Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 21,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von magicsound
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: !!! Holland-Import auf Illegal Rec. von 1983 !!! WIE NEU - Ware auf Lager - Sofort Lieferbar
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

ark LP

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 12 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Ark
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 18,00 1 gebraucht ab EUR 21,99

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Vinyl
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: I.R.S.
  • ASIN: B003YXOR7M
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

dj stamp obc


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Sechs Jahre nach "Before We Were So Rudely Interrupted" probierten es die "Animals" nochmals mit einem Comeback.
Heraus kam "Ark",eine handwerklich gut gemachte Platte,an der es nix zu meckern gibt.Trotzdem kommt sie nicht an "Before We Were ..." heran.
Lustig ist das Cover - ein Comic-Strip,wo man aber nicht weiß,was es bedeuten soll.Auch der Titel - sowohl für sich gesehen als auch in Verbindung mit dem Cover - ergibt wenig Sinn.("Ark" heißt zu deutsch "Arche",vielleicht hat es was mit der Arche Noah zu tun ?)

Zur Musik im Schnelldurchlauf : Routinierte Blues-Rock-Titel im wesentlich moderneren Gewand als beim Vorläufer - viel Synthesizer !
Anspieltips : "Loose Change","My Favourite Enemy","Prisoner Of The Light",die Adaption des Uralt-Elvis-Songs "Trying To Get To You","The Night" ... und - wiederum als Kernstück - eine schöne Ballade,"Love Is For All times",dieses Mal mehr im Reggae-Style,aber textlich,stimmlich und instrumental absolut top.

Fazit - die Animals können`s noch - wie auch die Live-LP des gleichen Jahres beweist.Diese enthält hauptsächlich alte Hits im neuen Gewand - eine gute Mischung,aber dazu später mehr in einer anderen Rezension .
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden