flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 29. Juli 2002
30 Jahre ... eine lange Zeit. Doch die digitally remastered Doppel-CD lässt die langen Jahre vergessen und entführt den Fan in die rausche Ziggy Stardust-Zeit.
Neben dem klassischen Album findet man auf der 2. CD viele alte Bekannte wieder. Die Demo- und Studiorecordings von "Hang on to Yourself" etc. kennt man von einigen CDs, jedoch finden sich auch viele Klassiker aus dem leider nie auf CD erschienenen Album "Rare" auf der CD wieder. Das grandiose "Amsterdam" (von Jaques Brel und Berthold Brecht) ebenso wie das berühmte "Velvet Goldmine".
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Mai 2009
Toller 5.1 PCM Multi CH Sound, halt einer SACD würdig, zu genießen über die 5.1 analogen Cinch Ein/Ausgänge. Habe dieses Vergnügen mit dem SACD abspielefähigen DVD Player Yamaha DVD-S1700 und dem Receiver Onkyo TX-SR705 erleben können. Diese SACD ist ein Muss für jeden Musikfan der guten alten 70/80ers.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Mai 2012
Was im Album davor mit Changes angekündigt wurde, fand nun seinen Höhepunkt in der Erschaffung einer Figur, die in Kunst und Wirklichkeit existiert. Bowie befasst sich nun nicht mehr mit dem Supermenschen auf einer theoretischen Ebene, nein, er IST selbst Ziggy, in den Konzerten, im Album, und aus Staub erschaffen. Ziggy gab den Jugendlichen eine Stimme; es geht um ausgegrenzte Jugendliche, die sich an den RocknRoll Messias wenden, der den Helden darstellt, es bildet sich eine glückliche Gruppe, die glaubt, ihr Ideal gefunden zu haben, doch diese wird von Exzessen heimgesucht und die Welt ist wieder die alte. Darum geht es im Album, s. The Who - Tommy, Genesis - Trespass, Residents - The Third Reich'n'Roll.

Sobald sich der Untergang jedoch abzuzeichnen drohte, wurde Ziggy eliminiert und eine neue Figur erschaffen. Auch die zwei nächsten Alben sollten sich noch in etwa um diese Themen drehen, doch mehr dazu in den jeweiligen Rezensionen.

Ich möchte hier noch auf die Livealben "Stage" "David live" und "Station to Station Collector's" hinweisen, in welchen so manche Studioversion noch emotionaler, rhytmischer und zwingender als hier klingt. Außerdem ist die Stimme Bowies auf diesem Album noch relativ unspektakulär.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|22 Kommentare|Missbrauch melden
am 7. September 2016
Was mir beim Ziggy Stardust Album gefällt, ist, dass auch "Lady Stardust" enthalten ist, ein Song, den David Bowie danach nie wieder aufgenommen hat. Anderen Songs, wie z.B. "Five Years", konnte man auch hin und wieder im Laufe seiner Karriere begegnen. Die Musik ist natürlich extrem gut, die Tonqualität auch. Das K.West-Schild auf dem Frontcover und die Telefonzelle auf der Rückseite wurden leider längst von ihren Standorten entfernt und können nicht mehr am Originalschauplatz besichtigt werden. Die Aufnahmen sind von 1972, das Booklet enthält alle Liedtexte, diesmal sogar leicht lesbar (Bowie hatte die Angewohnheit, in späteren Alben seine Texte schwer lesbar zu machen).
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Januar 2014
The Rise and Fall of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars (40th Anniversary Edition) [Vinyl LP]

Ich will hier nicht auf die musikalische Qualität dieser epochalen LP eingehen, sondern auf das Soundpaket.

Die LP ist sound- und presstechnisch ok und lohnenswert. Die beigelegte DVD enthält neben den 5.1-Mixen die neue remasterte Stereoversion in 96/24, den 2003-Stereomix in 48/24 und die 2003-Bonustracks in 48/24 Stereo.

Ich kann nur empfehlen, die DVD auf einem hochwertigen DVD-/BRD-Player zu hören: klasse Sound, der - obwohl ich Analogfan - bin, der LP klar den Rang abläuft.

Mein Tip für alle Ziggy Stardust Liebhaber: kaufen und vergleichen. Macht richtig Spaß !
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. November 2012
Wow! Das in meinen Augen tollste Album von Bowie in sagenhafter Klangqualität! Man kann sich bestimmt über Sinn und Unsinn des "Remaster-Wahns" streiten, bei dieser Ausgabe passt das für mich! Die Vinylscheibe in schwerer Ausführung, stabiles Cover und als Bonus die DVD als Digipack, alles sehr wertig! Kann man sich leisten, denn zu der Zeit hatte Bowie gewiss einen (den?) Schaffenszenit erreicht!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. April 2015
Ein Album, das in keiner CD-Sammlung fehlen darf. The Rise And Fall of Ziggy Stardust and The Spiders From Mars ist ein wegweisendes Konzeptalbum vom Meister mit vielen sehr guten Titeln, das sich durchweg hören läßt. Da ist kein Titel dabei, der nicht gut wäre. Das muss man einfach haben. Die Ausstattung der CD ist etwas spärlich, aber mir reicht das so. Der Preis war ja auch sehr günstig. Remastered ist es auch und die Texte sind mit dabei. Die Papphüllen finde ich sowieso besser, dadurch wird kein unnötiger Plastikmüll produziert.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Oktober 2014
Habe dieses Album auch als LP. Leider ist mein Plattenspieler kaputt. Jetzt höre ich sie eben per CD. Für mich das beste Album seine langen Schaffensperiode. Die heutige Generation kann mit dieser Musik sicher nicht anfangen,aber das ist wahre gute Musik und, nicht so etwas, was man heutzutage als MUSIK bezeichnet. Nicht für ungut,für mich ist es nur akustische Umweltverschmutzung.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. März 2015
Ohne Frage ein absoluter Klassiker. Ein traumhaftes Album, aber trotzdem nicht sein Bestes.
"Hunky Dory" oder "Diamond Dogs" sind m.M.n. viel besser.
Aber trotzdem 5 Sterne, absolut top ! <3
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Juni 2012
Über die Musik braucht man wohl keine grossen Worte zu verlieren. Daher nur einige Anmerkungen zur Edition. Die 180g Vinyl Pressung ist qualitativ sehr gut. Auf meinem Exemplar sind keinerlei Knacker oder anderen Störungen vorhanden. Dazu gibt es ein schönes Klappcover. Darin ist innen die DVD integriert. Leider steckt diese nur in einer Papphülle, was auf Dauer bei öfterer Entnahme zu Kratzern führen könnte.
Auf der DVD Audio befindet sich das Album hervorragend remastered in 24Bit/96Khz. Abgespielt über einen Mac Mini mit PureMusic und einem M2Tech DAC ist der Klang absolute Spitze. So gut hat The Rise and Fall of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars bisher noch nicht geklungen. Wenn man dann noch den Preis mit einbezieht kann es für Leute mit entsprechender Hardware nur eine Kaufempfehlung gehen.
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Low
9,99 €
Hunky Dory
8,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken