Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 33,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Zwischen Hitler, Stalin und Antonescu: Rumäniendeutsche in der Waffen-SS (Studia Transylvanica 34) von [Milata, Paul]
Anzeige für Kindle-App

Zwischen Hitler, Stalin und Antonescu: Rumäniendeutsche in der Waffen-SS (Studia Transylvanica 34) Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 33,99

Länge: 349 Seiten
  • Ähnliche Bücher wie Zwischen Hitler, Stalin und Antonescu: Rumäniendeutsche in der Waffen-SS (Studia Transylvanica 34)

Kindle-Deal der Woche
Kindle-Deal der Woche
20 ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von mindestens 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jede Woche eine neue Auswahl. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die jüngere Vergangenheit der Deutschen im östlichen und südöstlichen Teil Europas ist in den letzten Jahren wiederholt Gegenstand von Auseinandersetzungen gewesen. Was aber ist wirklich über das Verhalten der Deutschen in diesen Regionen Europas bekannt? Für das Gebiet von Rumänien bietet das Buch von Paul Milata Antworten auf diese Frage.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Paul Milata wurde mit einer diesem Buch zugrunde liegenden Arbeit an der Humboldt-Universität Berlin promoviert.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 6102 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 349 Seiten
  • Verlag: Böhlau Verlag; Auflage: 2., durchgesehene Auflage (20. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KKJOL5G
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #487.153 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Hervorragen beschreibt der Auto das Thema: "Rumäniendeutsche bei der Waffen-SS". Bestens recherchiert wird detailgenau dieses heikle Thema beschrieben. Viele neue Erkenntnisse werden dokumentiert. Zugegeben, die kleine Schriftgröße und die Art des historisch-wissenschaftlichen Aufbaus bedarf zunächst ein "sich hineinlesen". Aber es lohnt sich! Ich habe es inzwischen 3 Mal gelesen, ein Kauf der sich gelohnt hat, und ein Buch welches in keinem Bücherschrank bei "historisch Ingteressierten" fehlen sollte.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch baut eine Brücke zwischen heute und gestern und alle die sich für die eigene Geschichte interessieren erklärt es so manche Zusammenhänge. Auch füllt es eine Lücke für die Nachkriegszeit. Deshalb finde ich es einen wichtigen Beitrag. Das einzige was vielleicht fehlen könnte, das sind Fotos aus dieser Zeit. Wenn eventuell Fotos vorhanden wären, dann würden manche Angehörige der genannten Personen sich noch viel mehr dafür interessieren. Ich finde es ist sehr verständlich geschrieben und ein überaus wichtiger Beitrag gerade in Zeiten wie diesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover