Kaufoptionen

Kindle-Preis: EUR 19,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

<Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Zurück an die Arbeit - Back To Business: Wie aus Business-Theatern wieder echte Unternehmen werden - wertschöpfend und erfolgreich. Das neue wegweisende Management-Buch. von [Vollmer, Lars]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Zurück an die Arbeit - Back To Business: Wie aus Business-Theatern wieder echte Unternehmen werden - wertschöpfend und erfolgreich. Das neue wegweisende Management-Buch. Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
EUR 19,99

Länge: 192 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 5,95 hinzu.
Verfügbar

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Unternehmenserfolg kommt vom 'Machen'

Lars Vollmer, promovierter Ingenieur, Lehrbeauftragter und selbst Unternehmer, ver-tritt die Meinung, dass in Firmen zu wenig gearbeitet wird! Aber wenn das, was wir dort tun, keine Arbeit ist, was ist es dann? Kraftvoll und sehr scharf beobachtet, setzt sich Vollmer mit Meetings, Budgetverhandlungen und Mitarbeitergesprächen auseinander. Für ihn wird in Unternehmen inzwischen wie auf einer Theaterbühne agiert. Die Organi-sation beschäftigt sich mit sich selbst.

Echte Arbeit vs. 'Beschäftigung'

Der Begriff der Arbeit fasst für Lars Vollmer alle Tätigkeiten zusammen, die am Kunden orientiert sind. Ein Mehr davon, führt (früher oder später) auch zu mehr Erlösen. Unter dieser Definition wird 'Arbeit', wie sie in vielen Unternehmen geleistet wird, eher zur 'Beschäftigung'. Schonungslos zeigt der Autor, dass das die meisten Mitarbeiter auch wissen.

Moderne Zeiten erfordern andere Formen der Organisation

Die Welt der Arbeitsteilung mit ihrenHierarchien, der Taylorismus ist für die Anforde-rungen des 21. Jahrhunderts einfach nicht mehr geeignet. Das arbeitet Vollmer ebenso unterhaltsam wie sprachlich brillant heraus. Für ihn gibt es kein Patentrezept für eine optimale Organisationsform. Er fordert alle Führungskräfte auf, sich Gedanken über das 'Wozu' zu machen. Was ist der Zweck des Unternehmens? Daraus ergibt sich nach bei tieferem Nachdenken die passende Organisation der Arbeit fast von selbst. Sein Credo: Lassen Sie 'Könner' 'machen', das wird Erfolg haben.

Management-Journal - Fazit: Lars Vollmer hat ein wichtiges Buch geschrieben. Es ist spannend wie ein Krimi und liefert wichtige Ideen für jeden Manager. Eine der lesens-wertesten Neuerscheinungen des ersten Halbjahres." (SLA, www.Management-Journal.de vom 24.3.2016)

Kurzbeschreibung

Ein provokantes und enorm hilfreiches Buch für alle Mitarbeiter und Führungskräfte, die arbeiten wollen, anstatt Arbeit zu spielen.

Es wird viel zu wenig gearbeitet!

Stattdessen verbringen Mitarbeiter und ihre Chefs in den meisten Unternehmen mehr als die Hälfte ihrer Zeit mit Tätigkeiten, die zwar wie Arbeit aussehen, aber keine Arbeit sind: Meetings, Jahresgespräche, Budgetverhandlungen, Reports, Genehmigungsprozeduren, PowerPoint-Präsentationen, Unternehmensleitbildern, Organigramme und so vieles mehr reines Business-Theater, das keine Wertschöpfung erzeugt, nicht dem Kunden dient und damit nur eines ist: Verschwendung!

In seinem neuen Buch identifiziert Wirtschafts-Vordenker Lars Vollmer dieses Phänomen, das bei allen beteiligten Menschen Leid erzeugt und vielen Unternehmen in den nächsten Jahren das Genick brechen wird. Der Honorarprofessor der Leibniz Universität Hannover analysiert, was in den Unternehmen falsch läuft und warum. Er deckt auf, wie Unternehmen mit im Kern hundert Jahre alten Prinzipien und Methoden arbeiten, obwohl sie in den Märkten des 21. Jahrhunderts operieren.

Soziale Verschwendung in Unternehmen

Lars Vollmer geht einen fundamentalen Schritt weiter als das Lean Management, das sich mit Verschwendung in Prozessen beschäftigt. Er öffnet die Sicht auf einen weiteren Typ, den vierten Typ der Verschwendung, und macht deutlich, dass in vielen Unternehmen nur noch Arbeit gespielt wird. Außerdem wirft er ein Licht darauf, was dieses Business-Theater mit den Mitarbeitern anstellt und warum es Unternehmen den Kragen kosten wird. Er sagt: Dennoch ist es aus Sicht der Führungskräfte und Mitarbeiter zumeist erforderlich, dieses Business-Theater zu spielen. Es könnte gar verheerende Folgen haben, wenn sie spontan damit aufhörten.

Zurück zu echter Arbeit

Eine echte Zwickmühle? Nicht wirklich. Denn Lars Vollmer zeigt, wie wir alle trotzdem zurückfinden zu echter Arbeit, eine neue Arbeitswelt gestalten können, das Theater hinter uns lassen und dadurch wertschöpfender, erfolgreicher und freudvoller werden.

Inhalt:

Kapitel 1: Rituale, Reports und Regierungserklärung
Kapitel 2: Die vierte Art der Verschwendung
Kapitel 3: Warum in Unternehmen so viel Theater gespielt und so wenig gearbeitet wird
Kapitel 4: Die ganze Welt ist eine Bühne und für die Unternehmen fällt der Vorhang
Kapitel 5: Wie Taylorismus und Komplexität zusammen Dramen schreiben
Kapitel 6: Was, wenn keiner mehr Bock auf Business-Theater hat?
Kapitel 7: Zurück zum ursprünglichen Zweck
Kapitel 8: Kill your Darlings
Kapitel 9: Warum theaterarme Unternehmen profitabler sind

Zurück an die Arbeit! Ein Manifest
New York, Ecke 9th Avenue / 48th Street

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1628 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Linde Verlag; Auflage: 1 (23. Februar 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01BNUX4P8
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #11.733 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


66 Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen

Nach Kundengruppen und -interessen
Wirtschaftslehre
4.1
Management
4.6
Geschichte
4.3
Weitere

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

22. November 2017
Format: Gebundene AusgabeVerifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
20. Juli 2016
Format: Gebundene AusgabeVerifizierter Kauf
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
19. Juli 2016
Format: Kindle EditionVerifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
24. Dezember 2018
Format: Kindle EditionVerifizierter Kauf
17. September 2016
Format: Gebundene AusgabeVerifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
18. Februar 2018
Format: Gebundene AusgabeVerifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
22. Dezember 2016
Format: Gebundene AusgabeVerifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
26. September 2017
Format: Kindle EditionVerifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
click to open popover