Facebook Twitter Pinterest
EUR 18,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
ZZ+Top+-+Live+from+Texas+... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

ZZ Top - Live from Texas (+ Audio-CD) [2 DVDs]

3.0 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Mehr entdecken:Rock Schuppen - der Shop mit Rock-Highlights auf CD, DVD und Vinyl.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: ZZ Top
  • Format: Audiobook, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 10. Dezember 2010
  • Spieldauer: 122 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0026299S4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.688 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

DVD Tracklisting:
01 Got Me Under Pressure
02 Waitin' For The Bus
03 Jesus Just Left Chicago
04 I'm Bad, I'm Nationwide
05 Cheap Sunglasses
06 Pearl Nacklace
07 Just Got Paid
08 Rough Boy
09 Blues Intro
10 Blue Jean Blues
11 Gimme All Your Lovin'
12 Sharp Dressed Man
13 Legs
14 Tube Snake Boogie
15 La Grange
16 Tush

CD-Tracklisting:
01 Got Me Under Pressure
02 Waitin' For The Bus
03 Jesus Just Left Chicago
04 I'm Bad, I'm Nationwide
05 Cheap Sunglasses
06 Pearl Nacklace
07 Just Got Paid
08 Rough Boy
09 Blues Intro
10 Blue Jean Blues
11 Gimme All Your Lovin'
12 Sharp Dressed Man
13 Legs
14 Tube Snake Boogie
15 La Grange
16 Tush

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
2008 ist es endlich soweit! Nach fast 40 Jahren Bandgeschichte gibt es die erste Live CD/DVD der legendären "Lil' ol Band from Texas". Billy Gibbons (Gitarre), Dusty Hill (Bass) und Frank Beard (Schlagzeug), besser bekannt als haariges Trio ZZ Top, melden sich live aus ihrer Heimat Texas. Das Nokia Theatre in Dallas ist voll besetzt und die drei Herren bieten wie gewohnt die perfekte Show. Das angenehm reduzierte Bühnenbild, die stimmungsvolle Lightshow und die beiden bärtigen Frontmänner zaubern jedem Freund perfekter (Hard-) Rock - Unterhaltung ein breites Grinsen ins Gesicht.
Der Bass rumpelt, die Gitarre groovt ungestüm, Billy's Stimme ist rau wie eh und je und das Schlagzeug klingt wie aus einem Guss - seit jeher die Markenzeichen einer sympathischen Band, die zum absoluten Aushängeschild des Cowboystaates Texas geworden ist.

Dass es längst Zeit war für ein offizielles Livedokument ist klar. Trotz des erhöhten Kultfaktors und der unfassbaren Coolness der Band bleibt das Musikalische leider etwas auf der Strecke. Die Setlist besteht zwar aus zahlreichen Hits der seit der Gründung im Jahre 1969 in der Urformation aufspielenden Formation, spieltechnisch wirkt das Programm jedoch sehr routiniert. Und das ist in diesem Zusammenhang (leider) kein Lob.

Macht die Auftaktnummer "Got me under Pressure" aus dem Hitalbum "Eliminator" (1983) noch viel Spaß, so flaut das Niveau mit zunehmender Konzertdauer doch merklich ab. Die Bluesnummern der 70er wie etwa "I'm bad I'm Nationwide" oder "Jesus just left Chicago" grooven gewohnt lässig, aber es gibt auch einige Totalausfälle.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Darauf hat die ZZ Top Fanwelt echt schon lange warten müssen: Über 30 Jahre hat sich das legendäre, für ihre fulminanten Liveshows berühmte, Bluesrocktrio aus Texas Zeit gelassen, um endlich einmal ein Livealbum mit den größten Hits ihrer Karriere herauszubringen.
Aufgenommen wurde ein Konzert in Dallas/Texas (wo sonst?!) im Jahr 2007. Von ihrem Millionenseller "Eliminator" sind mit "Got me under pressure", "Gimme all your lovin", "Legs" und dem immer noch super-coolen "Sharp dressed man" gleich alle vier großen Hitsingles vertreten.
Nicht nur Freunde der etwas härteren Gangart kommen voll auf ihre Kosten, sondern auch die der gepflegten Bluesmusik - der "Blue Jean Blues" und "Jesus just left Chicago" grooven ganz wunderbar! Da ist dann "La Grange" und "Tush" als Zugabe einfach nur noch Pflicht! Dieses Album vertreibt einem auf angenehme Art und Weise die scheinbar unendliche Wartezeit, auf das immer mal wieder angekündigte und dann doch immer wieder verschobene neue Studioalbum mit Produzentenguru Rick Rubin!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Child in time TOP 1000 REZENSENT am 17. Januar 2016
Format: Audio CD
Im Jahr 2008 erschien das Livealbum "Live from Texas" von ZZ Top. ZZ Top sind: Frank Beard (Drums, Percussion), Billy Gibbons (Vocals, Guitar, Harmonica) und Dusty Hill (Bass Guitar, Vocals). Das Album, welches es auch als DVD/Blu-ray gibt, wurde auf dem Label Eagle Rock veröffentlicht.

Ich finde die Aufnahmen COOL! Billy Gibbons haut jede Menge geile Riffs aus dem Ärmel. Dazu seine lustigen Ansagen und Geschichten auf `texanisch`. :-) Dusty Hill ist nicht weniger cool. Er und Frank Beard bilden das Rythmusgerüst. Zwar stimmt manchmal das timing nicht. Ich finde, das macht aber hier nichts. ZZ Top waren nie und wollten auch nie perfekt sein. Der Sound ist für meine Ohren nicht gut, aber noch in Ordnung. Die Songauswahl finde ich ebenfalls gelungen. Es sind jede Menge Kracher aus den 1970er Jahren an Bord, aber auch die Hits der 1980er Jahre sind vertreten. Die damals aktuellen Titel sind dagegen kaum am Start. Es handelt sich hier eher um ein "Best of". Anspieltipps sind: `Just got paid`, `Cheap sunglasses`, `La grange` und der Opener `Got me under pressure`.

"Live from Texas" ist cool. ZZ Top sind cool. Die Aufnahmen sind ebenfalls cool. Ich habe jede Menge Spass beim anhören. Daher gibt es von mir für ein gelungenes Livealbum 4 Sterne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Fast 50 Jahre in unveränderter Besetzung, live aktiv wie eh und je, ab und zu ein neues Studio-Album. Kann mehr von der "Little ol`band from Texas" verlangt werden? Wohl kaum! Nun also mal wieder eine Live DVD/CD. Offizielle und nicht ganz legale Konzertmitschnitte gibt es zur Genüge. Mit entsprechend unterschiedlichen Ergebnissen hinsichtlich der Klangqualität und Auswahl der Titel. Perfekt und zufriedenstellend wird es nie geben! Hinsichtlich der hier geübten Kritik am nicht so guten Klang dieser Veröffentlichung, teilweise Zustimmung. Das Gesamtklangbild ist etwas dumpf geraten, kann aber noch als zufriedenstellend durchgehen. Wäre im Studio etwas "nachgebessert" worden, wie es bei vielen Konzertmitschnitten üblich ist, wäre dieses Manko sicherlich beseitig worden. Somit kann von einem authentischen Mitschnitt gesprochen worden.
Musikalisch dagegen alles im grünen Bereich. Auch hier wieder kann ich mit vielen Meinungen hinsichtlich Interpretation der Titel und Motivation diese zu spielen nicht konform gehen. Extrem große Variationen von "Tush", "Jesus left Chicago" oder "Sharp dressed man" hat es noch nie gegeben und wird wohl auch keiner von ZZ Top erwarten. Der flotte Dreier macht das, was er am besten kann, effektiv und ohne viel Firlefanz die Hütte rocken, Dafür bedarf es keinen riesigen Aufwand, ein eingespieltes Team reicht! Abzüglich des erwähnten Klangs bekomme ich das was ich möchte, Eine Band, die Spaß am musizieren hat und nicht nur auf der Bühne steht, weil es am Ende einen dicken Scheck gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden