find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 14. September 2017
Viel gelobt wurde das Buch in diversen Podcasts, doch die Lektüre ernüchtert. Nach ca 60% muss ich folgendes feststellen.

Das Setup wirkt am Anfang spannend: immer mehr Computer drehen durch und so weiter. Mehr oder weniger das Übliche. Gut gefallen hat mir, dass die technischen Einzelheiten sauber recherchiert und schon beinahe überpenibel dargestellt wurden. Dazwischen ranken sich ein wenig persönliche Geschichten.

Das Problem: ich habe das Interesse verloren. Für mich ein recht unspannendes Buch. Als Alternative würde beispielsweise "Blackout" empfehlen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2013
Das Buch ist thematisch interessant und bewegt sich hinsichtlich der technischen Details auf einem hohen Niveau. Russinovich hält auch den Spannungsbogen auf einem angenehm hohen Level, Langweile kommt daher nur selten auf.

Nicht zu überzeugen vermag jedoch die Charakterzeichnung. Um Spoiler zu vermeiden, sei an dieser Stelle nur der Hinweis erlaubt, dass die Charakterzeichnung mE sehr unglaubhaft und konstruiert wirkt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2011
Zero Day is a fairly good book but some parts of the story are a bit far-fetched. A few parts of the story are a bit cliched with two people working against the odds to save the world. The story of the internet being attacked is fairly original though, and the book does keep a good pace.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Man merkt Russinovich an, dass er sich bemüht hat, aus seinen technischen Erfahrungen eine spannende Geschichte zu bauen. Und er hat es geschafft, kein Hacker-Handbuch zu verfassen, auch wenn mir die Chat-Protokolle im Hackerslang manchmal fast zu weit gegangen sind. Der Roman ist spannend, gibt zu denken, vermisst aber wirklich überraschende Wendungen und verliert sich da und dort in Detailbeschreibungen, deren Notwendigkeit für die Geschichte mir nicht ganz klar sind. Deshalb nur 4 Sterne, aber trotzdem eine Leseempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2015
buch in der stadtbücherei ausgeliehen und dann gekauft um es zu ende zu lesen.
kurzweilig, spannend von vorn bis hinten. gute zug- und urlaubslektüre zum abschalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2014
Really worth reading. Gives a good view on the problem and the crime story is quiet nice. Give it a try!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2013
The book is full of small mistakes,e.g. script kitties instead of script kiddies. Would have expected more accuracy from a respected computer scientist. The style is all but repetitive. (The author uses the phrase "all but" way too often for my taste.)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Ich fand es gut geschrieben und der Spannungsbogen war auch gut. Die Charaktere waren ebenfalls gut ausgearbeitet und mir hat es gefallen. Der ein oder andere kennt den (Buch-)Autor ebenfalls wie ich sicher als Autor von den Tools Process Explorer und Autoruns, die ich einfach liebe. D.h. mir war klar, dass Mark technisch bewandert ist und mir das Buch taugen könnte.
---
I've found the book well written and the suspense was good, too. The characters were built well, too, and I liked them. One or more of you may know Mark not only as a book-author, but also as the author of the tools Process Explorer and Autoruns, which I love. So I already kind of knew what to expect and that I'd like it, since Mark is technologically on a high level.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Da bleibt uns nur zu warten, bis es so weit ist.
Jeder it-verantwortliche muss das lesen.
Und die Wichtigkeit erkennen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2014
wild konstruierte Story, dennoch absehbar - dazwischen Katastrophenbilder und Bürokleinkram. Zum Glück bleibt der Roman computertechnisch an der Oberfläche, sonst wäre es neben den allgegenwärtigen Keyword Bingo noch richtig peinlich für den Autor geworden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)