Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Yves Saint Laurent 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Filme und Serien auf DVD und
Blu-ray im Verleih per Post.

Jetzt 30 Tage testen

Der LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Erhalten Sie 4 Discs im Monat für 9,99¤ (Prime-Kunden zahlen nur 8,99¤).

Yves Saint Laurent [dt./OV] sofort ab EUR 7,99 im Einzelabruf bei Amazon Video ansehen.

LOVEFiLM DVD Verleih
Trailer ansehen

Der junge, talentierte Nachwuchs-Designer Yves Saint Laurent wird mit 21 Jahren Art Director im renommierten Modehaus Christian Dior. Seine erste Haute-Couture-Kollektion wird ein phänomenaler Erfolg. In Pierre Bergé trifft er nicht nur die Liebe seines Lebens, sondern auch dessen treibende und ordnende Kraft. Gemeinsam gründen sie ihr legendäres Label "Yves Saint Laurent". Doch Yves Kreativität leidet zunehmend unter seinen selbstzerstörerischen Zügen.

Darsteller:
Laura Smet, Marie de Villepin
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 42 Minuten
Darsteller Laura Smet, Marie de Villepin, Nikolai Kinski, Pierre Niney, Charlotte Le Bon, Guillaume Gallienne
Regisseur Jalil Lespert
Genres Drama
Studio Universum Film
Veröffentlichungsdatum 3. September 2014
Sprache Deutsch, Französisch
Untertitel Deutsch
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 42 Minuten
Darsteller Laura Smet, Marie de Villepin, Nikolai Kinski, Pierre Niney, Charlotte Le Bon, Guillaume Gallienne
Regisseur Jalil Lespert
Genres Drama
Studio Universum Film
Veröffentlichungsdatum 3. September 2014
Sprache Deutsch, Französisch
Untertitel Deutsch

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Leander am 9. September 2014
Format: DVD
Die Story zeigt die Anfänge der großen Karriere von Yves Saint Laurent in Paris,
und ist interessant, bunt, niemals langweilig.
Man sieht Haute Couture, Supermodells, die Welt des schönen Scheins und das harte Geschäft, dass dahinter steckt. Es zeigt den genialen Modemacher in seinem Element. Der Film erzählt über seine große Liebe zu Pierre Bergé seinem Lebensgefährten und Manager, sowie seine Eleganz, seinen Sinn für Stil und seine Exzesse, seine depressiven Phasen in den 70er Jahren.
Der Film ist wunderbar gedreht, mit Hauptdarsteller Pierre Niney, der den filigranen, anfangs schüchternen Yves Saint Laurent gut darstellt.
Regisseur ist Jalil Lespert.
Die Soundtrack ist absolut umwerfend, allein dafür 5 Sterne!!!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Film ist ein absolutes Muss und nicht nur für Frankreich- udn Mode-Fans geeignet. Wundervolle Darsteller, gelungene Dialoge und die Liebe zum Detail machen aus dem Film über den berühmten Modeschöpfer ein wahres Kinoerlebnis. Ein Film den ich mir bestimmt immer weider ansehen werde.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
... aber mit Dir." Yves Saint Laurent(Pierre Niney) ist nach seiner Einberufung zusammengebrochen. Als sein Freund Pierre Berge(Guillaume Gallienne) ihn jetzt fragt, ob er leben oder sterben will, ist das seine Antwort. Yves, der selbst aus Algerien stammt, muss nicht in den Krieg ziehen. Als Sekretär des großen Dior hatte er sich da schon einen Namen gemacht. Mit 26 ist er dann Chef eines eigenen Modehauses. Laurent eilt von Erfolg zu Erfolg. Zusammen mit seinem Lebenspartner Berge revolutioniert er die Modewelt. Dabei ist Laurent schwierig und kann praktisch nichts außer Mode. Das aber perfekt. Mit dem Erfolg kommen die falschen Freunde, ausschweifende Gelage, Drogen und der körperliche Absturz. Trotz zahlreicher Affären, Eifersucht und Bergen von Hindernissen ist Pierre der einzige feste Halt in Yves Leben...

Eine sachlich erzählte, schöne Geschichte von einem der alles erreichte und dabei doch niemals so richtig glücklich wurde. Regisseur Jalil Lespert verklärt und verschönt nichts aus dem Leben von Yves Saint Laurent. Mag der Modemacher auch ein Genie in seinem Fach gewesen sein, dieser Film zeigt die Fratze des Erfolgs neben all den Hochglanz-Modeschauen. Das kommt manchmal bitter und Mitleid erregend rüber, demonstriert den Balanceakt auf der Rasierklinge aber auch überaus realistisch.

Gut besetzt und mit einem starken Drehbuch ausgestattet bannt einen -Yves Saint Laurent- vor dem Bildschirm. Die Geschichte beginnt 1957 und wird immer wieder von der Erzählstimme Berges ergänzend begleitet. Mir hat das gut gefallen. Ob das bei ihnen auch klappt, müssen sie selbst ausprobieren...
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wenn der Designer saint- laurent wirklich so ein leben geführt hat wie im film, tut er mir einerseits leid und andererseits widert es mich an. Es ist ja kein Geheimnis, im modebusiness gehts meist um Drogen und wer vögelt wen! Bei Coco Chanel mir Audrey toutou wurde das aber geschmackvoll umgesetzt. Dieser Film widerte mich einfach nur an...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich habe den Film gekauft trotz des Risikos, dass er ganz auf Französisch sein könnte, wie ich hier aus manchen Rezensionen entnehmen konnte und ich kann dies nicht bestätigen. Der Film ist bei mir komplett auf Deutsch und hat eine brillante Geschichte. Ich kann diesen Film nur empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
an Mode und an Biografien kreativer ikonischer Persönlichkeiten. Leider werden solche Filme nicht von allen Kinos und auch nur kurze Zeit gezeigt. Grund sich die DVD/Blueray zu kaufen und es, so oft es einem lieb ist, zu gucken. Es ist ein großartiger Film: sehr gute Darsteller, interessante Geschichte, sehr gute, zeitgemäße filmische Umsetzung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von bluebird am 19. Februar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zuerst habe ich gezögert ob ich diesen Film bestellen sollte, da lt. den anderen Rezensionen der Film auf Französisch ist. Aber zu meiner Verwunderung oder Gott sei Dank war der Film von Anfang an auf Deutsch eingestellt. Ansonsten ist es eine sehr schöne Biografie über Yves Saint Laurent:)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Ein Film, elegant wie der, um den es geht: Yves Saint Laurent. Der langjährige Lebens- und Geschäftspartner Pierre Bergé blickt in dieser Reminiszenz auf die Zeit von 1957 bis 1976, dem Jahr der Trennung als Paar, zurück. Das Genie YSL wird aus vielen Perspektiven ins rechte Licht gestellt.

Der Wahnsinn, der den Modeschöpfer genau so prägte, wie die Drogeneskapaden und Depressionen werden zwar thematisiert, können den gespaltenen Charakter aber nicht in vollem Umfang gerecht werden. Fragt sich nur: Geht das überhaupt? Dennoch bleibt ein etwas fader Beigeschmack: Pierre Bergé war zu Lebzeiten von Yves Saint Laurent nicht ganz unumstritten. Mit dem Film setzt er in erster Linie sich selbst ein Denkmal.

"Yves Saint Laurent" ist ein sehr eleganter Film, der vor allem mit seiner Ausstattung punkten kann. Das Paris der späten 50iger und 60iger Jahre wird wieder lebendig. Ebenso die flippigen Hippie-Zeiten mit Alkohol- und Drogeneskapaden. Auch der Zufluchtsort in Marrakesch, wohin sich Laurent immer wieder zur Erholung und für neue Inspirationen zurückzog, wirkt im Film wie ein Märchen aus "1000 und einer Nacht". Wer in solchen Bildern schwelgen will, kommt voll auf seine Kosten.

Bild und Ton der Blu-ray sind dann auch auf dem aktuellen Stand der heutigen Technik. Scharf, detailreich, feinkörnig und mit sauberer Farbabstimmung, auch bei Großprojektion gibt es keinen Grund zur Klage. Der Sound kommt sehr räumlich aus dem 5.1-System, kraftvoll und bei den zahlreichen Dialogen perfekt verständlich.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen