Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 20. Februar 2009
Ein dickes Lob für die ,Originals' Serie von Verve. Hier werden nun vergessene Soul-Jazz, Jazz-Funk und Jazz Perlen teils zum ersten mal überhaupt auf CD veröffentlicht. Nach Grover Washington Jr.'s ,Soul Box', George Benson's ,I Got A Woman And Some Blues', `Pass The Plate' von den Crusaders und etlichen anderen 70er Jahre Perlen haben die Leute bei Verve es jetzt auch geschafft - zum ersten mal überhaupt auf CD - diese Perle aus Q's Back Katalog wieder zu veröffentlichen.

Die Musik hier drauf ist typisch Quincy Jones der 70er - also die Melange aus Funk Soul und Jazz, die er auch schon auf ,Body Heat' bot; gefälliger und tanzbarer als Gula Matari und auch als ,Smackwater Jack' oder Walking In Space, noch nicht ganz so discolastig wie ,Sounds...', oder ,Dude'. Was für dieses Album spricht sind natürlich die Arrangements, aber auch die songs, die hier größtenteils stärker sind als auf den Nachfolgern ,Body Heat' oder ,Mellow Madness'. Kommt in der Gefälligkeitsskala und vom Unterhaltungswert auf Platz 3 nach ,Dude' und ,Sounds' in Q's output.

Das remastering wurde für US Verhältnisse ungewöhnlich vorsichtig und geschmackvoll gemacht, und kann - wie bei allen VÖ's dieser Reihe - als sehr gelungen bewertet werden. An die Grover Washington Titel aus dieser Reihe reicht es zwar nicht ganz heran, aber das lag wohl an den Master Tapes. Einziger Wehrmutstropfen dieser Serie: die Cover und Sleeves sind etwas spartanisch - aber dafür sind die Dinger andererseits sehr günstig.
Wir freuen und jedenfalls schon auf die nächsten Schätze aus dieser Serie. Vielleicht ein paar Herb Alpert Scheiben aus den frühen 80ern??
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2009
Endlich ist dieser Klassiker in einer guten Überspielqualität zu kaufen. Alle Vinylfans die keine dieser "audiophilen Pressungen" haben, kann man nur zum Kauf dieser cd raten. Dieser Detailreichtum, diese Dynamik - endlich der volle Genuss für alle. Aber Vorsicht, der Suchtfaktor ist groß:-) Eigentlich drängt sich nur die Frage auf, warum das Ganze so lange gedauert hat oder: mehr davon!
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2009
Als der Moderator von NDR-Info bei der Vorstellung dieser CD sinngemäß sagte, dass er nicht verstehen würde, warum dieses auf Vinyl vergriffene Juwel von Quincy Jones aus dem Jahre 1973 bisher noch nicht auf CD erschienen ist, wurde ich aufmerksam. Als dann "Summer In The City" gespielt wurde, war ich hin und weg. Ein wahrlich sinnliches Erlebnis!
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2009
Höre Q.J. schon seit mehr als 30 Jahren. Geniale Musik, phantastische Arrangements. Geht immer noch direkt in den Bauch. Besser geht's nicht!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,22 €
9,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken