Facebook Twitter Pinterest
In Your Honour (Limited D... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,84
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

In Your Honour (Limited Digipack)

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,84 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 14. Mai 2010
EUR 15,84
EUR 9,99 EUR 7,63
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch KlangSurfer und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 9,99 3 gebraucht ab EUR 7,63

Hinweise und Aktionen


Black Majesty-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • In Your Honour (Limited Digipack)
  • +
  • Silent Company/Ltd.
Gesamtpreis: EUR 35,74
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (14. Mai 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Limb Music (Soulfood Music)
  • ASIN: B003GC582O
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 184.773 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Far Beyond
  2. God Of War
  3. Millenium
  4. Break These Chains
  5. Further Than Insane
  6. End Of Time
  7. Wish You Well
  8. Follow
  9. Witching Hour
  10. Two Hearts
  11. Silent Company

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Melodic Power Metal. BLACK MAJESTY haben über drei Alben hinweg bewiesen, dass sie in der Lage sind melodischen Power Metal zu spielen der in den Roots des Genres verwurzelt ist. Stilistisch finden sich Verschnittstücke von Judas Priest, Iron Maiden, Helloween, Queensyrche oder gar Hammerfall in den Songs, ohne diese Bands zu klonen, getoppt durch die BLACK MAJESTY Trademarks in Form von brillianten Leadgitarren und hochmelodischem Gesang.

Der Künstler über die CD

Verkaufsargumente: 1. Australiens Premier Melodic Power Metal Act. 2. Vielfältiger Mix aus Judas Priest, Iron Maiden, Queensryche, Hammerfall, Helloween und Pegazus. 3. Überragende Reviews zu den vorausgegangenen Veröffentlichungen. 4. Von Roland Grapow (Masterplan, ex-Helloween) produziertes und gemixtes Album. 5. Live Shows mit Edguy, Hammerfall, Dragonforce, Saxon, Nevermore, Paul DiAnno, etc…. u.a. auch Wacken Open-Air Festival Auftritt. 6. Europatour im Juni 2010.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Mr & Mrs. Smith TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 17. Mai 2010
Format: Audio CD
Auch mit ihrer vierten Veröffentlichung "In Your Honour" haben die australischen Power Metaller von Black Majesty ein hochwertiges Metalalbum
geschaffen, welches sich von seinen qualitativ starken Vorgängerwerken nicht gravierend unterscheidet. Das Bandmaskottchenduo aus Maskenkrieger und Löwe hat immer noch Stil und ist sicherlich ein starker Hingucker vom deutschen Künstler Dirk Illing.
Für den Sound konnte man Roland Grapow von Masterplan gewinnen, der in der zweiten Heimat der Band, der Tschechei, lebt und arbeitet. Der Sound ist aber in meinen Ohren weder besser noch schlechter als bei den Vorgängern. Musikalisch überzeugen die Aussies mit ihrer Mischung aus Melodie und Härte, sowie den zweistimmigen Leads a la Maiden, wobei ich die Vergleiche des Promoschreibens mit Helloween für nicht nachvollziehbar halte. Dabei muss man den Majestys jedoch attestieren dass sie ihre Einflüsse geschickter als andere Bands verarbeiten. Wenn gleich auch die Scorpions Zitate auf dem achten Stück "Follow" sicherlich mehr als gewollt sind und an an einen Song der Hannoveraner aus den frühen Achtzigern erinnert. Verdammt, wie hieß der noch? Mit Frontmann John Cavaliere ist dann auch noch ein weiteres Ass im Ärmel. Der Mann hat eine warme und kraftvolle Stimme mit einer gesunden Portion Wehmut. Keine Balladen und wirklich flotte Songs gibt es auf dem mit 42 Minuten etwas kurzen Album. Ich kann jedem nur raten die limitierte Auflage mit den zwei Bonussongs zu kaufen, das war schon bei jeder Scheibe der Combo das Geld wert. Ein waschechter Überhit (ob Ballade oder Utemposong ist egal) fehlt den Jungs noch, das ist etwas schade, doch das Werk besitzt keinen Ausschuss und kann bedenkenlos am Stück gehört werden.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Man sollte doch meinen, in Australien laufen nur Kängurus, Koala Bären, Bartagamen und AC/DC Klone herum. Doch BLACK MAJESTY von diesem Kontinent bringen mit "In Your Honour" bereits ihr viertes Album, das einmal mehr aus reinem Power Metal mit einer dicken Portion Melodien besteht, heraus.

"Far Beyond" zeigt gleich die Marschrichtung an. Treibende Rhythmik, traditionelles Power Metal Riffing, verspielte und ebenso melodische Leads und ein Sing-along-Refrain. An sich sieht so oder so ähnlich das Rezept aller Songs des Albums aus, was zwar bedeutet, dass man nichts wirklich Neues serviert bekommt, aber dafür mit Qualität und Spielfreude überzeugen kann. Abwechslung gibt es durch manchmal aufkeimendes Pathos, leicht progressive Passagen und eingestreuten Akustik-Parts. Der Fronter des australischen Quartetts John Cavaliere scheint etwas durch die Nase zu singen, klingt aber nicht nervig und bewegt sich in angenehmen Tonlagen. Außerdem gefallen seine Gesangslinien, wie man im hitverdächtigen "Wish You Well" schön nachhören kann.

Kurz gesagt, "In Your Honour" ist ein sehr solides Power Metal Werk und zeigt, dass man in Australien auch ohne AC(Blitz)DC Riffing zu Erfolg kommen kann. Ob sich die ambitionierte Truppe damit jedoch gegen die zahlenmäßig große Konkurrenz durchsetzen kann, bleibt abzuwarten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden