Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Zsh. Die magische Shell Broschiert – 29. September 2008

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 119,90 EUR 63,75
1 neu ab EUR 119,90 1 gebraucht ab EUR 63,75

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Die Geschwindigkeit, mit der "gestandene Unixer" auf der Kommandozeile arbeiten, lässt die meisten Benutzer grafischer Oberflächen staunen. Von den vielen Arbeitserleichterungen, die eine Shell bietet, kennen "Normalnutzer" oft gerade einmal das automatische Vervollständigen von Befehlen und Dateinamen oder das Aufrufen älterer Kommandos aus der History.

Die Z-Shell - von ihren Nutzern als "Königin der Shells" geschätzt und mittlerweile Standard-Shell auf einigen Linux-Systemen wie z. B. GRML - bietet noch einmal deutlich mehr Komfort und Anpassungsmöglichkeiten als andere Benutzerschnittstellen. Sie erleichtert die Arbeit mit erweiterten Aliasen, erweitertem Globbing, Qualifiern, interaktiven Menüs bei der Auswahl, anpassbaren Vervollständigungen sowie weiteren Shell-Skripten und Tasten-Makros.

Dieses Buch hilft Ihnen, die Arbeit auf der Kommandozeile zu professionalisieren, um tägliche Aufgaben schneller zu lösen. Es führt Sie in die genannten Konzepte ein und bietet zahlreiche praktische Beispiele. Ein Muss für Systemadministratoren!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sven Guckes (*1967) studierte Mathematik und Informatik, und ist ein Verfechter Freier Software. Sein Spezialgebiet sind Texttools und deren effektive Nutzung. Die Z-Shell setzt er seit 1994 ein und seit diesem Zeitpunkt hat er seine Setupdateien hierzu als Anschauungsmaterial für alle im Netz veröffentlicht. Er lebt als Freiberufler in Berlin.

Julius Plenz arbeitet seit seinem 15. Lebensjahr mit (Debian-)Linux und freier Software. Sein Wissen zu Texttools wie Zsh, vim und Co. hat er schon oft in Vorträgen weitergegeben, unter anderem auf der Linux-Konferenz der UKUUG (the UK's Unix & Open Systems User Group) in Swansea/Wales. Nach dem Abitur ist er ab Herbst 2008 für ein Jahr in einem Entwicklungshilfeprojekt in Tansania tätig und möchte anschließend Mathematik studieren.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Sehr zufrieden bin ich mit diesem Buch in deutscher Sprache über die ZSH.

Ich verwende bereits seit Jahren die ZSH unter GNU/Linux sowie NetBSD und möchte dieses Büchlein nicht mehr missen.

Vielleicht kommt ja doch noch ein weiteres Büchlein zur ZSH heraus.

Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich habe das Buch mehrfach gelesen und bin immer wieder angenehm überrascht. Sven Guckes und Julius Plenz haben es geschafft in einem relativ dünnen Buch so viel an Wissen über eine Shell - in diesem Fall zsh - zu vereinen wie man es sonst kaum findet. Darüberhinaus gibt es viele Tipps, Hintergrundinfos und Beispielkonfigurationen damit man nicht lange rumsuchen und selbst ausprobieren muss. Aber es wird einem hier auch nicht einfach nur das Wissen vorgebetet, sondern es ist geschafft worden, das der Ersteinsteiger in Linux und die Z-Shell ebenso an die Thematik herangeführt wird wie und was man überhaupt mit der Shell machen kann als auch den erfahrenen bash Anwender, der hier viele Aha-Effekte erfährt und sich warscheinlich dann gleich die zsh anstatt der bash installiert oder sich eine Distribution wie grml herunterlädt um das alles in Ruhe auszuprobieren und dann mit einem Lächeln seine nächsten Administrationstätigkeiten angeht.
Es gibt denke ich wenige Bücher, gerade im Computerbereich, die es wert sind, das man Sie auch nach Jahren im Bücherschrank stehen hat gerade weil sich im Computerbereich so viel ändert. Zsh gehört aber für mich auf alle Fälle IN den Bücherschrank.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Emjay am 4. September 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ein gutes Buch um etwas mehr über die zsh zu erfahren. Es werden gute Beispiele genannt und man bekommt viele Informationen um einen guten und soldigen Start für die zsh zu haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Es ist zwar kurz und knapp aber es werden alle wesentlichen Themen behandelt und nach dem Lesen ist es um ein vielfaches leichter dem englischen Guide zu folgen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden