find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. November 2016
Der Titel lässt durchaus mehr erhoffen, als dann tatsächlich dem Buch zu entnehmen ist.
Das Buch erklärt ganz gut die grundlegende Bildung der Tenses, enthält aber nur ein paar sehr einfache und teilweise wenig praxistaugliche Beschreibungen und Beispiele für der Anwendung der Tenses. Darüber hinaus sind einige missverständliche Textpasagen enthalten, die den Leser durchaus zu einer falsche Anwendung bestimmter Tenses verleiten könnten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2013
Tien Tammada zeigt uns mit diesem Buch wie einfach es sein kann, mit den englisches Zeiten & Tenses zurecht zu kommen, wenn sie gut strukturiert dargestellt und in verständlicher Sprache erklärt werden. Ich werde es meinen erwachsenen Kursteilnehmern wärmstens empfehlen.

Die Idee mit dem Märchen finde ich "zauberhaft".

Hoffentlich hilft dieses neue Lehrmittel vielen Lernenden, die korrekte Anwendung der verschiedenen Zeitformen auf unterhaltsame Weise zu festigen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2015
Wenn man zu viel gut machen möchte, geht in der Regel auch vieles schief. Das Buch ist ein gutes Beispiel dafür. Das Format des Buches ist einfach zu klein und dadurch total verwirrend. Eine übliche Schulbuchgröße wäre ideal. Ein Thema erstreckt sich dadurch teilweise über mehrere Seiten sodass man den Überblick ganz verliert. Auf einer Seite mal ein Bild, auf der nächsten 6 Sätze, auf den nächsten 3 Sätze und bunte Bilder dazu usw. Dazu kommt, es wird mit viel umständlichem Blabla hantiert ohne sich auch das Wesentliche zu beschränken. Mit der Duzform wird nachträglich eine pseudo schulische Kompetenz simuliert. Meiner Meinung nach, als Nachschlagewerk kaum tauglich, da gibt es viel bessere!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2014
Ich muss gestehen, mein Schulenglisch war nie das beste und nun musste ich es, beruflich bedingt, auffrischen oder gar lernen. Das Buch ist perfekt. Es erzählt spielerisch und ganz klar die Tenses! Es ist so gut, dass ich es sogar begriffen habe!!!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2014
Ich habe selten ein derartig fehlerhaftes und unnötig kompliziertes Grammatikbuch gehabt wie dieses.
Zweimal im Nachhilfeunterricht eingesetzt und drei Fehler gefunden: So heißt es beim Simple Present, die Zeit würde für gegenwärtige Handlungen eingesetzt, was falscher nicht sein kann: Dann nimmt man die Progressive-Forum. Beim Past Perfect gab es Druckfehler, dort war auf einmal von Present Perfect die Rede.
Fazit
Das Buch ist unbrauchbar, umständlich und voller Fehler, warum es von Spotlight empfohlen worden ist, ist mir schleierhaft. Ich bleibe dann doch lieber bei dem Büchern von Oxford Press und Cambridge.
22 Kommentare| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2017
Hallo,

ich habe lange nach einem Buch gesucht, welches einem anschaulich die englischen Zeitformen erklärt. Dieses Buch verpackt die Zeitformen sehr amüsant in eine Geschichte, welche es einfach gestaltet die Zeitformen zu lernen. Ich kann das Buch nur empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2017
Ich versuche jetzt schon seit Jahren, das "System" mit den Zeitformen in der englischen Sprache zu verstehen. Und dieses tolle Buch zeigt es auf eine spielerische Art und Weise, wie ich die richtige Zeitform finde. Mein stures Lernen von irgendwelchen Zeitregeln hat bisher nicht so richtig den Erfolg gebracht. Dank dieses Buches fällt es mir deutlich leichter, die richtige Zeitform zu finden. Die Tipps darin sind sehr hilfreich. Und die enthaltenden "Geschichten" und "Bilder" sind echt sehr einprägend. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2017
die Idee Englische Zeiten in ein Märchen zu verpacken, um sich diese leichter zu merken, ist eine schöne Idee. Leider sind die Erklärungen manchmal fehlerhaft (z.B. das im Present simple nach he/she/it ein "s" an das Verb gesetzt wird.)
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2014
Habe das Buch für meine Frau gekauft die fleißig Englisch büffelt aber mit Grammatik auf Kriegsfuß steht. Sie ist restlos begeistert und konnte sich gar nicht losreißen. Ein super System die trockenen Zeiten und Tenses zu vermitteln.
Besser geht nicht - kein Wunder, dass das Buch in Thailand ein Bestseller ist. Unbedingte Kaufempfehlung.!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2014
Dieses Buch ist genauso kompliziert und verwirrend wie die meisten andere Grammatikbücher. Hört sich auf den ersten Seiten
ganz toll an, dann folgen die üblichen Beschreibungen der Tens.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden