Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 32,98

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

adeVital Analysis - Aktivitätsmesser AM 1400 - Bluetooth - passende App für Android und iOS

von ADE
2.4 von 5 Sternen 61 Kundenrezensionen
| 8 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 32,98
  • Ununterbrochene Aktivitätsmessung- Anzeige der Tagesaktivität (Stunden/Minuten) mit 24h-Anzeige- Ermittlung des Kalorienverbrauch (kcal)
  • Anzeige aller Daten auf dem Display und in der App
  • Datenübertragung an die adeVital App per Bluetooth sicher und schnell
  • Datenversand über integrierte E-Mail-Funktion, Facebook oder twitter
  • Die adeVital App steht für Android Smartphones und Tablets (ab Android-Version 3.0), iPhone 4S, iPhone 5 und iPhone 5S, iPhone 6 und iPhone 6 Plus, iPad 3, iPad mini, iPod touch 5 und alle neueren Versionen zur Verfügung - Voraussetzung ist die Kompatibilität zu Bluetooth 4.0

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

adeVital Activity - Aktivitätsmesser für mobiles Personaltraining

Mit dem adeVital Aktivitätsmesser AM1400 geht jeder Schritt in die richtige Richtung: Ob im Alltag oder beim Training - das flexible Armband trägt sich angenehm und ist der perfekte Begleiter durch den Tag. Bewegungsdaten werden ununterbrochen aufgezeichnet und können dank des integrierten OLED-Displays ständig eingesehen werden. In der passenden adeVital App werden die Daten detailliert aufbereitet.

Die adeVital App

Einfacher geht´s nicht: App downloaden, eigenes Benutzerprofil anlegen und den Aktivitätsmesser mit der App verbinden. Alle ermittelten Aktivitäts-Werte werden sicher und schnell per Bluetooth an die adeVital App gesendet. Zurückgelegte Schritte (steps), Kalorienverbrauch (Kcal), Distanz (miles/km) und Aktivitätsdauer (Std/min) werden im Detail dargestellt, als Tabelle oder als Graph für jeden Tag, Woche, Monat und das gesamte Jahr.

Erfolgskontrolle und Zielvoragbe

Mehr Bewegung im Alltag oder ein persönliches Trainingsziel beim Joggen oder Walken? Die individuell einstellbare Zielvorgabe für die wöchentliche Schrittzahl oder eine Auswertung einzelner Trainingseinheiten macht es möglich. Zudem können die Daten auch mit einer Notizfunktion kommentiert werden. Per E-Mail, facebook oder twitter lassen sich die Daten mit Freunden oder Trainingspartnern ganz einfach teilen.

Gesundheit als Lebensstil mit der adeVital Produktfamilie

Rund um die adeVital App bietet ADE noch mehr smarte Assistenten für den Gesundheits-Check. adeVital Körperanalysewaagen und adeVital Blutdruckmessgeräte bieten bedienerfreundlich und präzise immer dort alle Informationen zur persönlichen Body-Balance, wo aktive Menschen auf sie zugreifen wollen.

Die adeVital App - gratis erhältlich im Google Play Store und App Store von iTunes
  • Die adeVital App steht für Android Smartphones und Tablets (ab Android-Version 3.0), iPhone 4S, iPhone 5 und iPhone 5S, iPhone 6 und iPhone 6 Plus, iPad 3, iPad mini, iPod touch 5 und alle neueren Versionen zur Verfügung
  • Voraussetzung ist die Kompatibilität zu Bluetooth 4.0


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 2 x 1 cm ; 18 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 59 g
  • Modellnummer: AM 1400
  • EAN/UPC: 4260336171362
  • ASIN: B00H7ACMHU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Dezember 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen 61 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 167.509 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Nicolas (Media-Mania) TOP 500 REZENSENT am 15. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der Vital Aktivitätsmesser Activity AM 1400 ist nichts anderes als ein neumodisches Pedometer, das mit einer Bluetooth-Verbindung und einem Smartphone - bisher (Juni 2015) nur Apple - an den Fitnesstrend anknüpfen möchte. Dabei kann das Armband weder mit seinen Funktionen noch seinem Design punkten.

Das Armband selbst ist aus einem angenehmen Material hergestellt und wird für den Träger - einmalig - mit der Schere(!) angepasst. Dazu soll man nach einer eigenwilligen Messung das Armband etwas kürzen, wirklich sinnvoll ist das allerdings nicht, ein verstellbares Armband wäre besser gewesen. An beiden Enden wird das kleine Gehäuse eingesteckt, welches die technischen Komponenten beherbergt. Diese Komponente muss zum Laden jeweils aus dem Armband gezogen werden, was sich als weiteres Problem beim Design erweist. Zum einen leiert das Band durch das häufige Abziehen aus, zum anderen sind die sehr starren Plastikarme darin anfällig. Einmal falsch "gezogen" und der USB-Stecker reißt an oder im schlimmsten Fall ab und der Aktivitätsmesser ist kaputt.

Funktionell ist das Gerät ein Totalausfall. Der Schrittmesser und die KCAL-Anzeige ergeben Fabelwerte, sie liegen kilometerweit neben tatsächlichen Distanzen, Schritten oder verbrauchten Kalorien. Im Vergleich zu einer Pulsuhr und Brustgurtkombination werden diese Unterschiede noch deutlicher: Egal was gemessen wird, es ist nicht genau, nicht einmal in der Nähe der Realität. Der Aktivitätsmesser bringt sogar mehrfach andere Daten für dieselbe Rundendistanz zum Vorschein. Da nützt auch die schön gestaltete iOS-App nicht mehr viel, die übersichtlich anzeigt, was sie per Bluetooth vom Armband übermittelt bekommt. Ungenaue Werte und merkwürdige KCAL-Angaben zu vergleichen bringt nur leider nichts.

Weder im Alltag noch beim Sport hat man einen Nutzen von diesem Gerät. Nicht zu empfehlen.
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ka Chi VINE-PRODUKTTESTER am 9. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich war sehr gespannt auf den Aktivitätsmesser, kann allerdings die einhelligen Meinungen hier, dass da noch Luft nach oben ist, bestätigen. Bereits das Anlegen und Zurechtschneiden des Armbandes ist eins der letzten legalen Abenteuer, die ein Stadtmensch heute noch haben kann und kostet die ersten Kalorien und Nerven. Wenn man es allerdings geschafft und nicht zu viel abgeschnitten hat, sitzt es sehr gut und behindert das Handgelenk nicht, allerdings finde ich die Messungen, die das Gerät macht nicht sonderlich spektakulär, so hätte ich mir z.B. erhofft, dass jede Bewegung gemessen wird und nicht nur die Schritte (die dazu von den Werten anderer Geräte abweichen) dazu hätte ich einen Pulsmesser sinnvoll gefunden, wo Teil doch eh schon in Radialisnähe befestigt ist.
Was ich mich abschließend auch noch frage ist, wohin werden eigentlich die Daten geschickt, die man mit seiner e-amil Adresse gekoppelt speichert, aber das ist heutzutage wohl eine Grundsatzfrage, die man sich stellen muss, bevor man an der digitalen Welt teilnimmt ;0)
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Karlheinz TOP 500 REZENSENT am 9. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Um selbst einmal zu sehen, wie viel ich mich bewege habe ich mich für diesen Schrittzähler oder wie in der Produktbeschreibung beschrieben Aktivitätsmesser entschieden.
Die Bedienungsanleitung ist in deutscher und englischer Sprache, ausführlich und gut verständlich, mit allen wichtigen Punkten und ein wenig mehr.
Der optisch eher unscheinbar wirkende Aktivitätsmesser ist angenehm zu tragen, leicht und nicht sehr breit. Vor allem beim Sport ist dieser Tragekomfort gelungen, allerdings kann die Kürzung bzw. Anpassung des Armbandes nur einmal vorgenommen werden, da das Armband abgeschnitten wird und an dem metallenen Mittelstück zusammengesteckt wird. Ebenfalls gehört zum Anlegen des Aktivitätsmessers Übung, dann mit einer Hand über den schrägen USB Anschluss ist nicht einfach.
Geladen wird der Schrittzähler über den USB Anschluss, was schnell vonstatten geht, gleichwohl ist der USB- Anschluss in falscher Richtung angebracht, so dass der Ladezustand nicht zu erkennen ist, ohne das Gerät zu drehen.
Das kleine Display, das nur kurz angeht und somit immer wieder auf den einzigen Knopf gedrückt werden muss, um Informationen zu erhalten, was sicherlich Strom spart, jedoch nicht bedienerfreundlich ist. Anzeigt werden die Anzahl der Schritte, zurückgelegte Strecke und der Kalorienverbrauch. Trotzdem wird die Schrittlänge nicht abgefragt, wie ich es von ähnlichen Produkten kenne und somit ist eine Messungsungenaugigkeit automatisch gegeben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich nutze ihn täglich seit ich ihn habe, bin voll zufrieden und all meine Erwartungen auf diesen Aktivitätsmesser sind im vollen Umfang erfüllt. Er sicht gut aus und funktioniert einwandfrei. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von S. R. VINE-PRODUKTTESTER am 20. Mai 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Als regelmäßiger Mittelstreckenläufer leide ich nicht an Bewegungsarmut. Mich hat der adeVital Aktivitätsmesser Activity AM 1400 mit Bluethooth vor allem aus Neugier interessiert. Wer weiß schließlich, wie viele Schritte er/sie an einem normalen Arbeitstag zurücklegt? Das Produkt hat für mich also weder einen medizinischen noch motivationalen Wert. Es ist ein Gimmick.

Der Schrittzähler ist insgesamt eher reaktiv. Nach einigen Rezensionen hier ging ich davon aus, dass jede Bewegung am Schreibtisch zu einer falschen Zählung führt. Das kann ich absolut nicht bestätigen. Habe das Ding sitzend geschüttelt, gerüttelt, aufgenommen und abgelegt, hin und her geworfen. Nichts zu machen. Das Ding misst bei mir keine Aktivität, die nicht auch ein Schritt ist. Keine Ahnung warum man das dann Aktivitätsmesser nennt.

Mein zweiter Messversuch war dann ein Dauerlauf über 25 Runden auf der Aschenbahn im Stadion mit paralleler Messung durch Nike+ iPod 6g und Suunto Ambit. 25 mal 400 Meter. Die Suunto war erwartbar perfekt bei 10.02km. Nike+ dann mit 9.78km. Der adeVital Aktivitätsmesser zeigte mir 8.94km an. Sicher viel zu ungenau aber keinesfalls zu "wohlwollend".

Die Verarbeitung ist ordentlich. Das Plastik ist geruchsneutral und kratzfest. Durch das relativ weiche Material merkt man das adeVital auch beim Auflegen des Unterarms respektive der Hand beim Tippen überhaupt nicht. Auch unbeabsichtigte Stürze aus mittlere Höhe überlebt der Aktivitätsmesser ohne Probleme.

Nach meiner Einschätzung ist das adeVital nicht wasserferst. Leider fehlt eine entsprechende Notiz in der Bedienungsanleitung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen