Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited-Logo
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Wie angelt frau sich einen Milliardär?: 11 Autorinnen - 11 Antworten - 11 Storys (Benefizanthologie) von [Lisa Torberg, Mila Summers, Rose Snow, Greta Schneider, Carin Müller, Sabine Landgraeber, Paula Herzbluth, June Herald, Ilka Hauck, Martina Gercke, Laura Gambrinus]
Anzeige für Kindle-App

Wie angelt frau sich einen Milliardär?: 11 Autorinnen - 11 Antworten - 11 Storys (Benefizanthologie) Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 228 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Anthologie fürs Herz mit Herz. Sämtliche Erlöse kommen dem Bürgerinstitut e.V. zugute.


Spätestens seit dem berühmten Film mit Marilyn Monroe kommt diese Frage immer wieder auf. Elf Autorinnen haben darauf elf unterschiedliche Antworten gefunden: In ihren witzigen, leidenschaftlichen und/oder nachdenklichen Kurzgeschichten geht es um „das Eine“!
Welcher Typ Milliardär kommt in Frage? Wie kommt man an ihn heran? Ist es wirklich so erstrebenswert, wie man behauptet?
Diese Anthologie gibt humorvolle und zärtliche Antworten – und mit ihrem Kauf beweisen Sie zusätzlich ein gutes Herz. Denn die Autorinnen spenden sämtliche Erlöse dem Bürgerinstitut Frankfurt (www.buergerinstitut.de), das vor allem Demenzkranke und ihre Angehörigen unterstützt.
Lassen Sie sich in vornehme Schlosshotels, an weiße Strände und in glitzernde Metropolen entführen, und lernen Sie elf Milliardäre kennen, die es wert sind!

AUTORINNEN (in alphabetischer Reihenfolge):
Laura Gambrinus: Prosecco-Träume
Martina Gercke: Blue Moon
Ilka Hauck: Game over – Love on
June Herald: Ahoi Liebe!
Paula Herzbluth: Zuckersüße Versuchung
Sabine Landgraeber: Mit Vollgas
Carin Müller: Who wants to be a billionaire?
Greta Schneider: Ein Milliardär zum Dessert
Rose Snow: Ein Milliardär hat’s schwer
Mila Summers: Betörend verführt
Lisa Torberg: Candy undercover

eBook und Taschenbuch. 228 Seiten. Exklusiv auf Amazon.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 869 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 228 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B06XQ1PYBJ
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #10.294 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... geht an Bürgerinstitut Frankfurt ([...]), das vor allem demenzkranke und ihre angehörigen unterstützt.
schon allein dafür gibt es fünf sterne.
der zweite positive effekt - man lernt neue autorInnen kennen - bis auf Carin Müller waren mir die anderen teilweise nur vom namen her bekannt. nun kann man sich ein kleine "prise" ihrer schreibkünste einholen. was ich gelesen habe. läßt mich teilweise schmunzeln und auch nachdenklich werden und man möchte doch schon etwas mehr davon lesen ... ich denke, dass ich mir doch das ein oder andere buch zulegen werde.

KLARE KAUFEMPEHLUNG
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vorerst ich bin keine Freundin von Kurzgeschichten , ich mag es einfach gerne ausführlich.😉

Trotzdem habe ich das Buch gelesen. Gefallen mir alle Stories? Nein, aber das ist meine persönliche Meinung. DAS soll niemand vom Kauf abhalten. Trotzdem Leseempfehlung, weil Geschmack eben relativ ist.

⭐⭐⭐⭐ Laura Gabmrinus Prosecco Träume - Wie schön wäre diese Geschichte als Buch. Frau will doch wissen ob es ein Happy End gibt. Ich persönlich bin nicht so fantasievoll.

⭐⭐⭐⭐ Martina Gercke Blue Moon - Ich kenne die Autorin von den Portobello-Girls. Sie schreibt sehr hübsch."...denn ich wusste das dies erst der Anfang würde....." Ja und ich wüsste gerne wie das Ende aussieht😍

⭐⭐⭐ Ilka Hauck Game over- Love on - Tut mir leid, ich konnte mich mit den beiden Hauptdarstellern nicht anfreunden.😳

💝💝💝💝💝 June Herald Ahoi Liebe - Für June Herald würde ich die Fensterputzen( blödestes Arbeit überhaupt) damit sie mehr Zeit zum Schreiben hat. Ihre Bücher gehören zu den absoluten Highlights in meiner Bibliothek. Auch diese, wenn auch sehr kurze ,Geschichte ist süss, und es dürfen sogar Personen aus "Addictive: Berauschende Begierde" mitspielen. Danke!

⭐⭐ Paula Herzbluth Zuckersüsse Versuchung. War nicht mein Ding😱

⭐⭐ Sabine Landgraeber Mit Vollgas - Also wirklich, einen Unfall herbeiführen, nur weil frau sauer ist? Das geht gar nicht. Auch die Idee mit dem Spion ist nicht nachvollziehbar.😱

* Carin Müller - Who wants to be a billionär - Ja, ja die Mommy-Porns! 😱

🌸🌸🌸🌸🌸Greta Schneider Ein Milliadär zum Dessert - Hat richtig Spass gemacht die Story zu lesen!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich gebe der Anthologie volle 5 Sterne, denn das Lesen hat mir großen Spaß gemacht. 11 verschiedene Autorinnen widmen sich der Frage wie Frau sich einen Milliardär angelt. Jede einzelne hat eine andere herangehensweise und ich überlege welche für mich wohl in Frage kommt. ( Scherz )
Es ist schön auf diesem Weg mal einen kleinen Einblick in die verschiedenen Schreibstile der Autorinnen zu bekommen, besonders interressant ist es für mich natürlich, bei den Autorinnen von denen ich bisher noch keinen Roman gelesen habe. Auch die kurze Vorstellung der Autorinnen am Ende jeder Kurzgeschichte sowie die Leseproben fand ich klasse!
Auf jeden Fall war es ein kurzweiliges Vergnügen dieses Buch zu lesen ! Ich habe mich gut unterhalten gefühlt und mußte auch des öfteren schmunzeln.
Dazu kommt noch die Tatsache, daß der komplette Erlös aus dem Verkauf an das Bürgerinstitut Frankfurt gespendet wird und somit Demenzkranken und deren Angehörigen zu Gute kommt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
"Wie angelt frau sich einen Milliardär?"- das erklären uns 11 fantastische Autorinnen in diesem Buch, jede auf ihre eigene Art und Weise. Die "frau" ist hier absichtlich klein geschrieben worden, ich hab zwar keine Ahnung warum 😅 aber ich find es irgendwie gut.
Bei einigen der Geschichten hätte ich am liebsten weiter gelesen, denn sie haben Potential für mehr. Aber jede Story für sich ist wirklich wunderbar geschrieben und was für zwischendurch, denn sie sind kurz und knackig und für jeden, der auf Milliardäre steht, ist etwas dabei.
Mit diesem Buch hat man die Chance sich in eine heile Welt hinein zu träumen, ohne Intrigen und Dramen und das fand ich wirklich schön.
Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, weil ich gespannt war, wie die nächste Frau sich mehr oder weniger absichtlich ihren Milliardär angelt.

Lest dieses Buch, es ist immerhin für einen guten Zweck!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Cover ist perfekt gewählt! Sehr geheimnisvoll und elegant! Spricht einen gut an und macht einen neugierig!

Ich finde es interessant von 11 Autorin unterschiedlicherweise ihre Kurzgeschichten zu lesen, 11 Wege zu ihrem Glück! Ich habe oft schmunzeln müssen! Alle 11 Geschichten sind wirklich gut geschrieben worden! Jeweils zeigen die Autorinnen ihren flüssigen angenehmen Schreibstil auf unterschiedlichster weise. Einfach toll! Von romantischen Worten bis hin zum Guten Schlagabtausch ist alles vorhanden einfach empfehlenswert!

Große Empfehlung!

Dazu kommt es auch noch das es eine Spendenaktion ist, für Demenzkranken und ihre Angehörigen! Dafür meine Hochachtung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover