Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 4 Bilder anzeigen

ZUGhören 1 Südhessen: Schienengeschichten fürs Ohr Audio-CD – Audiobook, 15. Dezember 2004

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook, 15. Dezember 2004
"Bitte wiederholen"
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Um es vorweg zu nehmen: das Hörbuch ist keinesfalls nur etwas für "Pufferküsser". Jeder, der gerne ab und zu mal Bahn fährt (oder sich darüber aufregt, wenn mal wieder ein Zug verspätet ist oder irgendwas nicht klappt), kann was Interessantes auf der CD finden. Zum Beispiel eine Reportage aus der Bahn-Zentrale in Frankfurt, wo alle ICE-Züge überwacht werden. Oder ein Bericht über die Strecken im Odenwald, ihre große Bedeutung früher, ihre mögliche Zukunft. Oder über die Rolle von Eisenbahnen für die Industrie (ohne sie wären die Straßen noch verstopfter). Die CD enthält viele Geräusche von vor Ort und vermittelt so einen lebendigen Eindruck vom Geschehen - die Hörer sind quasi mittendrin. Und das Hörbuch ist vollgepackt mit Informationen - man erfährt auch bei merhmaligem Hören immer etwas Neues.

Was mir nicht so gut gefällt: das Hörbuch ist mit einer Länge von einer dreiviertel Stunde nicht gerade lang.

Schön ist: zur CD gibt es ein kleines Begleitheft mit Fotos und Zusatz-Infos.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden