Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter SUMMER SS17

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-10 von 24 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Das hängt ein wenig von der schichtstärke ab. Nach 2 Tagen geht es in der Regel. Mit freundlichen Grüßen
Von Heimwerker- & Profibedarf, Pre… Verkäufer am 8. Januar 2016
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich würde sagen: ja
Von bAsTi am 17. Juni 2016
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Also die ganze Tube konnte ich nicht utzen, da die Masse mit der Zeit hart gewurden ist. (nach ca. 1/2 Jahr). Tube war fesst verschlossen. Ich hab für ca. die Hälfte ungefähr 50 Löcher (8mm) schließen können.
Von haldir67 am 23. April 2016
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo, wenn es sich um einen Metall-Tank handeln sollte, kommt dieses Produkt dafür nicht in Frage. Anwendungsbereiche sind folgende Untergründe : Putz, Beton, Gipskarton, Zement, Mauerstein, u. ähnl.
MfG
Walo-Trade

Von walo-trade Verkäufer am 1. Juli 2016
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
ja
Von Christian Kretschmer am 29. März 2017
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich würde sagen, ja. Das Zeug kann sogar verwendet werden, um Dübel in zu großen oder ausgeleierten Löchern zu fixieren. Die Dübel tragen letztendlich die Last genauso gut, als wenn dort nie etwas ausgebessert werden musste.
Von Andreas Lück am 14. April 2017
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Wenn es kleine Löcher in der Fliese sind Ja.
Von Homeier und Makus Bodenbeläge … Verkäufer am 1. Oktober 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
habe risse an fenstern und fugenlöcher geschlossen,im trockenen schön weiß.aber hatte einen riss an der wohnstubenwand entdeckt,an einer weißen stelle,deckte nicht gut ab,helle stelle,beiden weißtöne vertrugen sich anscheinend nicht
Von ulrike jordan am 4. März 2016
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Die Masse ist sehr dick und man muss etwas Druck aufwenden um sie aus der Tube zu bekommen (vorher die Tube verschlossen durchkneten). Ich habe noch nie versucht sie streichfähiger zu machen, da sie am ende ja auch das Loch ausfüllen muss und nicht rausfließen darf. ;) Einfach Tubenspitze in das Loch und so lange drück… Weitere Informationen Die Masse ist sehr dick und man muss etwas Druck aufwenden um sie aus der Tube zu bekommen (vorher die Tube verschlossen durchkneten). Ich habe noch nie versucht sie streichfähiger zu machen, da sie am ende ja auch das Loch ausfüllen muss und nicht rausfließen darf. ;) Einfach Tubenspitze in das Loch und so lange drücken bis am Rand etwas rausquetscht, dann mit geeignetem Gegenstand glatt streichen. Evtl mittig etwas mehr Masse auftragen, da sie sich beim trocknen etwas zusammenzieht und dann eine kleine Kuhle entsteht. Weniger anzeigen
Von Flocke am 27. Juli 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja, wenn man die Masse mit einem Streichholz eindrückt.
Von Dieter Korte am 2. Februar 2016