Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 25,04
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Zurück nach Morgen: Augenblicke an den 14 Achttausendern Gebundene Ausgabe – 17. September 2012

5.0 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 32,42 EUR 25,04
4 neu ab EUR 32,42 5 gebraucht ab EUR 25,04
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»(...) Ein prächtiger Bildband. Ein Muss für alle Kammerlander-Fans (...). Aber auch eine unschätzbare Chronik des Achttausender-Bergsteigens. Chapeau!«, Alpin, 01.11.2012

»Ein großartiges Werk von und über einen großartigen Bergsteiger der Gegenwart.«, Bergbuch.info, 01.10.2012

»Kammerlander ist eine ehrliche Rückschau, aber auch eine wertvolle Chronik des Achttausender-Bergsteigens gelungen, die jedem zu empfehlen ist.«, Land der Berge

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hans Kammerlander, 1956 in Ahornach, Südtirol, geboren, Extrembergsteiger, Bergführer und Skilehrer, unternahm rund fünfzig Erst- und sechzig Alleinbegehungen in den Dolomiten und Alpen und bezwang die höchsten Berge der Welt, darunter zwölf Achttausender. Er ist Autor mehrerer erfolgreicher Bücher (»Bergsüchtig« u.a.) und berichtet in Vorträgen von seinen Expeditionen. Zuletzt erschien sein Bildband "Zurück nach Morgen" über die vierzehn Achttausender. Hans Kammerlander lebt in Sand in Taufers, Südtirol. www.kammerlander.com

Walther Lücker, geboren 1957 in Frankfurt am Main, ist Journalist, Autor und Bergsteiger. Er schreibt und fotografiert für verschiedene Magazine, Zeitungen und Internetseiten. Er begleitete Hans Kammerlander auf mehreren Expeditionen und ist Koautor von vieren seiner Bücher, zuletzt "Seven Second Summits". Walther Lücker lebt in Sand in Taufers, Südtirol. www.text-foto.eu

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Tolles Buch, sehr persönlich geschrieben und gestaltet, Erlebnisse aus reiferem Alter beschrieben - sehr gut

Der Zwang, für die Bewertung viel zu schreiben, passt nicht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Was für ein beeindruckendes Werk. Absolut geeignet, um als bestes Bergsteiger-Buch des Jahres 2012 durchzugehen. Hans Kammerlander berichtet darin sehr persönlich über seine emotionalsten Augenblicke an den 14 Achttausendern. Mal laut und kräftig, viel öfter aber leise und einfühlsam. Von seinen großartigen Erfolgen: der bis heute nicht wiederholten Überschreitung der beiden Gasherbrums im Alpinstil oder der ersten Skiabfahrt vom Gipfel des Mount Everest. Von seinen schwersten Niederlagen: dem plötzlichen Tod zweier seiner besten Freunde am Manaslu oder dem Auffinden des toten Marcel Rüedi am Makalu.
„Wie viele Regentropfen braucht es, um ein Meer zu füllen“, fragt er uns. Und erzählt über jene wunderschönen Situationen in seinem Leben, die nichts mit großen Gipfeln, dafür alles mit berührenden Situationen zu tun haben. Er erinnert sich überaus offen an Reinhold Messner, seinem Lehrmeister auf den ersten Expeditionen. Sowie an dessen vier Worte am höchsten Punkt des Lhotse, als er als erster Mensch endlich alle 14 Achttausender bestiegen hatte.
Mindestens so beeindruckend wie Kammerlander's Erinnerungen, sind seine Fotos.
Prachtvolle Bilder, ungemein aussagekräftig. Etwa sein spontaner Kopfstand am Gipfel des Kantsch oder der Blick zur Südwand des K2. Doch damit nicht genug: Walther Lücker, sein kongenialer Autor des Buches, hat unzählige Details über die Besteigungsgeschichten an den 14 Achttausendern zusammen getragen. Fein säuberlich aufgelistet, sehr gut lesbar.
In Summe ein Buches, welches uneingeschränkt zu empfehlen ist. Chapeau!

PS: Drei Fakten sind freilich zu korrigieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Nicht nur, weil wir mit Hans eine Tour machen durften, finde ich dieses Buch sehr interessant.
Bücher im Allgemeinen mit Charakter der Berge sind gerade von ihm gut geschildert.
Er ist ein begnadeter Bergsteiger, ein richtiger Naturbursche und immer freundlich.
Wir wünschen, das er noch viele interessante Projekte unternimmt und stets gesund runterkommt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hans Kammerlander und seinem Autor Walther Lücker ist ein eindrucksvoller Rückblick auf die Erlebnisse des Südtiroler Extrembergsteigers an den höchsten Bergen der Welt gelungen.

Auch wenn ich einen Teil der seiner Erfahrungen an den Bergen schon aus seinen vorangegangenen Büchern kannte, so bekamen diese Schilderungen doch, hinterlegt durch die tollen Bilder, eine neue Qualität.

Somit absolut empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Aufbau des Buches ist sowohl geschichtlich, topografisch und in Hinblick auf die ausgezeichneten Fotos vorbildlich. Wenn man die zahlreichen Bücher dieses Bergsteigers kennt, ist es eine ideale Zusammenfassung und Ergänzung seiner bergsteigerischen Laufbahn.
Lieferung prompt, exakt und verlässlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von U. Kuballa am 13. März 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
ein umfassendes Werk über die 14 Achttausender. Persönlich und beeindruckend geschrieben. Sehr viel Hintergrundmaterial über die höchsten Berge auf unserem Planeten. Wer Bergsteiger-Bücher gerne liest wird es nicht mehr aus der Hand legen....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein sehr schönes und interessant geschriebenes Buch. Sehr schöne Bilder. Zum Lesen im Bett zu groß und zu schwer.
Lieferung sehr schnell. Verpackung sehr gut. Kauf für Bergsüchtige sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr gut gelungen, mit tollen Bildern und die Geschichten dazu ist auch spannend erzählt.
Hoffe es kommen noch weitere Büchen von Hans Kammerlander, bin ein großer Fan von Ihn geworden
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen