Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Zappelphilipp und Störenfrieda lernen anders: Wie Eltern ihren hyperaktiven Kindern helfen können, die Schule zu meistern (Beltz Taschenbuch / Ratgeber) Taschenbuch – 30. Oktober 2012

4.6 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,97
8 gebraucht ab EUR 3,97

Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ausgewählte Leseempfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde außergewöhnliche Leseempfehlungen aus den Genres Thriller, Krimis, Frauenromane, Liebesromane, historische Romane und Humor.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jeffrey Freed gehört zu den gefragtesten Kindertherapeuten in den USA. Durch seine erstaunlichen Erfolge in der Arbeit mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern hat er sich den Ruf eines "miracle workers" erworben.

Laurie Parsons, Journalistin und TV-Produzentin, ist die Mutter eines hyperaktiven Kindes, dem von Jeffrey Freed geholfen wurde.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

ohl sie sicher ihrem Vorgänger 'minimale zerebrale Dysfunktion' vorzuziehen sind, stimme ich mit Edward M. Hallowell und John J. Ratey, den Autoren des Buches 'Zwanghaft zerstreut', zu, dass beide Bezeichnungen irreführend und für die Betroffenen kränkend sind. 'Es handelt sich bei dem Syndrom nicht um eine Aufmerksamkeitsschwäche, sondern um eine Aufmerksamkeitsinkonsistenz', schreiben sie, 'die meisten Menschen mit Aufmerksamkeitsschwäche hyperfokussieren sogar manchmal. Hyperaktivität kann mit im Spiel sein, oder auch nicht; tatsächlich sind manche Kinder und Erwachsene mit 'Aufmerksamkeitsschwäche' ziemlich still und verträumt ... Schließlich verweist das Wort 'Schwäche' als Syndrom ausschließlich in den Bereich der Pathologie, wo es so ausschließlich nicht hingehört.'
Früher als ein Zustand angesehen, der nur Kinder betraf, wird ADD heute als eine Störung betrachtet, die sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen auftreten kann. Einige Menschen können ihr einfach 'entwachsen', bei anderen ist das nicht der Fall. Das Syndrom tritt in allen sozioökonomischen und ethnischen Gruppen auf. Bei Jungen wird die Diagnose Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung fünf- bis sechsmal häufiger gestellt als bei Mädchen, weil Jungen sich eher hyperaktiv und störend verhalten. Mädchen mit ADD sind eher Tagträumerinnen, für die es schwierig ist, Arbeiten innerhalb einer vorgegebenen Zeit fertigzustellen. Sie verhalten sich oft sehr still und unauffällig, weshalb hier der Begriff hyperaktiv nicht angemessen ist. Sie werden heute als hypoaktiv bezeichnet. Allerdings treffen die meisten der Probleme und Eigenarten, die in diesem Buch benannt sind und oft im Zusammenhang mit der häufiger auftretenden Hyperaktivität thematisiert werden, auch auf diese Kinder zu.
Während die meisten Experten Ihnen sagen werden, dass fünf bis zehn Prozent der Jugendlichen eine Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung haben, erscheint es interessant festzustellen, dass die Prozentzahlen von Klass e zu Klasse und von Schule zu Schule enorm variieren, von null Prozent bis fast fünfzig Prozent der Schüler. Eine Aufmerksamkeitsstörung ist das bei Kindern bei weitem am häufigsten diagnostizierte 'psychische Problem'; über 50 Prozent der Kinder und Jugendlichen, die einen Psychologen oder Psychiater aufsuchen, kommen aus diesem Grund. Es gibt keine objektiven Tests. Die Diagnose wird bei Kindern vielmehr als Ergebnis eines äußerst subjektiven Beurteilungsprozesses gestellt.
Kinder, die im Klassenzimmer durch Hyperaktivität oder Konzentrationsstörungen auffallen, können zu Hause eine unheimliche Fähigkeit zur Konzentration entwickeln, wenn irgend etwas sie interessiert. Im Sprechzimmer des Arztes verhalten sich nur wenige Kinder auffällig. Einige Kinder erscheinen in der Unterrichtsstunde abgelenkt, aber sehr aufmerksam und konzentriert in einer anderen ...


Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 17. Juni 2004
Format: Taschenbuch
11 Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2003
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2016
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2001
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2001
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: adhs kinder

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?