Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Zweimal lebenslänglich: D... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Mittlerer Fleck oder mittlere Abnutzung auf der Vorderseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf den Seiten. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Zweimal lebenslänglich: Die Geschichte eines dramatischen Irrtums und einer wunderbaren Versöhnung Gebundene Ausgabe – 1. April 2011

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 1,89
54 neu ab EUR 16,99 14 gebraucht ab EUR 1,89

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Zweimal lebenslänglich: Die Geschichte eines dramatischen Irrtums und einer wunderbaren Versöhnung
  • +
  • Zweimal lebenslänglich: Wie ich seit drei Jahrzehnten für meine Freiheit kämpfe
Gesamtpreis: EUR 27,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Die bewegende, kaum in Worte zu fassende Geschichte von Jennifer Thompson. Die junge Frau wird 1984 in ihrer Studentenbude von einem Einbrecher brutal vergewaltigt. Von der Polizei wird ein Fahndungsbild erstellt. Ein Abgleich stellt große Ähnlichkeiten mit einem Foto von Ronald Cotton fest. Der junge Kellner wird verhaftet. Thompson identifiziert ihn als Täter. Obwohl er seine Unschuld beteuert, wird er zu lebenslänglicher Haft + 50 Jahre verurteilt. In mehreren Revisionsverfahren wird das Urteil bestätigt, dann sogar erhöht.
Das Leben von Jennifer Thompson ist zerstört. Ihre Verlobung zerbricht, ihr Studium gibt sie auf. Keine Nacht mehr kann sie ruhig schlafen. Immer hat sie das Bild ihres Vergewaltigers vor Augen. Die vielen Versuche des Täters, eine Neuaufnahme seines Verfahrens zu beantragen, die zahlreichen Revisionsverfahren sind jedes Mal eine tiefe, schreckliche Qual für sie.

Nach langen zehn Jahren startet Cotton ein letztes Berufungsverfahren. Es ist eines der ersten Verfahren, in denen ein DNA-Abgleich eingesetzt wird, eine neue Technik. Der Nachweis gelingt: Cotton kann nicht der Täter sein. Er wird umgehend freigelassen. Parallel wird der echte Täter ermittelt, gesteht, wird verurteilt. Doch Ronald Cottons Leben ist zerstört. Er hat keine Ausbildung. Die Zeit im Gefängnis, die dortigen grausigen Erfahrungen haben seine Seele fast verkümmern lassen.
Jennifer Thompson hat Angst. Angst vor der Rache des Unschuldigen, den sie mit ihrer Fehlaussage solange hinter Gitter gebracht hat. Ihr Leben wird ein zweites Mal zerstört, bis, bis der Anwalt von Ronald Cotton eine Begegnung dieser zwei Menschen organisiert, deren Leben auf so schreckliche Art und Weise miteinander verknüpft ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Christian Döring HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Der Leser dieses Buches macht sehr ausführlich mit dem amerikanischen Justitzsystem Bekanntschaft. Jennifer, die weiße Studentin wurde in ihrem Apartment vergewaltigt. Der Polizei kann sie sehr genaue Angaben über den Täter machen und bald schon identifiziert Jennifer Ronald Cotton bei einer Gegenüberstellung als den Täter. Er wird 1985 zu "lebenslänglich plus 50 Jahre" verurteilt.

Im ersten Teil des Buches beschreibt Jennifer das Geschehen aus ihrer Sicht. Im zweiten Teil kommt der unschuldig Verurteilte zu Wort. Im Knast trifft er Bobby Poole. Wie er kommt auch Ronald aus Burlington. Schnell wird klar, dass Bobby Poole der eigentliche Täter ist. Es kommt zu einem zweiten Prozess und Ronald wird zu "zweimal lebenslänglich plus 54 Jahren" verurteilt. Als er zum Abschluß der Verhandlung die Gelegenheit erhält das letzte Wort zu sagen, beginnt er zu singen: "... bis Gott in mein Leben kam." Das Buch zeigt, dass Ronald ohne Gott als Stütze an seiner Seite, die elf Jahre als Justitzirrtum im Knast nicht durchgehalten hätte.

Besonders berührend ist der 3. Teil. "Jennifer und Ronald" ist er überschrieben. Jennifer hat in den Jahren, in denen Ronald im Knast saß, geheiratet, Drillinge bekommen und oft war ihr nachts in Alpträumen Ronald Cotton begegnet. Als sie dann nach elf Jahren erfährt, dass Ronald unschuldig ist, bricht eine Welt für sie zusammen.

Jennifer und Ronald verspüren unabhängig voneinander den Wunsch miteinander zu reden. Beide Familien raten den Beiden ab, aber sie wagen doch den Schritt. Was wird dieses Treffen ihnen bringen?

Die Geschichte lässt den Leser wütend, jedoch nicht auf Jennifer, zurück auch ohnächtig diesem unbekannten Justizsystem gegenüber. Sehr klein ist die Rolle die Gott in diesem Buch einnimmt, aber für Ronald Cotton war sie lebensnotwendig.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Mehr als alles andere zeigt das Buch sehr deutlich, wie gelebte Vergebung aussieht.
Zudem zeigt es, wie schnell man scheinbar "sicher" eine völlig falsche Entscheidung treffen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden