Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Zeitensprung
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Zeitensprung

21. März 2014 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 13,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:59
30
2
3:28
30
3
2:54
30
4
3:59
30
5
3:07
30
6
3:42
30
7
2:50
30
8
3:00
30
9
2:51
30
10
3:16
30
11
2:54
30
12
4:06
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2014
  • Erscheinungstermin: 21. März 2014
  • Label: Electrola
  • Copyright: (C) 2014 Electrola, a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 39:06
  • Genres:
  • ASIN: B00IQ4MIS4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.053 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Volker TOP 1000 REZENSENT am 4. April 2014
Format: Audio CD
Kaum hätte ich gedacht, dass ich jemals eine Kritik über ein neues Album von Peter Kraus schreiben würde.......

Wie es im Betreff steht : Ich bin begeistert ! Und dies ist keine Selbstverständlichkeit !

Doch der Reihe nach : Ich gehöre nicht zum Fan- Club, aber ein bisschen "befangen" bin ich schon. Ich bin 47 Jahre alt (jung), "Oldie- Fan" und in erster Linie Sammler von den Platten der Beatles, Rolling Stones, Elvis Presley etc. etc. So wurde ich irgendwann -- aber auch das ist gut 30 Jahre her (!) -- auf die frühen Hits von Peter Kraus und auch Ted Herold aufmerksam.

Klar, Peter Kraus hat schon in den 1950er Jahren eine große Frische versprüht. Häufiger Inhalt : Wer als Mann nicht an den Frauen baggert, ist selbst schuld an seinem Schicksal. Auf die Erfahrung kommt es an. Und wenn man in der Liebe mal enttäuscht wird, so ist dies nicht sooo schlimm, denn es geht schließlich mit neu gemischten Karten locker weiter. Sehr schön ! Aber es gibt auch sehr viel Schwärmerei und auch ein wenig ernstes Liebesleid. Die CD "Hallo Peter Kraus" mit 16 bekannten Songs von 1957 bis 1964 kann ich dabei durchweg empfehlen.

Auch in den etwas späteren 1960er Jahren muss es tolle Lieder von Peter Kraus gegeben haben. Den flotten 1963er Film- Song "Caravan" habe ich beispielsweise noch von einer "Spitzenreiter"- LP (meiner Eltern) in sehr angenehmer Erinnerung. So warten sicherlich noch viele gute Songs von Peter Kraus auf eine reguläre CD- Veröffentlichung.

Lange Zeit habe ich mich dann aber nicht mehr mit seinen Liedern befasst. Durch "Zufall" erwischte ich 1999 die TV- Show "Ich mach weiter".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Blagger TOP 500 REZENSENT am 21. März 2014
Format: Audio CD
What the f..! Schon das Foto auf dem Cover ist ein Erlebnis: der Kerl ist gerade 75 geworden? Da sehen viele mit 40 nicht so unverschämt gut aus. Man kriegt richtig Lust, sich mal anzuhören, was der olle Rock 'n' Roller noch so drauf hat. Dabei darf die Trackliste mit den mehr oder weniger zeitgenössischen Titeln deutscher Künstler nicht abschrecken: Peter Kraus eifert nicht Heino nach, der vor einiger Zeit auf "Mit freundlichen Grüßen" deutschen Pop nachgesungen hat, sondern er interpretiert die Songs wirklich ganz neu. Oder besser ganz alt, denn Kraus bedient sich quer durchs deutschsprachige Lager und schmeißt die ausgewählten Nummern zurück in den Sound der goldenen 50er.

Ein gewagtes Unternehmen - funktioniert das? Jawoll, und wie das funktioniert. Das Ergebnis ist absolut begeisternd, originell und musikalisch anspruchsvoll. Erstens wird der 50er-Sound voll getroffen: breite Gitarrenharmonien, die Chuck Berry zur Ehre gereicht hätten, ein trockener gezupfter Kontrabass und möglichst simple Drums, da passt alles. Zweitens stimmige Arrangements, die klingen, als seien die Songs extra für diese rockigen Versionen komponiert worden - oft hat man ja dann doch das Problem, dass die Covers etwas verwurstet klingen und man das liebgewonnene Original nicht aus dem Kopf bekommt. Hier nicht. Wer sich mal vorab überzeugen mag, wie super Peter Kraus und seine Band das gemacht haben, der sollte ins Video von "Lila Wolken" reinschauen.

Kraus zeigt auch keine Angst vor Liedern, die sich auf den ersten Blick so gar nicht für dieses Projekt zu eignen scheinen, wie "Emanuela" oder "Gib mir Sonne", und macht sein ganz eigenes Ding mit ihnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Feuerstein am 24. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Peter Kraus legt hier wirklich ein "Hamma"-Album vor. Deutsche Songs der Neuzeit im Stil der 50er, und das richtig, richtig gut gemacht. "Hamma" gefiel mir nie besser, "Gib mir Sonne" ist wunderschön so, das Duett mit Helene Fischer gibt der traurigen Ballade neuen Schwung, der Petry Kracher "Verlieben, verloren..." klingt, als wäre er damals in den 50ern entstanden. Ein Album, das rundum Spaß macht! Toll!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Aus NEU mach ALT mach NEU" könnte man sagen. Peter Kraus, die Rock 'n Roll Legende der 50er/60er, geht musikalisch fremd und bleibt sich und seinem Sound dennoch treu. Dabei gelingt ihm das schier Unmögliche: Deutsche Hits unterschiedlichster Stilrichtungen so in den Sound der 50er/60er zu verwandeln, als wären es die Originale. Das Ergebnis macht solchen Spaß - man kommt nicht umhin, permanent mitzuwippen. Großes Kino!
Anspieltipps: "Hamma!", "Gib mir Sonne", "Applaus, Applaus"
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich bin definitiv kein Peter Kraus Fan, auch wenn ich ihn natürlich von meinen Eltern her kenne ;) trotzdem habe ich mir die CD geladen und muss sagen RESPEKT! Heino, SO geht das richtig!!! Die Lieder sind alle super gesungen, es gibt kein eines das mir nicht gefällt! Die CD dudelt bei mir seit Wochen mindestens 4x die Woche rauf und runter und nochmal von vorne. Die Hausarbeit macht dabei auch noch doppelt Spaß :) putzen mit HAMMER macht richtig Laune :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zugegeben: Eine Reihe der Songs kannte ich vorher im Original nicht, doch habe ich mir die Mühe gemacht sie mir allesamt anzuhören und ich muss sagen: Der (mittlerweile 76 Jahre)alte Peter Kraus hat viele der 'Schlager' aus den letzten 30 Jahren im Sound der 50s noch getoppt - applaus, applaus !
Wer Peter Kraus 1960 mochte, der wird auch dieses Album lieben !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden