezember 2016
  • 2
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Das muss ein defekt sein..bei mir glimmen alle gleich, zumindest nach aufwärmphase
U. Marx
· 21. Januar 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Metall- Edelstahl?
muxlcarlo
· 25. Oktober 2016
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Es befindet sich auf der hinteren Seite am Boden des Toasters. Es ist allerdings nicht mittig, sondern in Richtung des Hebels. Von vorne betrachtet im hinteren Rechten drittel, mit Kabelrichtung nach rechts zum Hebel hin.
WS
· 4. Februar 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hängt natürlich vom gewünschten Bräunungsgrad ab. Wir benötigen für einen schön-krossen Toast (4 Scheiben) ca. 2 - 2,5 Min. geschätzte Zeit. Habe noch nie mit der Stoppuhr daneben gestanden.
N Sch
· 9. Februar 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Der Toast steht oben raus,wie auf der Abb.,aber kein Problem,es röstet nur nicht so extrem,einfach kurz vor Schluß einmal drehen!!!
Uli
· 27. Januar 2016